DAX ®12.245,32+0,14%TecDAX ®2.816,94-0,80%Dow Jones26.536,82-0,04%NASDAQ 1007.627,05+0,47%
finanztreff.de

RHEINMETALL AG INHABER-AKTIEN O.N. - Porträt

108,44 +2,04%
Börse: L&S Zeit: 26.06.19 WKN:703000 ISIN:DE0007030009 Symbol:RHM Gattung:Aktie Branche:Industrie

Werbung

Kursdaten

Lang & Schwarz
108,44
+2,17
+2,04%
Währung: EUR
Zeit: 26.06.19
zur Chartanalyse
Bid Ask
Kurs: 108,01 108,45
Stück: 94 94
Zeit: 26.06.19 26.06.19
Aktuell
Eröffnung: 106,71
Tages-Hoch: 108,44
Tages-Tief: 106,26
Schlusskurs: 108,44
Kennzahlen
Abstand Allzeithoch: 10,98%
Abstand 52W.-Hoch: 1,30%
Abstand 52W.-Tief: 34,83%
Volatilität (30 Tage): 28,17
Gehandelte Stück: 1,2Tsd
Marktkapitalisierung: 4,7Mrd
Push aktivieren
Werbung

Mit Hebelprodukten der Citigroup überproportional an Aktien partizipieren

Aktie wählen: Richtung: Hebel:
WKN Basispreis Stop Loss Hebel Bid Ask Abstand SL
CP8D90 87,321 EUR 92,350 5,09 0,000 0,000 14,85%
Aktuell im CitiFirst Blog: Keine Entwarnung an der Zinsfront

Börsenplatz: XetraKursperformance

1 Woche 1 Monat 6 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre
Kurs 104,50 99,92 77,32 77,16 95,48 52,54
% +2,54% +7,24% +38,58% +38,87% +12,22% +103,94%
Werbung
Faktor 2x
+ -
Faktor -2x
+ -
Passende Faktor-Zertifikate
In beide Richtungen mit festem Hebel
RHEINMETALL
handeln und überproportional partizipieren!
Verantwortlich für diese Anzeige ist
Morgan Stanley & Co. International plc.

Nachrichten

THYSSENKRUPP
Chart - THYSSENKRUPP

ROUNDUP: Strengere Regeln für Rüstungsexporte - Industrie befürchtet Einbußen THYSSENKRUPP 12,46 +5,17%

26.06.2019 - 14:37 BERLIN (dpa-AFX) - Für den Export deutscher Kriegswaffen und anderer Rüstungsgüter gelten ab sofort noch strengere Regeln als bisher. Nach monatelangem Ringen hat das Bundeskabinett am Mittwoch eine Verschärfung der fast 20 Jahre alten Ausfuhr-Richtlinien beschlossen und der Lieferung von Kleinwaffen in Länder außerhalb von... ...mehr

weitere Nachrichten

Aktuelle Analysen

Zeit Urteil Analyst Kursziel
14.06. Neutral HSBC 108,00
14.06. Negativ ODDO BHF 89,00
21.05. Positiv NORDLB 115,00
14.05. Positiv BERENBERG 118,00
10.05. Positiv KEPLER CHEUVREUX 115,00
Kursziele & Trends weitere Analysen

Analysendurchschnitt 1 Monat


Unternehmensprofil

Die Rheinmetall AG reicht mit ihren Wurzeln bis ins 19. Jahrhundert zurück und gehörte damals zu den Motorenspezialisten der ersten Automobilgenerationen. Heute fungiert die Aktiengesellschaft als Management-Holding, deren Tochtergesellschaften auf den Märkten für Automobilzulieferung und Wehrtechnik tätig sind. Das Segment "Automotive" ist unter Führung der ehemals börsennotierten Kolbenschmidt Pierburg AG auf Module und Systeme rund um den Motor spezialisiert. Die "Defence"-Sparte des Rheinmetall-Konzerns zählt nach Unternehmensangaben zu den namhaften Adressen der internationalen Verteidigu...

zum Unternehmensprofil zur GuV & Cash flow zur Bilanz

Handelssignale und Performance

Bezeichnung Signal Signalart Performance
Oszillatoren Stochastik schneidet Signallinie long +2,06%
Trendbestimmer AROON in Trendphase Trendphase --
weitere technische Kennzahlen

Die Alternative: Lyxor Branchen-ETFs

Name Kurs %
Lyxor Stoxx Europe 600 Industrial Goods & Services UCITS ETF 64,73 -0,11%
Lyxor ETF MSCI WORLD Industrials TR 310,05 +0,08%

Handeln Sie hier direkt über...

Consorsbank
Depot eröffnen Handeln
onvista bank
Depot eröffnen Handeln
flatex
Depot eröffnen Handeln
weitere Broker...
maxblue
Depot eröffnen Handeln
ING-DiBa
Depot eröffnen Handeln
comdirect
Depot eröffnen Handeln
Postbank
Depot eröffnen Handeln
TARGOBANK
Depot eröffnen Handeln
DEGIRO
Depot eröffnen Handeln
1822direkt
Depot eröffnen Handeln
direktbroker.de
Depot eröffnen Handeln
S Broker
Depot eröffnen Handeln

Haftungsauschluss

Weitere Kurse

Börse Bid Ask
108,15 108,45
EURStück
Zeit
93
26.06.19
100
26.06.19
108,01 108,45
EURStück
Zeit
94
26.06.19
94
26.06.19
Push aktivieren
Werbung

Derivatekompass

Alternativ zur Direktanlage in den Basiswert RHEINMETALL bieten sich Derivate als Investitionsmöglichkeit für verschiedene Strategien an.

Wählen Sie Ihre Strategie:

Zertifikat WKN Rendite p.a. Bid Ask
Discount CP64AZ +13,48% 0,00 0,00
Kurs Heute 1W. 1M.
108,44 +2,04% +2,54% +7,24%
Passende Produkte
Strategie WKN Kennzahl
Steigend DC5SQM Hebel: 7,58
Gleichbleibend Bonusrendite p.a.: --
Fallend DS5NDV Hebel: 6,61

Social Trading Trends

RHEINMETALL

Sell
Buy
in den letzten 7 Tagen
Top wikifolios
mit Aktie
Gewichtung
im Depot
Performance
1 Jahr
Preis der Moral:Rausch & Rüstung
HSI
7,97% +6,21%
Sicherheit und Rüstung
Karl
9,05% +2,66%
Fokus Rüstungsindustrie Weltweit
CashCow
0,58% +5,89%
Jedes Investment in Wertpapiere ist mit Risiken behaftet. Es wird ausdrücklich auf die Risikofaktoren in den prospektrechtlichen Dokumenten der Lang & Schwarz Aktiengesellschaft (Endgültige Bedingungen, Basisprospekt nebst Nachträgen bzw. den Vereinfachten Prospekten) auf www.wikifolio.com, www.ls-tc.de und www.ls-d.ch hingewiesen.
powered by

Kennzahlen

Technisch
Abstand Allzeithoch: 10,98%
Abstand 52W-Hoch: 1,30%
Abstand 52W-Tief: 34,83%
Abstand 38 Tage-Linie: +5,14%
Abstand 200 Tage-Linie: +17,95%
Volatilität (30 Tage): 28,17
RS (Levy 27 Wochen): 1,12
Relatives Handelsvolumen: sehr hoch
Fundamental 2019e 2020e
KGV1: 15,48 13,82
KCV1: 7,74 7,78
KUV1: 0,71 0,67
Dividende1: 2,23 EUR 2,47 EUR
Dividendenrendite1: 2,13% 2,36%
Marktkapitalisierung: 4,7Mrd --
theScreener Rating: -
1© 2019 FactSet Research Systems Inc.
Nutzungsbedingungen
weitere Kennzahlen: fundamental technisch

Dividendenzahlungen

Datum Dividende
29.05.19 2,10 EUR
09.05.18 1,70 EUR
10.05.17 1,45 EUR
11.05.16 1,10 EUR
13.05.15 0,30 EUR
zu GuV & Cash flow
Werbung
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Wir machen Sie fit für die Börse!

Aktuelle Nachrichten, umfangreiche
Hintergrundinformationen und essentielles
Finanzwissen rund um das Thema Börse.

Jetzt kostenfrei zum Anlegerclub anmelden.
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
China nutzt die große Datenmenge im Internet, um Unternehmen - auch deutsche - nach Kreditwürdigkeit, politischer Einstellung und sozialer Haltung zu bewerten. Deutsche Unternehmen befürchten nun, dass sie bei den Handelsbeziehungen benachteiligt werden könnten. Sehen Sie das auch kommen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen