DAX®13.620,46-1,81%TecDAX®3.400,21+0,23%Dow Jones 3030.303,17-2,05%Nasdaq 10013.112,65-2,80%
finanztreff.de

dpa-AFX: UBS senkt Ziel für Fresenius SE auf 40 Euro - 'Neutral'

| Quelle: UBS, Whit Mayo
ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für
Fresenius SE nach Quartalszahlen von 47 auf 40 Euro gesenkt und die Einstufung
auf "Neutral" belassen. Diese seien zwar besser als befürchtet gewesen, schrieb
Analyst Whit Mayo in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Die Belastungen
durch die Coronakrise für den Gesundheitsdienstleister dürften aber andauern. Er
senkte seine Schätzungen außerdem wegen Gegenwinds von Währungsseite./bek/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 24.11.2020 /
12:43 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 24.11.2020 / Uhrzeit in Studie
nicht angegeben / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im
Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte
Analysten-Haus finden Sie unter
http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere fundamentale Analysen zu Fresenius SE

Datum Institut Urteil Kursziel Zeitraum
18.01. GOLDMAN SACHS Positiv 50,00 EUR 12 Monate
12.01. JPMORGAN Positiv 60,40 EUR 12 Monate
11.01. JEFFERIES Negativ 33,00 EUR 12 Monate
07.01. BERNSTEIN RESEARCH Positiv 45,00 EUR 12 Monate
06.01. NORDLB Positiv -- 12 Monate
weitere Analysen zu: Fresenius SE

Weitere Analysen von UBS

Datum Unternehmen Urteil Kursziel Zeitraum
14:47 Givaudan S.A. Positiv 4.150,00 CHF 12 Monate
14:39 Air Liquide Positiv 153,00 EUR 12 Monate
14:35 Symrise Positiv 118,00 EUR 12 Monate
14:35 Linde plc Positiv 255,00 EUR 12 Monate
14:35 Lanxess Positiv 70,00 EUR 12 Monate
weitere Analysen von: UBS

Fresenius SE

Urteil: Neutral
Zeit / Datum Kurs (€)
Aktueller Kurs: 27.01.21 37,89
Kurs am Analysezeitpunkt: 24.11.20 38,24
Kursziel (12MONTH): 27.01.21 40,00
Erwartete Performance1: 4,60%
Erreichte Performance2: -0,92%
theScreener Rating: 26.01.21

Startkurs = Kurs zum Analysezeitpunkt
1 Performance vom Analysezeitpunkt zum Kursziel
2 aktuell erreichte Performance vom Analysezeitpunkt zum aktuellen Kurs
zum Kursportrait

Analysen Suche

WKN, ISIN, Name:
zur Analysensuche
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Die Kurse der Lufthansa-Aktie konnte sich seit November 2020 etablieren und zeigen seither einen stabilen, wenngleich überaus volatilen Aufwärtstrend. Dennoch lief der Start ins neue Jahr nicht ganz rund und so verlor der Titel doch stetig an Wert. Ist der Höhenflug gar schon wieder vorbei?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen