DAX ®13.105,61-0,46%TecDAX ®3.053,18-0,06%Dow Jones27.909,60-0,38%NASDAQ 1008.362,74-0,41%
finanztreff.de

STABILUS S.A. ACTIONS AU PORTEUR EO -,01 - Analysen

59,20 +1,46%
WKN:A113Q5 ISIN:LU1066226637 Symbol:STM Gattung:Aktie Branche:Automobile
Zeit: 09.12.19 Lang & Schwarz

Werbung

Aktuelle Analysen

Datum Analyst Urteil Kursziel Zeitraum Abstand
28.11. UBS Positiv 68,00 EUR 12 Monate +15,65%
25.11. KEPLER CHEUVREUX Negativ 48,00 EUR 12 Monate -17,31%
19.11. KEPLER CHEUVREUX Negativ 48,00 EUR 12 Monate -20,46%
18.11. WARBURG RESEARCH Neutral 58,00 EUR 12 Monate -6,38%
15.11. KEPLER CHEUVREUX Negativ 35,00 EUR 12 Monate -40,93%
15.11. UBS Neutral 45,00 EUR 12 Monate -24,05%
15.11. WARBURG RESEARCH Neutral 47,00 EUR 12 Monate -20,68%
15.11. JPMORGAN Neutral 50,00 EUR 12 Monate -15,61%
09.10. HAUCK & AUFHÄUSER Neutral 48,00 EUR 12 Monate +10,80%
08.10. UBS Neutral 45,00 EUR 12 Monate +4,12%
07.08. BERENBERG Positiv 66,00 EUR 12 Monate +62,88%
05.08. UBS Neutral 45,00 EUR 12 Monate +11,61%
05.08. WARBURG RESEARCH Neutral 52,00 EUR 12 Monate +28,97%
05.08. JPMORGAN Neutral 50,00 EUR 12 Monate +24,01%
05.08. JPMORGAN Neutral 50,00 EUR 12 Monate +24,01%
30.07. BERENBERG Positiv 66,00 EUR 12 Monate +57,97%
26.07. UBS Neutral 45,00 EUR 12 Monate +4,51%
10.07. JPMORGAN Neutral 50,00 EUR 12 Monate +32,28%
08.07. HAUCK & AUFHÄUSER Positiv 60,00 EUR 12 Monate +50,75%
02.07. WARBURG RESEARCH Neutral 52,00 EUR 12 Monate +25,36%
28.06. KEPLER CHEUVREUX Negativ 35,00 EUR 12 Monate -13,19%
17.06. JPMORGAN Neutral 55,00 EUR 12 Monate +49,54%
14.06. BERENBERG Positiv 69,00 EUR 12 Monate +84,60%
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Die Zahl der Börsengänge ist 2019 so niedrig wie seit der Finanzkrise vor zehn Jahren. Nächstes Jahr soll aber besser werden, meint das Beratungsunternehmen Kirchhoff. Glauben Sie das?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen