DAX ®12.995,06-0,07%TecDAX ®2.513,87-1,02%Dow Jones22.997,44+0,18%NASDAQ 1006.122,61+0,13%
finanztreff.de

Technische Analysen von Ingmar Königshofen

Chart - S&P 500

S&P-500-Index pirscht sich weiter hoch

17.10.2017 - 15:30 Zum Vortag hat sich wenig verändert. Sollte der S&P500 aus dem Trendkanal nach oben ausbrechen, dürften 2.580 und 2.600 Punkte folgen. Dreht der Index nach unten ab, lautet das Kursziel zunächst auf 2.500 Punkte. Es bietet sich weiterhin eine Short-Position an der Trendkanalbegrenzung mit engem Stopp an. Der Short-Schein wird... ...mehr


Chart - DAX ®

DAX - Fallen nun 13.050 Punkte?

17.10.2017 - 15:30 Über 12.940 Punkten ist verstärkt mit steigenden Kursen im DAX zu rechnen. Kursziel bleibt der oberer Fibonacci-Fächer im Tageschart. Dieser verschiebt sich aber im Zeitverlauf nach oben, so dass die Kurszielzone aktuell in etwa zwischen 13.100 und 13.150 Punkten liegt. Elliottwellen-Analysten sehen laut jüngstem Count ein... ...mehr


Kakao: Anstieg in Aussicht

17.10.2017 - 11:21 Zuletzt gesehene Hochs befanden sich zwischen 2100 und 2130 US-Dollar. Mit Tiefs um 1800 US-Dollar ergab sich in den letzten Monaten seit April eine Spanne, in welcher der Kakaopreis zur Seite schwankte. Mit der seit Mitte August begonnenen, ansteigenden Tendenz, die die Notierungen zuletzt bis 2121 US-Dollar nach oben führte... ...mehr


Chart - DEUTSCHE BANK AG NAMENS-AKTIEN O.N.

Deutsche Bank: 169 Prozent p.a. in 8 Wochen

17.10.2017 - 09:23 Volkswagen muss wegen Problemen mit Benzinpumpen Zehntausende SUV auf dem US-Markt zurückrufen. Dies berichteten Medien am gestrigen Montag. Risse am Kraftstoff-Filter könnten zu Feuergefahr infolge von Lecks führen, habe die US-Verkehrsaufsicht gewarnt. Betroffen seien demzufolge knapp 74.000 VW Touareg mit Modelljahrgängen... ...mehr


Werbung
Chart - COMMERZBANK AG INHABER-AKTIEN O.N.

Commerzbank: Schlüsselstelle Augusthochs

17.10.2017 - 08:00 Nach den markanten Kursverlusten aus dem letzten Jahr stabilisierte sich das Papier der Commerzbank im Bereich der Vortiefststände aus 2013 wieder und schlug anschließend einen Haken in Richtung 10,84 Euro. Dieses Niveau bildete zuletzt noch eine mehrwöchige Widerstandszone, die aber recht schnell überwunden wurde und das... ...mehr


Chart - DAX ®

DAX - Rücklauf bis 12.800 Punkte?

17.10.2017 - 07:30 Sollte der DAX unter 12.940 Punkte fallen, ist ein weiterer Rücklauf bis 12.800 Punkte zu erwarten. Von hier sollte der Leitindex aber wieder zulegen können. Geht es hingegen direkt über 13.050 Punkte hinaus, wartet der Bereich von 13.150 Punkten am oberen Fibonacci-Fächer im Tageschart. Aktuelle DAX-Lage DAX im Long-Modus... ...mehr


Chart - ALLIANZ SE VINK.NAMENS-AKTIEN O.N.

Allianz jetzt vor Rücklauf?

17.10.2017 - 07:05 Die Aktie der Lufthansa bietet sich für eine Long-Position nach einer Korrektur bis in den unteren Trendkanalbereich um aktuell 24,35 Euro an. Von hier sollte das Papier dann wieder nach oben abdrehen und seinen Aufwärtstrend weiter fortsetzen. Trading-Strategie: 1. Long-Position nach Abwärtskorrektur um 24,35 Euro möglich... ...mehr


Chart - DAIMLER AG NAMENS-AKTIEN O.N.

Daimler - Weitere Korrektur im Anmarsch?

17.10.2017 - 07:05 Am Freitag sackte die Aktie zunächst bis 67,60 Euro ab, konnte dann aber wieder hochziehen und bei 67,91 Euro aus dem Handel gehen. Es bildete sich ein langer unterer Docht in der Tageskerze. Sollte die Aktie nun über das Vortageshoch ansteigen, dürfte ein weiterer Kursanstieg über 69,00 Euro erfolgen. Trading-Strategie: 1... ...mehr


Chart - S&P 500

Überspringt der S&P-500 2.560 Punkte?

16.10.2017 - 16:00 Der US-Index dürfte die obere Trendkanalbegrenzung im Tageschart wohl nicht mehr überwinden. Vielleicht schlängelt sich der Index noch eine Weile an dieser Begrenzung um aktuell 2.560 Punkte nach oben. Aber im weiteren Verlauf ist eher mit einem Abprall des US-Sammelindex und einem Richtungswechsel zu rechnen. Geht es aber... ...mehr


Chart - DAX ®

Kommen jetzt 13.100 Punkte?

16.10.2017 - 16:00 Als nächste Anlaufmarke nach oben wartet zunächst der Bereich um 13.050 Punkte. Damit sollte sich der DAX aber nicht begnügen, sondern in Folge 13.100 Punkte anlaufen. Aktuelle DAX-Lage: DAX im Long-Modus. Indikatorenlage long. DAX bei 13.020 Punkten. Nächstes Kursziel ist der Bereich um 13.050 Punkte, gefolgt von 13.100... ...mehr


Chart - EUR/JPY SPOT

EUR/JPY: War das Hoch zu hoch?

16.10.2017 - 11:45 Seit Juni letzten Jahres stieg der Wechselkurs von Euro in Japanischen Yen mit kleineren Pausen und Rücksetzern bis zum Hoch im September dieses Jahres bei 134,41 JPY an. Erste Tiefs dieser jahresübergreifend ansteigenden Tendenz lassen sich zu einer unterstützenden Gerade um aktuell 124 JPY verbinden. In diesen Bereich fielen... ...mehr


Chart - AMERICAN EXPRESS CO. REGISTERED SHARES DL -,20

American Express Long: Noch 100 Prozent Potenzial!

16.10.2017 - 11:30 Mittlerweile tendiert das Papier des US-Zahlungsdienstleisters American Express seit Anfang 2016 in einer mittelfristigen Aufwärtsbewegung und konnte sich zuletzt bis auf ein Kursniveau von 92,92 US-Dollar herantasten. Bis zu den Verlaufshochs aus 2014 bei 96,24 US-Dollar ist aber noch gewisses Aufwärtspotenzial vorhanden und... ...mehr


Chart - HOCHTIEF AG INHABER-AKTIEN O.N.

Hochtief Long: 150-Prozent-Chance

16.10.2017 - 10:48 Hochtief stieg am Montag im frühen Handel deutlich bis 146,45 Euro an und stand dadurch im MDAX auf den vorderen Plätzen. Die Analysten des Bankhauses Lampe sprachen eine Kaufempfehlung für die Papiere des Baukonzerns aus und hoben ihr Kursziel von 147 auf 190 Euro an. Dadurch stellte der dort zuständige Analyst ein... ...mehr


Chart - BEIERSDORF AG INHABER-AKTIEN O.N.

Beiersdorf mit Kursziel 100,- Euro?

16.10.2017 - 08:00 Zwischen Anfang Dezember 2016 und grob Ende Juni dieses Jahres vollzog die Akte von Beiersdorf eine äußerst steile Rally und konnte sich bis knapp an die Marke von 100,00 heran arbeiten. Nur wenig später geriet das Wertpapier jedoch in einen dynamischen Abverkauf und setzte bis Ende August auf ein Niveau von 88,20 Euro wieder... ...mehr


Chart - DEUTSCHE LUFTHANSA AG VINK.NAMENS-AKTIEN O.N.

Lufthansa mit Kurs auf 27 Euro?

16.10.2017 - 07:30 Mit dem DAX-Anstieg über 13.000 Punkte, könnte neue Aufwärtsdynamik entstehen, die den Titel bis etwa 10,50 Euro ansteigen lassen könnte. Am Abwärtstrend würde dies aber nichts ändern. Aufwärtskorrekturen bieten sich für Short-Positionen an. Der Short-Einstiegsbereich wird etwas gesenkt. Trading-Strategie: 1. Short-Position... ...mehr


Chart - DAX ®

DAX zeigt weiter Stärke

16.10.2017 - 07:30 Mit dem Anstieg über 13.000 Punkte hat der DAX erneut Stärke gezeigt und ein neues Allzeithoch markiert. Der starke Marktanstieg ohne eine echte Korrektur ist sehr ungewöhnlich und eine klare Übertreibung. Die Reaktion darauf wird folgen, wahrscheinlich erst durch ein externes Ereignis. Und dann zu einer satten Korrektur... ...mehr


Chart - DAIMLER AG NAMENS-AKTIEN O.N.

Daimler klar im Aufwärtstrend

16.10.2017 - 07:00 Am Freitag sackte die Aktie zunächst bis 67,60 Euro ab, konnte dann aber wieder hochziehen und bei 67,91 Euro aus dem Handel gehen. Es bildete sich ein langer unterer Docht in der Tageskerze. Sollte die Aktie nun über das Vortageshoch ansteigen, dürfte ein weiterer Kursanstieg über 69,00 Euro erfolgen. Trading-Strategie: 1... ...mehr


Chart - DEUTSCHE LUFTHANSA AG VINK.NAMENS-AKTIEN O.N.

Börse Daily am Sonntag mit DAX, Volkswagen, Henkel, Bayer, Lufthansa, E.ON, Gerresheimer, Dialog Semiconductor

15.10.2017 - 00:08 der DAX schloss zum Ende der 41. Kalenderwoche bei 12992 Punkten. Nach einem Stand am Freitag vor einer Woche bei 12956 Punkten schloss der deutsche Leitindex in der letzten Woche vom 9. bis 13. Oktober um 36 Zähler oder 0,3 Prozent höher. Dabei ging der deutsche Aktienmarkt am Freitag gut behauptet aus dem Handel. Schwache... ...mehr


Chart - DAX ®

DAX zieht bis 13.036 Punkte hoch

13.10.2017 - 16:27 Sollte der DAX mit einer positiven (grünen) Wochenkerze aus der Woche gehen, ist verstärkt mit einem weiteren Hochlauf bis 13.100 Punkte zu rechnen. Dies gilt weiterhin solange, wie der Bereich von 12.900 Punkten nicht unterschritten wird. Erst um 13.100 Punkten ist ein Richtungswechsel zu erwarten. Aktuelle DAX-Lage: DAX im... ...mehr


Chart - S&P 500

S&P-500-Index nimmt Kurs auf 2.560 Punkte

13.10.2017 - 16:00 Eine Entscheidung für die weitere Kursrichtung ist noch nicht gefallen. Ausbruch über 2.560 Punkte Richtung 2.600 Punkte oder Rücklauf auf 2.500 Punkte? Die überhitzte Lage lässt eher einen Rücklauf vermuten, aber aktuell zeigt der US-Index weiter kaum Abgabewillen. Trading-Strategie: 1. Short-Position um 2.555/2.560 Punkten an... ...mehr


Ingmar Königshofen

Ingmar Königshofen Ingmar Königshofen ist Geschäftsführer bei der FSG Financial Services Group, welche unter anderem das Portal Boerse-Daily.de betreibt. Dort werden mehrmals täglich top-aktuelle Analysen zu DAX, US-Indizes sowie zu besonders attraktiven Einzelwerten veröffentlicht.

Fundamentale Analysen

Zeit Aktie
Analyst
Urteil
17.10. EXXON MOBIL
MORGAN STANLEY
negativ
17.10. SARTORIUS AG VZO
NORDLB
negativ
17.10. INNOGY SE INH.
MACQUARIE
positiv
17.10. NETFLIX INC.
CANTOR FITZGERALD
positiv
17.10. NETFLIX INC.
RBC CAPITAL
positiv
17.10. NETFLIX INC.
OPPENHEIMER
positiv
17.10. NETFLIX INC.
STIFEL
positiv
17.10. NETFLIX INC.
ROBERT W. BAIRD
neutral
17.10. NETFLIX INC.
CREDIT SUISSE
neutral
17.10. NETFLIX INC.
ATLANTIC EQUITIES
positiv
weitere fundamentale Analysen
Werbung
Baufinanzierung bei der Degussa Bank |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld
Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank.
Werbung

Werbung
schliessen
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Vier Gewinneraktien der
Autorevolution:

Im neuen Anlegermagazin lesen Sie, welche vier Aktien durch autonomes Fahren und Elektromobilität auf der Gewinnerseite stehen könnten.

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Sachsen-Anhalt fordert die Abschaffung des Fernsehsenders Das Erste als überregionaler Sender. Nur das ZDF soll für diesen Bereich beibehalten werden. Die ARD solle stattdessen eher regional werden. Ist das eine gute Idee?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen