DAX ®9.980,85+0,06%TecDAX ®1.347,02-0,25%Dow Jones17.828,24+0,00%NASDAQ 1004.337,78+0,46%
LYNX Broker
finanztreff.de
Werbung

Topthemen der letzten Woche

Burger-King-Franchiser unterbreitet Lösungsvorschlag

28.11. Hannover (dpa) - Der gekündigte Burger-King-Franchisenehmer Yi-Ko will seine Filialen schnellstmöglich wieder öffnen und dafür auch Forderungen von Arbeitnehmervertretern erfüllen. ...mehr

Dax schafft Hürde von 10 000 Punkten nicht

28.11. Frankfurt/Main (dpa) - Auch der zweite Anlauf des Dax auf 10 000 Punkte ist gescheitert. Ein freundlicher Start hatte den deutschen Leitindex am Freitag wie schon tags zuvor nahe an die viel beachtete Marke gebracht. ...mehr

Sixt darf Fahrdienst bei Google nicht als Taxi bewerben

28.11. Berlin (dpa) - Das Taxigewerbe hat im Wettbewerb mit privaten Fahrdienstanbietern einen Erfolg vor Gericht erzielt. Der Autovermieter Sixt darf seinen Fahrdienst MyDriver in Google-Werbung nicht als Taxi-Dienstleistung bewerben, entschied das Landgericht Berlin (Az. 15 O 290/14). ...mehr

Bahn erweitert Angebot an GDL

28.11. Berlin (dpa) - Die Tarifverhandlungen zwischen der Deutschen Bahn und der Lokführergewerkschaft GDL könnten erneut ins Stocken geraten. Die Bahn erweiterte bei der sechsten Verhandlungsrunde zwar ihr Angebot. GDL-Chef Claus Weselsky kritisierte aber, der Vorschlag bringe die Gespräche nicht weiter. ...mehr

Postbeschäftigte protestieren gegen befristete Jobs

28.11. Bonn (dpa) - Mitten im Weihnachtsgeschäft regt sich Widerstand der Postbeschäftigten gegen den hohen Stand befristeter Arbeitsverhältnissen in dem Logistikkonzern. ...mehr

Defizitsünder werden in Brüssel erst mal geschont

28.11. Brüssel (dpa) - Die EU-Kommission will erst im kommenden Jahr entscheiden, ob sie gegen Schuldensünder in der Eurozone weitere Schritte ergreift. Die Behörde gibt damit insbesondere Frankreich und Italien eine Atempause. ...mehr

Weiter hohe Arbeitslosigkeit in der Eurozone

28.11. Luxemburg (dpa) - Fünf Jahre nach Ausbruch der Krise in der Eurozone kommt der Abbau der Arbeitslosigkeit nur schleppend voran. Im Oktober waren in den 18 Ländern der Währungsunion - wie in den Monaten davor - durchschnittlich 11,5 Prozent der Bürger ohne Job. ...mehr

BayernLB muss weiter auf Gerichtsentscheidung im Hypo-Streit warten

28.11. München (dpa) – Im Milliardenstreit zwischen der BayernLB und ihrer einstigen Österreich-Tochter Hypo Alpe Adria um die Rückzahlung von Krediten ist keine rasche Entscheidung des Landgerichts München in Sicht. ...mehr

Saab wieder vor dem Abgrund

28.11. Trollhättan (dpa) - Die chinesischen Eigner des schwer angeschlagenen schwedischen Autokonzerns Saab wollen erneut Aufschub für die Sanierung des Unternehmens. «Wir wollen am Montag um eine Verlängerung bitten», sagte ein Sprecher des Konsortiums National Electric Vehicle Sweden (Nevs) am Freitag der Deutschen Presse-Agentur. ...mehr

Talfahrt am Ölmarkt: Rosneft rechnet mit weiterem Preisverfall

28.11. Moskau/New York (dpa) - Wirtschaft und Verbraucher können sich auf weiter sinkende Ölpreise einstellen. Der größte russische Ölkonzern Rosneft rechnet in den nächsten Monaten mit einem weiteren Rückgang der Ölpreise auf 60 Dollar je Barrel (159 Liter). ...mehr

Rubel fällt nach Opec-Entscheid auf neues Rekordtief

28.11. Moskau/Frankfurt/Main (dpa) - Der russische Rubel rutscht nach der Opec-Entscheidung, weiter ungebremst Öl auf den Markt zu pumpen, an den Finanzmärkten immer mehr ab. ...mehr

Tarifverdienste in Deutschland gestiegen

28.11. Wiesbaden (dpa) - Viele Beschäftigte in Deutschland können sich über ein Plus auf dem Gehaltszettel freuen: Im Schnitt stiegen die tariflichen Monatsverdienste im dritten Quartal 2014 um 3,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. ...mehr

Umsatzplus für Deutschlands Einzelhändler im Oktober

28.11. Wiesbaden (dpa) - Deutschlands Einzelhändler haben im Oktober ihre Umsätze gesteigert und sich damit auch von dem Rückschlag im Vormonat erholt. ...mehr

WTO nimmt erstes globales Handelsabkommen ihrer Geschichte an

27.11. Genf (dpa) - Ende 2013 bejubelte die Welthandelsorganisation den Durchbruch zu ihrem ersten weltweiten Abkommen. Bald aber gab es Widerstand gegen das sogenannte Bali-Paket. Endlich kann es nun ratifiziert werden. ...mehr

GDL-Chef zeigt sich Verhandlung mit Bahn kampfbereit

27.11. Frankfurt/Main (dpa) - Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) schließt vor der Verhandlungsrunde mit der Deutschen Bahn einen neuen Streik nicht aus. ...mehr

Opec pumpt weiter kräftig Öl

27.11. Wien (dpa) - Trotz einbrechender Ölpreise kürzt die Opec ihr derzeitiges Förderziel nicht. Verbraucher können sich freuen: Die Preise für Benzin und Heizöl dürften noch weiter sinken. ...mehr

Herbstaufschwung drückt Arbeitslosigkeit fast auf Tiefstmarke

27.11. Nürnberg/Berlin (dpa) - So viele Beschäftigte wie nie. Der kräftige Herbstaufschwung brachte auf dem Arbeitsmarkt Rekorde. Der Ausblick für 2015 fällt bei der Bundesagentur für Arbeit aber deutlich zurückhaltender aus. ...mehr

Zeit läuft für Burger-King-Unternehmer ab

27.11. München (dpa) - Auch nach dem Gesellschafterwechsel läuft die Zeit für den gekündigten Burger-King-Franchisenehmer Yi-Ko: Demnächst werden die Löhne und Gehälter für die rund 3000 Beschäftigten der 89 geschlossenen Schnellrestaurants fällig. ...mehr

Verbraucherlaune verbessert sich pünktlich zu Weihnachten

27.11. Frankfurt/Main (dpa) - Deutschlands Verbraucher kommen pünktlich zu Weihnachten in Konsumlaune. 285 Euro wollen sie durchschnittlich für Geschenke ausgeben. Das sind zwar drei Euro weniger als im Vorjahr, wie die Marktforscher der Nürnberger GfK in Frankfurt erklärten. ...mehr

BayernLB fordert 2,4 Milliarden Euro von Österreich

27.11. München (dpa) - Die BayernLB erhöht im Streit mit der einstigen Tochter Hypo Alpe Adria den Druck und will das Land Österreich für die Rückzahlung von Milliardenkrediten in die Pflicht nehmen. ...mehr

Infineon verdoppelt Gewinn

27.11. München (dpa) - Der Chiphersteller Infineon hat seinen Gewinn im zurückliegenden Geschäftsjahr fast verdoppelt. Das Ergebnis lag unterm Strich bei 535 Millionen Euro. Unter anderem profitierte der Konzern von der ungebrochenen Nachfrage nach Smartphones und Tablets, in denen häufig Chips von Infineon stecken. ...mehr

NordLB baut Gewinn kräftig aus

27.11. Hannover (dpa) - Die NordLB hat in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres unter dem Strich einen Gewinn von 251 Millionen Euro ausgewiesen - nach 112 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum. ...mehr

EZB: Schwaches Wachstum im Euroraum bedroht Finanzsystem

27.11. Frankfurt/Main (dpa) - Die flaue Konjunktur im Euroraum stellt aus Sicht der Europäischen Zentralbank (EZB) ein erhebliches Risiko für das Finanzsystem dar. ...mehr

IG Metall zurrt Forderungen für Tarifrunde endgültig fest

27.11. Frankfurt/Main (dpa) - Die IG Metall hat endgültig ihr Forderungspaket für die Tarifrunde in der Metall- und Elektroindustrie geschnürt. Die Gewerkschaft verlangt für die etwa 3,7 Millionen Beschäftigten 5,5 Prozent mehr Geld für zwölf Monate. ...mehr

Opel-Chef: 400 neue Arbeitsplätze in Eisenach

27.11. Eisenach (dpa) - Opel will mit der Wiedereinführung der dritten Schicht im kommenden Jahr mehr als 400 neue Arbeitsplätze in seinem Werk in Eisenach schaffen. ...mehr

weitere Topthemen aktuelle Termine
QuickChart QuickNews

Futures, Rohstoffe & Devisen

Bezeichnung Kurs % +/- Zeit Werbung Chart
NASDAQ FUT 4.338,25 +2,23% 96,09 28.11.----
S&P FUTURE 2.066,30 +1,23% 25,41 28.11.----
BUND FUTURE 152,97 +0,84% 1,29 28.11.ZertKO
EUR/USD 1,2452 -0,64% -0,0080 28.11.ZertKO
USD/JPY 118,6450 -0,31% -0,3619 28.11.ZertKO
Gold 1.167,43 +0,23% 2,71 28.11.ZertKO
Silber 15,47 +1,56% 0,26 28.11.ZertKO
Brent Crude 70,02 -8,74% -6,36 28.11.ZertKO
Verzögerungszeiten auf finanztreff.de Realtime-Indikation: finanztreff.de
weitere Rohstoffe weitere Devisen

BNP Paribas Realtime-Indikationen

DAX
9.943,13
-0,25%
DJ EStoxx 50
3.240,92
0,09%
Dow Jones
17.828,20
-0,16%
NASDAQ 100
4.338,54
0,14%
S&P 500
2.068,31
-0,29%
MDAX
16.929,80
-0,78%
SDAX
7.049,55
0,27%
TECDAX
1.346,66
-0,19%
CAC40
4.377,66
0,09%
EURUSD
1,2451
-0,00%
EURCHF
1,2022
0,05%
EURJPY
147,6850
-0,02%
Gold
1.167,05
-0,03%
Silber
15,45
-0,12%
BRENT
70,02
-3,95%
Push aktivieren weitere Realtime-Indikationen

finanztreff.de Blog

Migration von RBS-Produkten zu BNP Paribas

13.11.2014 - 13:27 Insbesondere Besitzer von RBS-Zertifikaten, Optionsscheinen oder Knock-Outs werden es vielleicht schon bemerkt haben: Im Zuge der Übernahme der Derivateaktivitäten für Privatanleger durch BNP Paribas sind bereits im Oktober eine Vielzahl von Produkten transferiert worden. Dies bedeutet, dass BNP Paribas für diese Produkte das Market Making, also die Preisstellung übernommen hat bzw. übernehmen wird. ...mehr

Platow online

Das Eigenkapitalforum lockt – noch!

24.11.2014 - 09:50 Wenn die dunkle Jahreszeit anbricht, strömen Investoren gerne in hell erleuchtete Gebäude, um sich auf Kapitalmarktkonferenzen zu informieren und mit Experten und Gleichgesinnten zu diskutieren. Frankfurt bleibt unbestrittenermaßen der Nabel der deutschen Finanzwelt, doch locken auch andere Großstädte mit interessanten... ...mehr

Einfach mehr wissen:
PLATOW Börse abbonieren und 30% sparen
DAX ® :

Tops & Flops - Deutschland - Europa

Tops Branche Kurs % +/- Zeit Werbung Chart
E.ON Versorger 14,15 +9,67% +1,25 28.11.
RWE Versorger 28,98 +9,22% +2,45 28.11.
DT. BANK Banken 26,12 +9,03% +2,16 28.11.
BMW Automobile 91,42 +7,76% +6,58 28.11.
DT. POST Transport 26,59 +7,47% +1,85 28.11.
Flops
BEIERSDORF Konsum 71,22 +2,43% +1,69 28.11.
FMC Pharma 59,20 +2,31% +1,33 28.11.
K+S AG NA Chemie 24,02 +1,35% +0,32 28.11.
INFINEON Technolog. 7,86 -0,79% -0,06 28.11.
adidas AG NA Konsum 63,46 -1,49% -0,96 28.11.
Wertpapierprospekt erhältlich unter www.hsbc-zertifikate.de. weitere Tops & Flops
Dow Jones :

Tops & Flops - Welt

Tops Branche Kurs % +/- Zeit Chart
INTEL Technolog. 29,81 +7,10% +1,98 28.11.
Visa Inc. Banken 206,69 +4,74% +9,35 28.11.
WALT DISNEY Konsum 74,04 +4,70% +3,32 28.11.
CATERPILLAR Maschinenb. 80,69 +4,40% +3,40 28.11.
CISCO Technolog. 22,11 +3,75% +0,80 28.11.
Flops
MC DONALDS Konsum 77,49 -0,77% -0,60 28.11.
Merck & Co. Pharma 48,25 -1,04% -0,51 28.11.
MICROSOFT Software 38,22 -1,19% -0,46 28.11.
EXXON MOBIL Energie 72,39 -2,22% -1,65 28.11.
CHEVRON Energie 87,42 -3,06% -2,76 28.11.
weitere Tops & Flops

Marktberichte

XETRA-NACHBÖRSE/XDAX (19.30 Uhr): 9.963 (XETRA-Schluss: 9.981) Punkte

28.11.2014 - 19:43 FRANKFURT--Von einem ruhigen Geschäft sprach ein Händler von Lang & Schwarz. Nachbörsliche Unternehmensmeldungen hätten kaum Kursveränderungen nach sich gezogen. Dies betraf das wahrscheinliche Scheitern des Deals zwischen Fresenius und Danone wie auch den Erlös von Airbus aus einem Anteilsverkauf. Auch der möglicherweise bald... ...mehr

weitere Meldungen

Aktuelle Videos

zur Mediathek

Meistgeklickte Zertifikate, Optionsscheine & Knock-Outs

Meistgeklickte Zertifikate

Bezeichnung Typ Kurs %
Brent Crude Öl Future (ICE) Index open end (DBK) Index 42,47 -4,92%
Commerzbank Faktor 6x Long Brent Oil Index unlimited (COB) Faktor 0,460 -22,03%
Commerzbank Faktor 8x Short DAX®-Futures II Index unlimited (COB) Faktor 1,11 +0,91%
Brent Crude Öl Future (ICE) Index open end (RBS) Index 28,58 -4,99%
ShortDAX x8 TR Index open end (DBK) Faktor 0,780 -2,50%
Silber Long Index Faktor 6 open end (DBK) Faktor 0,360 -14,29%
Silber Unze Index open end (DBK) Index 12,39 -4,62%
Commerzbank Faktor 5x Long Lufthansa Index unlimited (COB) Faktor 1,00 +20,48%
Gold Long Index Faktor 8 open end (DBK) Faktor 11,18 -14,13%
DAX ® Index unlimited (COB) Index 99,67 -0,03%

Zertifikate suchen...

Basiswert:
Typ:
weitere meistgeklickte Zertifikate

Meistgeklickte Anleihen

Bezeichnung Typ Kurs %
RICKMERS HOLD.GMBH & CIE. KG ANLEIHE V.2013(2018) Unternehmensanleihe 76,60 +6,98%
VENEZUELA, BOLIV. REPUBLIK EO-BONDS 2005(15) INTL Emerging Markets Anleihe 95,62 -1,01%
GUENTHER ZAMEK PROD.-U.HANDELSG INH.-SCHV.V.2012(2017) Bond (Zinspapier) 6,68 -9,73%
DEUTSCHE BANK AG FLR-NACHR.ANL.V.14(22/UNB.) Unternehmensanleihe 97,30 -0,41%
MS DEUTSCHLAND GMBH INH.-SCHV. V.2012(2017) Bond (Zinspapier) 15,70 -10,54%
SINGULUS TECHNOLOGIES AG ANLEIHE V.2012(2015/2017) Unternehmensanleihe 45,50 ±0,00%
HAPAG-LLOYD AG ANLEIHE V.14(16/19)REG.S Bond (Zinspapier) 100,30 +0,50%
GERMAN PELLETS GMBH IHS V.2014(2017/2019) Bond (Zinspapier) 100,31 +0,04%
GOLDEN GATE GMBH INH.-SCHV.V.2011(2014) Bond (Zinspapier) 42,00 +58,49%
EKOSEM-AGRAR GMBH INH.-SCHV. V.2012(2016/2018) Unternehmensanleihe 84,00 -2,33%

Anleihen suchen...

Name, WKN, ISIN: Typ:
weitere meistgeklickte Anleihen

Top Fonds der Börse Stuttgart

Bezeichnung Fondsart Kurs %
First State As Pac Sustainability A EUR Aktienfonds 2,49 +2,38%
BSF European Opportunities Extn A2 Aktienfonds 208,00 +2,23%
MS INVF Global Brands A Aktienfonds 78,00 +2,13%
Istanbul Equity Fund Aktienfonds 98,69 +2,09%
Threadneedle Jpn Ret Net JPY Aktienfonds 0,49 +2,07%
DWS Concept Kaldemorgen LC Sonstige Wertpapierfonds 127,72 +2,05%
DWS Türkei Aktienfonds 224,32 +1,87%
First State Global Emerg Mkts Ldrs A EUR Aktienfonds 2,20 +1,85%
Fidelity Global Health Care A-EUR Aktienfonds 32,99 +1,79%
DWS Health Care Typ O Aktienfonds 197,08 +1,66%
Anlagestrategie: Sie suchen nach:
justETF
Neu auf finanztreff.de: Bauen Sie in wenigen Schritten ein diversifiziertes Weltportfolio mit börsengehandelten Indexfonds (ETFs).
zum justETF Strategie-Planer...

Top Dividendenrendite 2014e

Bezeichnung Branche Dividende
letztes Gj.
Dividende
2014e
Div.-Rendite
2014e
Kurs Perf.
1 Jahr
ALLIANZ SE VINK.NAMENS-AKTIEN O.N. Versicherer 5,30 EUR 7,00 EUR 5,13% 138,45 8,88%
MUENCHENER RUECKVERS.-GES. AG... Versicherer 7,25 EUR 7,50 EUR 4,64% 165,65 3,46%
BASF SE NAMENS-AKTIEN O.N. Chemie 2,70 EUR 2,80 EUR 3,76% 73,01 -4,49%
DEUTSCHE TELEKOM AG NAMENS-AKTIEN... Telekomm. 0,50 EUR 0,50 EUR 3,76% 13,70 15,67%
SIEMENS AG NAMENS-AKTIEN O.N. Technolog. 3,00 EUR 3,50 EUR 3,71% 95,16 -1,99%
E.ON SE NAMENS-AKTIEN O.N. Versorger 0,60 EUR 0,50 EUR 3,70% 14,25 1,56%
DAIMLER AG NAMENS-AKTIEN O.N. Automobile 2,25 EUR 2,40 EUR 3,67% 67,80 9,82%
RWE AG INHABER-STAMMAKTIEN O.N. Versorger 1,00 EUR 1,00 EUR 3,67% 29,13 3,01%
DEUTSCHE BOERSE AG NAMENS-AKTIEN... Finanzen 2,10 EUR 2,10 EUR 3,65% 58,75 3,59%
DEUTSCHE POST AG NAMENS-AKTIEN... Transport 0,80 EUR 0,86 EUR 3,34% 26,71 2,68%

Zinsen & Konditionenvergleiche

Kapitalanlagen einfach vergleichen!

Profitieren Sie vom Wettbewerb. Vergleichen Sie welche Anbieter die besten Konditionen für Finanz- und Anlageprodukte wie Girokonto, Tagesgeld oder Festgeld bieten und bei welcher Bank Sie einfach mehr bekommen. Gleich, ob für Ihr Immobilenvorhaben, für Ihre kurz- oder für Ihre langfristige Kapitalanlage.

Märkte und Termine

Bezeichnung Kurs % Zeit
DAX ® 9.980,85 +5,18% 28.11.
X-DAX ® 9.942,63 +5,17% 28.11.
DAX (I) 9.959,00 +5,16% 28.11.
TecDAX ® 1.347,02 +2,41% 28.11.
MDAX ® 16.984,26 +3,25% 28.11.
SDAX ® 7.072,23 +1,78% 28.11.
VDAX NEW 17,59 -4,87% 28.11.
E-STOXX 50 3.250,93 +4,60% 28.11.
FTSE 100 6.722,62 +0,67% 28.11.
SMI ® 9.150,46 +1,55% 28.11.
ATX AUSTRI 2.283,10 +3,04% 28.11.
RDX 1.054,79 -2,59% 28.11.
Dow Jones 17.828,24 +0,80% 28.11.
NASDAQ 100 4.337,78 +1,99% 28.11.
S&P 500 2.067,56 +1,18% 28.11.
NIKKEI 17.459,85 -0,30% 28.11.
HANG SENG 23.987,45 +2,80% 28.11.
weitere Indizes

Investmentecke

Dax-Ausblick 2015 – Die Probleme fangen jetzt schon wieder an

28.11. Als wir hier am Dienstag (Investmentecke vom 25.11.) die vergleichsweise pessimistische Dax-Studie der DZ Bank vorgestellt haben, wurde explizit darauf verwiesen, dass diese Analyse natürlich nur eine unter vielen ist und es in den kommenden Wochen sicher auch noch deutlich optimistischere Studien geben wird. Doch so lange... ...mehr

Musterdepot: Basis
Performance heute:
±0,00%
Performance gesamt:
±0,00%
Musterdepot: Spezialitäten
Performance heute:
-0,34%
Performance gesamt:
+12,74%
zur Investmentecke Ralf Andreß Musterdepots
Werbung

Aktuelle Umfrage

Ökonomen sehen einen wirtschaftlichen Abstieg Deutschlands, die Banker der Deutschen Bank in einer neuen Studie genau das Gegenteil. Was meinen Sie?

Fundamentale Analysen

Zeit Aktie
Analyst
Urteil
28.11. INFINEON
DZ BANK
positiv
28.11. WINCOR NIXD.
HAUCK & AUFHÄUSER
positiv
28.11. RHEINMETALL
HAUCK & AUFHÄUSER
neutral
28.11. Commerzbank AG
BANKHAUS LAMPE
negativ
28.11. INFINEON
BERNSTEIN RESEARC
positiv
28.11. CTS EVENTIM
NORDLB
neutral
28.11. adidas AG NA
INDEPENDENT RESEA
positiv
28.11. DANONE
INDEPENDENT RESEA
neutral
28.11. BAYER
NORDLB
neutral
28.11. LINDE
NORDLB
neutral
weitere fundamentale Analysen
Werbung

Währungsrechner

Zur Ländersuche...
Betrag:
Ausgangswährung:
Zielwährung:

Geld & Vorsorge

Sparchancen 2014 noch nutzen

28.11. Silvester ist ein wichtiger Tag für Häuslebauer. Wer zuvor noch aktiv wird, kann in Sachen Sondertilgung, Anschlussfinanzierung und Tilgungsrate jede Menge Geld sparen. ...mehr

weitere Geld & Vorsorge Nachrichten
Werbung
DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread |FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen!
+88% GEWINN mit EUR/USD?! |GOLD & Silber vor neuer RALLYE?!
Werbung

Exklusiver Ladiestalk für Finanzinteressierte:
Frauen & Börse. Dienstag, 2. Dezember an der Börse Stuttgart.

Hier informieren und anmelden!