DAX ®12.258,26-0,05%TecDAX ®2.271,32+0,17%S&P FUTURE2.466,70-0,03%Nasdaq 100 Future5.920,25-0,05%
finanztreff.de

Fundamentale Analysen - Suche

Wertpapiername, WKN, ISIN, Institut oder Analyst:
Region: Index:

Institut: Kursziel: Zeitraum:
Branche: Urteil: theScreener:
Werbung

Suchergebnis - 9 Treffer

Datum Aktie Institut Urteil Kursziel Zeitraum Akt. Kurs Abstand theScreener Chart
15.08. INTEL CORP. REGISTERED SHARES DL -,001 BERNSTEIN RESEARCH Negativ 30,00 USD 12 Monate 35,92 USD -16,49%
04.08. WAL-MART STORES INC. REGISTERED SHARES DL -,10 RBC CAPITAL Negativ 76,00 USD -- 81,27 USD -6,49%
03.08. JPMORGAN CHASE & CO. REGISTERED SHARES DL 1 BERENBERG Negativ 65,00 USD 12 Monate 93,11 USD -30,19%
28.07. INTEL CORP. REGISTERED SHARES DL -,001 JEFFERIES Negativ 30,00 USD 12 Monate 35,92 USD -16,49%
27.07. INTEL CORP. REGISTERED SHARES DL -,001 BERNSTEIN RESEARCH Negativ 30,00 USD 12 Monate 35,92 USD -16,49%
24.07. WAL-MART STORES INC. REGISTERED SHARES DL -,10 RBC CAPITAL Negativ 74,00 USD -- 81,27 USD -8,95%
24.07. GENERAL ELECTRIC CO. REGISTERED SHARES DL -,06 JPMORGAN Negativ 22,00 USD 12 Monate 25,14 USD -12,49%
21.07. MICROSOFT CORP. REGISTERED SHARES DL-,00000625 JEFFERIES Negativ 49,00 USD 12 Monate 74,00 USD -33,78%
17.07. INTL BUSINESS MACHINES CORP. REGISTERED SHARES DL -,20 BARCLAYS Negativ 132,00 USD 12 Monate 143,39 USD -7,94%
Werbung
Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld |Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank.
Baufinanzierung bei der Degussa Bank
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen

Aktien mit Sicherheit und Potenzial

Die neue Ausgabe des Anlegermagazins
widmet sich dem Thema „Investieren, aber richtig!“. Erfahren Sie im aktuellen Magazin, welche Aktien bei überschaubarem Risiko einiges an Potenzial bieten.

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Ryanair hat Beschwerde gegen die staatliche Unterstützung für Air Berlin eingelegt. Das Unternehmen behauptet, dass die Insolvenz nur eingeleitet wurde, damit die Lufthansa das Unternehmen schuldenfrei übernehmen kann. Glauben Sie das auch?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen