DAX ®12.191,21+0,34%TecDAX ®2.031,21+0,57%S&P FUTURE2.351,20-0,01%Nasdaq 100 Future5.406,50+0,03%
finanztreff.de
Werbung

Technische Analysen von Admiral Markets

DAX: Trumps Götterdämmerung mit Einfluss?

DAX: Trumps Götterdämmerung mit Einfluss?

27.03.2017 - 06:15 Der DAX ging am Montagmorgen der vergangenen Handelswoche bei 12.043 Punkten in den vorbörslichen Handel. Er startete damit 38 Punkte unter dem Wochenschluss der Woche zuvor, aber 86 Punkte über der Eröffnung einen Montag davor. Der Handel am vergangenen Montag war lustlos. ...mehr


DOW: Normaler Korrekturhandel!

DOW: Normaler Korrekturhandel!

25.03.2017 - 12:02 Kommt es im Zuge eines Anstiegs nicht zu weiteren Abverkäufen, so sollte zur Wiederaufnahme des Aufwärtstrends die 21.000er-Marke deutlich überschritten und gehalten werden. Am besten wäre in einem solchen Fall ein zügiges Durchmarschieren bis bzw. über die 21.020 und 21.170. ...mehr


Kurzer Schub für den EUR/USD

Kurzer Schub für den EUR/USD

22.03.2017 - 11:43 Aus den gestrigen TV-Debatten in Frankreich ging der sozialliberale Emmanuel Macron als Sieger hervor. Die Tatsache, dass ein bekennender Pro-Europäer Marine Le Pen Paroli bieten kann – und das sehr erfolgreich – wurde von den Marktteilnehmern gewürdigt, sodass der Euro um 0,1 Prozent stärker wurde. Grund genug für anfänglichen... ...mehr


DAX: Jahres- und Allzeithoch im Visier

DAX: Jahres- und Allzeithoch im Visier

20.03.2017 - 07:01 Der DAX ging am Montagmorgen der letzten Handelswoche bei 11.957 Punkten in den vorbörslichen Handel. Er startete damit vier Punkte unter dem Schlusskurs der Vorwoche und 38 Punkte unter der Eröffnung am Vorwochenmontag. Die Bullen konnten den Index bereits am Montag zum Handelschluss über die 12.000-Punkte-Marke schieben – ein... ...mehr


DOW: Korrekturhandel intakt!

DOW: Korrekturhandel intakt!

18.03.2017 - 10:59 Der fast nicht zu erkennende minimale Aufwärtstrend entlang der 21.000 (nicht beschriftete Hochs) ist kein aussagefähiges Signal um sofort „long" einzusteigen. ...mehr


EUR/USD-Analyse: Alles nur politisch…

EUR/USD-Analyse: Alles nur politisch…

15.03.2017 - 11:36 Auf die heutigen Parlamentswahlen in den Niederlanden gehen wir zunächst nicht weiter ein. Viel spannender ist die Tatsache, dass aktuell alle politischen Ereignisse durch das Prisma der Beziehung mit der Türkei betrachtet werden. Die Vorstellung, die Europäer könnten politisch nur dann zusammenrücken, wenn ein Bösewicht vor... ...mehr


DAX: Mehr Volatilität zur Wochenmitte

DAX: Mehr Volatilität zur Wochenmitte

13.03.2017 - 07:18 Der DAX ging am Montagmorgen der letzten Handelswoche bei 11.995 Punkten in den vorbörslichen Handel. Er startete damit 23 Punkte unter dem Wochenschluss am Freitag zuvor, aber 160 Punkte über der Eröffnung am vorangehenden Montag. Die letzte Handelswoche war von abwartendem Handel geprägt. ...mehr


EUR /USD-Analyse: Schwache Daten rund um den Euro

EUR /USD-Analyse: Schwache Daten rund um den Euro

08.03.2017 - 11:57 In unseren Prognosen lauten die Richtungseinschätzungen für das Währungspaar EUR/USD seit Wochen „seitwärts / abwärts“. Auch in dieser Woche bleiben wir dabei, denn aktuell findet sich nichts, das den Euro unterstützen könnte. Die Arbeitsaufträge in Deutschland sind nach einem deutlichen Anstieg Ende 2016 nun stark... ...mehr


DAX: Nur noch wenig Luft nach oben?

DAX: Nur noch wenig Luft nach oben?

06.03.2017 - 06:45 Der DAX ging am Montagmorgen der vergangenen Handelswoche bei 11.835 Punkten in den vorbörslichen Handel. Er startete damit 2 Punkte unter dem Wochenschluss der Vorwoche und 16 Punkte über der Eröffnung am Montag der Vorwoche. Den Montag und Dienstag kennzeichnete abwartender Handel. Der DAX setzte am Dienstag zwar etwas... ...mehr


DOW: 21.000 Punkte!

DOW: 21.000 Punkte!

04.03.2017 - 10:40 Beim Blick auf den Tages-Chart erkennen Sie anhand der gestrichelten Pfeillinienverläufe beispielhaft denkbare Verlaufsformen, wie sie dieser Markt in den nächsten Tagen ausbilden könnte. ...mehr


EUR /USD-Analyse: Der Dollar ist geschwächt, aber hält

EUR /USD-Analyse: Der Dollar ist geschwächt, aber hält

01.03.2017 - 11:22 Dass Donald Trumps Rede vor dem US-Kongress derart enttäuschen würde, war kaum vorstellbar: Sie warf kaum Licht auf seine Wahlversprechen und bisherigen Ankündigungen. Die Finanzierung der „historischen Steuerreform“ bleibt weiterhin ein Geheimnis. ...mehr


DAX: Amerika gibt weiterhin die Richtung vor

DAX: Amerika gibt weiterhin die Richtung vor

27.02.2017 - 06:55 Der DAX ging am Montagmorgen der vergangenen Handelswoche bei 11.819 Punkten in den vorbörslichen Handel. Er startete damit 30 Punkte über dem Wochenschluss der Woche zuvor und 145 Punkte über der Eröffnung der Vorwoche. Der letzte Montag war von allgemeiner Unlust gekennzeichnet. Der DAX schwankte seitwärts ohne Anstalten zu... ...mehr


DOW: Ungebremst nach Norden!

DOW: Ungebremst nach Norden!

25.02.2017 - 11:04 Was viele Marktteilnehmer sehr freuen wird, ist für diejenigen, die einen Einstieg in diesem Markt suchen das Problem. Unter Chance-Risiko-Gesichtspunkten gibt es nur über kurz- bis mittelfristig fallenden Kurse gute Einstiegsgelegenheiten. ...mehr


Die FOMC Minutes werden den Ton vorgeben

Die FOMC Minutes werden den Ton vorgeben

22.02.2017 - 11:35 _Dass der US-Dollar an immer mehr Stärke gewinnt, war nicht zu übersehen. Somit werden die FOMC Minutes, die heute präsentiert werden, den Markt sicherlich nicht drehen lassen – könnten aber wohl die Geschwindigkeit der Dollar-Entwicklung bestimmen. _ ...mehr


DAX: Weiterhin im Trump-Sog

DAX: Weiterhin im Trump-Sog

20.02.2017 - 06:58 Der DAX ging am Montagmorgen der vergangenen Handelswoche bei 11.672 Punkten in den vorbörslichen Handel. Er startete damit 5 Punkte über dem Wochenschluss der Woche zuvor und 12 Punkte über der Eröffnung der Vorwoche. Der Index hat sich damit innerhalb von fünf Handelstagen nicht bewegt. Bereits am Montagmorgen erreichte er... ...mehr


DOW: Zwischenkorrektir denkbar!

DOW: Zwischenkorrektir denkbar!

18.02.2017 - 12:30 Sollte die derzeitige Korrektur recht früh beendet werden, ist ein weiterer Kursanstieg zu neuen Höhen denkbar. Das neue höchste Hoch bei 20.660 würde im Idealfall zügig und deutlich überschritten werden, ohne sofort in sich zusammenzufallen. ...mehr


EUR/USD: Gemeinschaftswährung schwächelt

EUR/USD: Gemeinschaftswährung schwächelt

15.02.2017 - 12:16 Auch wenn der gestrige Bericht von US-Notenbankchefin Janet Yellen wenig Neues enthielt, reagierten die Marktteilnehmer mit Käufen der US-Währung. An dieser Stelle wurde bereits früher ausgeführt, dass die Verzögerung einer Zinserhöhung langfristig schädlich für die US-Wirtschaft wäre. Umso mehr wundert der starke Abfall des... ...mehr


DAX: Probleme, wichtige Marken zu entern

DAX: Probleme, wichtige Marken zu entern

13.02.2017 - 07:00 Der DAX ging am Montagmorgen der vergangenen Handelswoche mit 11.655 Punkten in den vorbörslichen Handel. Er startete damit 12 Punkte unter dem nachbörslichen Schluss der Vorwoche und deutlich unter der Eröffnung am Vorwochenmontag. Auch in der letzten Woche war der Montag schwach. ...mehr


EUR/USD: Immer weiter seitwärts

EUR/USD: Immer weiter seitwärts

08.02.2017 - 11:39 So sehr der neue US-Präsident den schwachen EUR/USD kritisiert – es gibt derzeit wenig Faktoren, die eine Stärkung der Gemeinschaftswährung bewirken könnten. Die EU wird von politischen Krisen geplagt. ...mehr


DAX: Konsolidierung

DAX: Konsolidierung

06.02.2017 - 06:53 Am Montagmorgen der letzten Handelswoche ging der DAX mit 11.774 Punkten in den vorbörslichen Handel und startete damit gut 30 Punkte unter dem nachbörslichen Schluss der Vorwoche. ...mehr


Seite: 1

Admiral Markets

Admiral Markets Die Admiral Markets Group ist ein weltweit führender Online Forex Trading Anbieter. Mit den Handelsplattformen wie den MetaTrader 4 und MetaTrader 5 bietet sie den Handel für Devisen, Edelmetalle, Hebelprodukten wie CFDs, Aktien und Rohstoffen an.

Fundamentale Analysen

Zeit Aktie
Analyst
Urteil
12:04 EVOTEC AG O.N.
ODDO SEYDLER
positiv
11:57 UTD.INTERNET
UBS
neutral
11:55 AIR LIQUIDE
DEUTSCHE BANK
neutral
11:54 SYNGENTA AG NA
DEUTSCHE BANK
positiv
11:48 LEONI
DEUTSCHE BANK
negativ
11:47 SÜDZUCKER
DEUTSCHE BANK
neutral
11:46 COVESTRO AG O.N
DEUTSCHE BANK
positiv
11:41 PFEIFFER VAC.
DEUTSCHE BANK
neutral
11:37 ZOOPLUS AG
WARBURG RESEARCH
neutral
11:32 HAPAG-LLOYD AG N
WARBURG RESEARCH
positiv
weitere fundamentale Analysen

Webinare von Admiral Markets

Live-Trading von Devisen und CFDs anschaulich für jeden erläutert! Schauen Sie Daytradern "über-die-Schulter" bei live-Handel und Marktanalysen. DAX, Dow Jones, EUR/USD und Gold stehen im Vordergrund.
Werbung
Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |Top Baufinanzierung bei der Degussa Bank
Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank.
Werbung
Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Amazon greift deutsche Supermärkte an und will frische Lebensmittel liefern.
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen

Attraktive Preise zu gewinnen!

Der Anlegerclub der Börse Stuttgart
verlost beim Gewinnspiel "Trade & Win"
regelmäßig attraktive Preise. Außerdem profitieren Mitglieder von lehrreichen Live-Webinaren, einem informativen Anlegermagazin und vielem mehr.

Jetzt kostenlos Mitglied werden