DAX ®9.615,74+0,18%TecDAX ®1.253,16+0,87%S&P FUTURE1.972,70-0,01%NASDAQ FUT3.954,75-0,13%
LYNX Broker
finanztreff.de
Werbung

Topthemen - Die wichtigsten Finanznachrichten im Überblick

Deutsche Aktien kaum verändert

12:20 Frankfurt/Main (dpa) - Deutsche Aktien sind am Dienstag mehrheitlich auf der Stelle getreten. Der Leitindex Dax stand am Mittag mit 0,04 Prozent im Plus bei 9602 Punkten. ...mehr

UBS einigt sich im Steuerstreit

12:09 Zürich (dpa) - Im Streit um den Vorwurf der Beihilfe zur Steuerhinterziehung hat sich die Schweizer Großbank UBS mit den deutschen Behörden auf ein Millionen-Bußgeld geeinigt. ...mehr

BGH: Etappensieg für Minderheitsaktionär bei Postbank-Übernahme

10:30 Karlsruhe (dpa) - Die Deutsche Bank hat Kleinaktionären bei der Übernahme der Postbank möglicherweise zu wenig für ihre Aktien bezahlt. ...mehr

Talfahrt bei Puma geht trotz Fußball-WM weiter

09:51 Herzogenaurach (dpa) - Der Sportartikelhersteller Puma bleibt trotz der Fußballweltmeisterschaft weiter auf Talfahrt. Im zweiten Quartal sank der Umsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 5,8 Prozent auf 652,2 Millionen Euro. ...mehr

Deutsche Bank stoppt Talfahrt

08:38 Frankfurt/Main (dpa) - Die Deutsche Bank hat im zweiten Quartal 2014 im Tagesgeschäft deutlich an Boden gewonnen. ...mehr

Dax gibt weiter nach

28.07. Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt hat seine Korrekturphase aus der Vorwoche fortgesetzt. Händlern zufolge lasteten Befürchtungen über verschärfte Russland-Sanktionen und Verluste an der Wall Street auf den Kursen. Der Dax verlor letztlich 0,48 Prozent auf 9598,17 Punkte. ...mehr

Lloyds muss im Libor-Skandal 218 Millionen Pfund zahlen

28.07. London (dpa) - Mit der britischen Lloyds ist die siebte Bank in der Libor-Affäre mit den britischen und US-amerikanischen Behörden einig geworden. Die Zeit der Skandale ist für die Branche wohl noch längst nicht vorbei. ...mehr

Middelhoff-Fahrer: «Stau war für ihn das Schlimmste»

28.07. Essen (dpa) - Der Dienstwagen war eine Art zweites Büro für den ehemaligen Arcandor-Chef. Dort las er Akten und telefonierte. Doch Staus waren ihm ein Gräuel. ...mehr

IW-Analyse: Immer mehr ältere Frauen arbeiten

28.07. Köln (dpa) - Immer mehr ältere Frauen haben in den vergangenen Jahren eine Arbeit aufgenommen. Bei 60- bis 65-Jährigen hat sich die Beschäftigung von 467 000 auf 999 000 Frauen von 2002 bis 2012 mehr als verdoppelt. Das bedeutet, dass gut eine unter drei Frauen in diesem Alter arbeitete. ...mehr

Kein Durchbruch im BayernLB-Prozess

28.07. München (dpa) - Der Prozess gegen die ehemaligen Vorstände der BayernLB wegen des Milliardendesasters mit der österreichischen Krisenbank Hypo Alpe Adria zieht sich weiter in die Länge. ...mehr

Deutschland einer der größten Gewinner des EU-Binnenmarktes

28.07. Gütersloh (dpa) - Weniger statt mehr Zusammenarbeit in Europa - damit gewinnen Europaskeptiker Stimmen. Eine neue Studie hält dagegen: Der EU-Binnenmarkt kennt fast nur Gewinner - und kaum ein anderes Mitgliedsland profitiert so stark wie Deutschland. ...mehr

Gutes Wetter und Fußball-WM lassen Bierabsatz steigen

28.07. München/Wiesbaden (dpa) - Den Deutschen schmeckt das Bier wieder besser. Nach Informationen des Fachmagazins «Inside-Getränke» kurbelten das gute Wetter und die Fußball-Weltmeisterschaft im Juni zwar den Absatz an, doch nicht alle Brauereien konnten davon profitieren. ...mehr

Karlsruhe prüft Verfassungsbeschwerde gegen Bankenunion

28.07. Karlsruhe (dpa) - Abermals müssen die deutschen Verfassungsrichter ein Kernelement der Euro-Krisenpolitik unter die Lupe nehmen. Mehrere Professoren um den Berliner Finanzwissenschaftler Markus Kerber greifen die Beschlüsse zur Europäischen Bankenunion an. ...mehr

Weniger Geld für Post-Neueinsteiger?

28.07. Bonn/Berlin (dpa) - Die Deutsche Post denkt offen über niedrigere Gehälter für neue Mitarbeiter nach. «Wir zahlen heute unseren Mitarbeitern teilweise doppelt so viel wie unsere Wettbewerber», sagte Vorstandschef Frank Appel der «Süddeutschen Zeitung» (Montag). ...mehr

China setzt deutsche Autohersteller unter Preisdruck

28.07. Peking (dpa) - Auf dem weltgrößten Automarkt in China werfen Wettbewerbshüter deutschen und anderen Herstellern zu hohe Preise vor. Ermittler forderten von ausländischen Oberklasse-Herstellern Preisnachlässe für Reparaturen und Ersatzteile, wie aus einer Stellungnahme der mächtigen Entwicklungs- und Reformkommission (NDRC)... ...mehr

US- und China-Geschäft treiben Umsatz und Gewinn bei Nissan

28.07. Tokio (dpa) - Florierende Verkäufe in den USA, China und Europa haben dem japanischen Renault-Partner Nissan ein kräftiges Plus bei Umsatz und Gewinn eingetragen. ...mehr

Krisen machen Wincor Nixdorf zu schaffen

28.07. Paderborn (dpa) - Internationale Krisen belasten den Geldautomaten- und Kassensystemhersteller Wincor Nixdorf. Wegen schwacher Geschäfte auf wichtigen Märkten wie Russland und der Türkei kappte das im MDax notierte Unternehmen am Montag seine Prognose. ...mehr

Commerzbank prüft weitere Einsparungen

28.07. Frankfurt/Main (dpa) - Angesichts sinkender Einnahmen will die Commerzbank weiter sparen. Dabei geht es um mögliche Auslagerungen im Bereich Finanzen, zu dem etwa die Buchhaltung gehört. ...mehr

Ausfuhren der Elektroindustrie weiter im Plus

28.07. Frankfurt/Main (dpa) - Die deutsche Elektroindustrie hat im Mai den sechsten Monat in Folge ihren Export gesteigert. Der Wert der Ausfuhren lag mit 12,5 Milliarden Euro rund 1,4 Prozent über dem Vorjahresmonat, wie der Branchenverband ZVEI mitteilte. ...mehr

Autozulieferer Dürr plant weitere Expansion

27.07. Stuttgart (dpa) - Der Autozulieferer Dürr plant nach einem Bericht der «Stuttgarter Zeitung» (Montag) weitere Zukäufe. ...mehr

Neue Verfassungsbeschwerde gegen Euro-Rettungspolitik

27.07. Berlin/Karlsruhe (dpa) - Erneut soll ein zentrales Element der Euro-Rettungspolitik vom Bundesverfassungsgericht unter die Lupe genommen werden. ...mehr

EZB spricht sich für höhere Löhne in Deutschland aus

27.07. Berlin/Frankfurt/Main (dpa) - Noch mehr Rückenwind für Arbeitnehmer und Gewerkschaften: Neben der Bundesbank wirbt nun auch die Europäische Zentralbank (EZB) für höhere Tarifabschlüsse in Deutschland. ...mehr

Juncker: Derzeit keine Pläne für EU-Finanzmarktkommissar

27.07. Berlin (dpa) - Der künftige EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat derzeit keine Pläne, in der neuen EU-Kommission einen Posten für einen eigenen Kommissar für Finanzmärkte zu schaffen. ...mehr

Middelhoff: Ich bin nicht pleite

27.07. Düsseldorf (dpa) - Der frühere Chef des Karstadt-Mutterkonzerns Arcandor, Thomas Middelhoff, hat Spekulationen widersprochen, er stehe vor dem finanziellen Ruin. ...mehr

Tausende Kunden beschweren sich über Anlageberatung

27.07. Berlin/Bonn (dpa) - Bereits fast 16 000 Bankkunden haben sich bei der Finanzaufsicht Bafin über die Anlageberatung eines Geldinstituts beschwert. ...mehr

weitere Topthemen aktuelle Termine

Neueste Nachrichten von den Finanzmärkten

weitere aktuelle Meldungen
QuickChart QuickNews

BNP Realtime-Indikationen

DAX
9.629,34
0,14%
KO
DJ EStoxx 50
3.186,30
0,31%
KO
Dow Jones
16.999,70
0,07%
NASDAQ 100
3.971,00
0,15%
S&P 500
1.980,16
0,05%
KO
MDAX
16.219,60
-0,11%
KO
SDAX
7.246,08
-0,00%
TECDAX
1.253,71
0,65%
KO
CAC40
4.358,90
0,24%
EURUSD
1,3436
-0,03%
KO
EURCHF
1,2152
0,02%
KO
EURJPY
137,0300
0,11%
KO
Gold
1.307,56
0,26%
KO
Silber
20,67
0,44%
KO
BRENT
109,48
-0,53%
KO
Push aktivieren weitere Realtime-Indikationen
DAX ® : 17|0|13

Tops & Flops - Deutschland - Europa

Tops Branche Kurs % +/- Zeit Werbung Chart
DT. BÖRSE Finanzen 54,70 +1,60% +0,86 12:20
adidas AG NA Konsum 70,88 +1,26% +0,88 12:20
LINDE Chemie 155,15 +0,78% +1,20 12:19
HENKEL Chemie 84,70 +0,93% +0,78 12:20
FMC Pharma 50,13 +0,63% +0,32 12:20
Flops
BMW Automobile 91,07 -1,24% -1,14 12:20
CONTINENTAL Industrie 162,55 -1,10% -1,80 12:22
DAIMLER Automobile 62,64 -0,70% -0,44 12:22
VOLKSWAGEN VZ Automobile 175,00 -0,62% -1,10 12:22
Commerzbank AG Banken 11,11 -0,63% -0,07 12:22
Wertpapierprospekt erhältlich unter www.hsbc-zertifikate.de. weitere Tops & Flops
Dow Jones : 14|1|15

Tops & Flops - Welt

Tops Branche Kurs % +/- Zeit Chart
UNITEDHEALTH Dienstlstg. 85,75 +1,26% +1,07 03:01
EXXON MOBIL Energie 104,37 +1,15% +1,19 02:04
WALT DISNEY Konsum 87,15 +1,07% +0,92 02:04
NIKE Konsum 78,40 +0,87% +0,68 02:04
IBM Technolog. 195,78 +0,71% +1,38 02:04
Flops
MICROSOFT Software 43,97 -1,19% -0,53 28.07.
COCA COLA Nahrung 40,68 -0,78% -0,32 02:04
GEN. ELECTRIC Mischkonz. 25,59 -0,78% -0,20 02:04
CATERPILLAR Maschinenb. 104,15 -0,67% -0,70 02:04
PROC. & GAMBLE Konsum 79,26 -0,38% -0,30 02:04
weitere Tops & Flops

Futures, Rohstoffe & Devisen

Bezeichnung Kurs % +/- Zeit Werbung Chart
NASDAQ FUT 3.954,75 -0,13% -5,24 11:41
S&P FUTURE 1.972,70 -0,01% -0,20 12:30
BUND FUT 148,61 +0,20% 0,29 12:41 Knock-Outs
EUR/USD 1,3436 -0,03% -0,0004 12:41 Knock-Outs
USD/JPY 101,9650 +0,12% 0,1201 12:41 Knock-Outs
GOLD 1.306,80 +0,17% 2,20 12:41 Knock-Outs
SILBER 20,67 +0,26% 0,05 12:39 Knock-Outs
ÖL (BRENT) 107,80 +0,28% 0,30 12:41 Knock-Outs
Verzögerungszeiten auf finanztreff.de Realtime-Indikation: finanztreff.de, RBS
weitere Rohstoffe weitere Devisen

Marktberichte

Aktien Frankfurt: Standardwerte treten auf der Stelle - Quartalszahlen im Fokus

29.07.2014 - 12:06 FRANKFURT (dpa-AFX) - Die deutschen Standardwerte sind am Dienstag auf der Stelle getreten. Der Leitindex Dax stand am Mittag mit 0,04 Prozent im Plus bei 9601,69 Punkten. Der Index mittelgroßer Werte MDax verharrte mit minus 0,01 Prozent auf 16 190,52 Punkte auf seinem Vortagesschluss. Das Technologiebarometer TecDax gewann... ...mehr

weitere Meldungen

Aktuelle Videos

zur Mediathek

Meistgeklickte Zertifikate, Optionsscheine & Knock-Outs

Meistgeklickte Zertifikate

Bezeichnung Typ Kurs %
ShortDAX x8 TR Index open end (DBK) Faktor 1,53 -1,92%
SOLACTIVE 3D PRINTING Index open end (UBS) Index 142,25 -0,36%
Brent Crude Öl Future (ICE) Index open end (DBK) Index 73,92 -0,04%
Commerzbank Faktor 5x Long Deutsche Bank Index unlimited (COB) Faktor 1,79 -0,56%
Silber Long Index Faktor 6 open end (DBK) Faktor 1,70 +2,41%
LevDAX x8 TR Index open end (DBK) Faktor 64,41 +1,67%
ShortDAX x4 TR Index open end (DBK) Faktor 2,63 ±0,00%
S&P 500 Index open end (UBS) Index 240,16 +0,09%
GERMAN ENTREPRENEURIAL Index 2016/12 (SG) Index 13,84 -1,35%
boerse.de-Champions- Index open end (DBK) Index 99,10 -0,20%

Zertifikate suchen...

Basiswert:
Typ:
weitere meistgeklickte Zertifikate

Meistgeklickte Anleihen

Bezeichnung Typ Kurs %
MARITIM VERTRIEBS GMBH ANLEIHE V.2012(2014) Bond (Zinspapier) 70,00 -17,64%
EKOSEM-AGRAR GMBH INH.-SCHV. V.2012(2016/2018) Unternehmensanleihe 94,50 -0,54%
EKOTECHNIKA GMBH INH.-SCHV. V.13(16/18) Bond (Zinspapier) 75,00 -0,66%
DEUTSCHE BK CAPITAL FIN. TR. I EO-FLR TR.PR.SEC.2005(15/UND.) Unternehmensanleihe 77,45 -0,71%
JOH. FRIEDRICH BEHRENS AG INH.-SCHV. V.2011(2011/2016) Unternehmensanleihe 97,05 -5,41%
ARGENTINIEN, REPUBLIK EO-FLR BONDS 2005(35) IO GDP Emerging Markets Anleihe 7,55 -2,58%
EKOSEM-AGRAR GMBH INH.-SCHV. V.2012(2015/2017) Unternehmensanleihe 97,00 -2,02%
TRAVEL24.COM AG INH.-SCHV. V.2012(2017) Bond (Zinspapier) 51,25 -0,87%
ARGENTINIEN, REPUBLIK EO-BONDS 2005(29-38) PAR Emerging Markets Anleihe 44,50 -1,11%
BUENOS AIRES, PROVINCE OF... EO-BONDS 2005(17-20) REG.S Emerging Markets Anleihe 59,20 +1,04%

Anleihen suchen...

Name, WKN, ISIN: Typ:
weitere meistgeklickte Anleihen

Top Fonds der Börse Stuttgart

Bezeichnung Fondsart Kurs %
First State As Pac Sustainability A EUR Aktienfonds 2,20 +2,56%
STABILITAS Silber+Weissmetalle P Aktienfonds 28,62 +2,03%
Siemens Global Growth Aktienfonds 5,16 +1,98%
Pictet Euroland Index-P EUR Aktienfonds 118,03 +1,74%
iShares Silver Trust Aktienfonds 14,96 +1,70%
DWS Russia Aktienfonds 175,20 +1,69%
STABILITAS Gold+Resourcen P Aktienfonds 28,21 +1,69%
Allianz Korea Equity A EUR Aktienfonds 10,67 +1,52%
Templeton Glbl Total Return A MDis $ Rentenfonds 13,73 +1,48%
First State Greater China Gr A Aktienfonds 6,30 +1,45%
Anlagestrategie: Sie suchen nach:

Top Dividendenrendite 2014e

Bezeichnung Branche Div.-Rendite Kurs %
MUENCHENER RUECKVERS.-GES. AG... Versicherer 4,60% 164,25 0,67
ALLIANZ SE VINK.NAMENS-AKTIEN O.N. Versicherer 4,56% 129,15 0,58
DEUTSCHE TELEKOM AG NAMENS-AKTIEN... Telekomm. 4,12% 12,27 0,66
DEUTSCHE BOERSE AG NAMENS-AKTIEN... Finanzen 3,99% 54,74 1,67
DAIMLER AG NAMENS-AKTIEN O.N. Automobile 3,68% 62,74 -0,54
BASF SE NAMENS-AKTIEN O.N. Chemie 3,48% 80,78 0,64
SIEMENS AG NAMENS-AKTIEN O.N. Technolog. 3,44% 93,33 0,18
DEUTSCHE POST AG NAMENS-AKTIEN... Transport 3,42% 24,37 0,58
E.ON SE NAMENS-AKTIEN O.N. Versorger 3,41% 14,69 0,55
RWE AG INHABER-STAMMAKTIEN O.N. Versorger 3,20% 31,35 0,37

Zinsen & Konditionenvergleiche

Kapitalanlagen einfach vergleichen!

Profitieren Sie vom Wettbewerb. Vergleichen Sie welche Anbieter die besten Konditionen für Finanz- und Anlageprodukte wie Girokonto, Tagesgeld oder Festgeld bieten und bei welcher Bank Sie einfach mehr bekommen. Gleich, ob für Ihr Immobilenvorhaben, für Ihre kurz- oder für Ihre langfristige Kapitalanlage.

Märkte und Termine

Bezeichnung Kurs % Werbung
DAX ® 9.616,12 +0,19% K.O.
DAX (I) 9.631,25 +0,10% --
TecDAX ® 1.253,06 +0,87% K.O.
MDAX ® 16.200,16 +0,05% K.O.
SDAX ® 7.242,12 +0,21% --
VDAX NEW 16,03 -1,38% --
E-STOXX 50 3.179,88 +0,26% K.O.
FTSE 100 6.805,29 +0,25% --
SMI ® 8.516,37 -0,16% --
ATX AUSTRI 2.343,69 -0,10% K.O.
RDX 1.192,95 -0,19% --
Dow Jones 16.982,59 +0,13% K.O.
NASDAQ 100 3.967,24 +0,05% K.O.
S&P 500 1.978,91 +0,03% K.O.
NIKKEI 15.618,07 +0,57% --
HANG SENG 24.642,44 +0,88% --
weitere Indizes

Investmentecke

Spekulation auf US-Zinswende - Vorsicht bei gehebelten ETF!

09:00 Die Zeichen der globalen Zinslandschaft stehen immer deutlicher auf „Trendumkehr“. Allerdings dürfte Europa sprich die EZB hierbei zu den Nachzüglern gehören, während nach dem aktuellen Stand der Dinge die USA und Großbritannien vorweggehen sollten. Die britische Notenbank könnte sogar noch im Verlauf dieses Jahres die Zinswende einläuten. Bei der US-Notenbank wird die erste Zinserhöhung im ersten Quartal des kommenden Jahres erwartet... ...mehr

Musterdepot: Basis
Performance heute:
+0,04%
Performance gesamt:
+14,01%
Musterdepot: Spezialitäten
Performance heute:
-0,05%
Performance gesamt:
+7,58%
zur Investmentecke Ralf Andreß Musterdepots
Werbung

Aktuelle Umfrage

Eine skandinavische Airline plant, in ihren Flugzeugen eine Ruhezone für Passagiere, die keinen Kinderlärm mögen, einzurichten. In Asien gibt es so etwas bereits. Würden Sie diesen Trend auch bei deutschen Fluglinien befürworten?

Fundamentale Analysen

Zeit Aktie
Analyst
Urteil
11:39 MERCK
SOCIETE GENERALE
neutral
11:23 Reckitt Benckise
SOCIÉTÉ GÉNÉRALE
neutral
11:09 WINCOR NIXD.
KEPLER EQUITIES
positiv
11:07 HSBC Holdings
DEUTSCHE BANK
neutral
10:58 WINCOR NIXD.
DEUTSCHE BANK
positiv
10:56 AIXTRON
HAUCK & AUFHÄUSER
positiv
10:55 MORPHOSYS
DEUTSCHE BANK
positiv
10:50 FMC
DEUTSCHE BANK
neutral
10:49 PUMA
EQUINET INSTITUTI
neutral
10:46 PFEIFFER VAC.
EQUINET INSTITUTI
neutral
weitere fundamentale Analysen
Werbung

Währungsrechner

Zur Ländersuche...
Betrag:
Ausgangswährung:
Zielwährung:

Geld & Vorsorge

Banksparplan oder Tagesgeld-Sparplan?

25.07. Sparpläne sind selbst mit Tagesgeld möglich. Damit haben Anleger zwar viele Freiheiten, auf lange Sicht erwirtschaften klassische Banksparpläne aber mehr. ...mehr

weitere Geld & Vorsorge Nachrichten
Werbung
DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread |GOLD & Silber vor neuer RALLYE?! |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen!
+88% GEWINN mit EUR/USD?! |FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März
Werbung

Die neue Website der Börse Stuttgart:
übersichtlicher, informativer, nutzerfreundlicher.

Jetzt kennenlernen!