DAX ®12.901,34-0,71%TecDAX ®3.080,40-1,36%Dow Jones27.868,86-0,10%NASDAQ 10011.148,42-0,27%
finanztreff.de

dpa-AFX: JPMorgan startet Deutsche Post mit 'Underweight'

| Quelle: JPMORGAN, Samuel Bland
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat Deutsche Post mit
"Underweight" und einem Kursziel von 25,36 Euro in die Bewertung aufgenommen.
Das Konjunkturumfeld trübe sich weiter ein und die Post sei abhängig von
Preiserhöhungen, schrieb Analyst Samuel Bland in einer am Donnerstag
vorliegenden Studie. Zudem sei die Bewertung wenig überzeugend./ajx/fba

Veröffentlichung der Original-Studie: 08.08.2019 / 11:20
/ BST
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 08.08.2019 / 16:35 / BST

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im
Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte
Analysten-Haus finden Sie unter
http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere fundamentale Analysen zu Deutsche Post

Datum Institut Urteil Kursziel Zeitraum
09:27 JEFFERIES Positiv 42,00 EUR 12 Monate
12.08. GOLDMAN SACHS Positiv 43,00 EUR 12 Monate
12.08. UBS Positiv 39,50 EUR 12 Monate
11.08. WARBURG RESEARCH Neutral 37,00 EUR 12 Monate
10.08. BERNSTEIN RESEARCH Positiv 45,00 EUR 12 Monate
weitere Analysen zu: Deutsche Post

Weitere Analysen von JPMORGAN

Datum Unternehmen Urteil Kursziel Zeitraum
19:44 Ryanair Holdings plc Positiv 15,30 EUR 12 Monate
19:26 easyJet Company plc Neutral 6,60 GBP 12 Monate
16:37 Hella GmbH & Co. KGaA Positiv 45,00 EUR 12 Monate
14:01 Takeaway.com N.V. Positiv 140,00 GBP 12 Monate
11:16 Ceconomy AG St. Negativ 4,30 EUR 12 Monate
weitere Analysen von: JPMORGAN

Deutsche Post

Urteil: Negativ
Zeit / Datum Kurs (€)
Aktueller Kurs: 14.08.20 37,51
Kurs am Analysezeitpunkt: 08.08.19 29,22
Kursziel (12MONTH): 14.08.20 25,36
Erwartete Performance1: -13,21%
Erreichte Performance2: 28,37%
theScreener Rating: 11.08.20

Startkurs = Kurs zum Analysezeitpunkt
1 Performance vom Analysezeitpunkt zum Kursziel
2 aktuell erreichte Performance vom Analysezeitpunkt zum aktuellen Kurs
zum Kursportrait

Analysen Suche

WKN, ISIN, Name:
zur Analysensuche
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Seit dem Rekordhoch bei 2.075 Dollar in der Nacht zum vergangenen Freitag ist der Goldpreis nun in der Spitze um etwa zehn Prozent gefallen. Würden Sie Gold in der jetzigen Zeit kaufen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen