DAX ®11.473,58+0,44%TecDAX ®2.614,85+0,50%S&P FUTURE2.783,20+0,32%Nasdaq 100 Future7.063,50+0,41%
finanztreff.de

BMW - News

73,42 +0,41%
Börse: Xetra Zeit: 11:35:48 WKN:519000 ISIN:DE0005190003 Symbol:BMW Gattung:Aktie Branche:Automobile

Werbung

News zu BAYERISCHE MOTOREN WERKE AG STAMMAKTIEN

Daimler und BMW starten gemeinsamen Mobilitätsdienst

22.02.2019 - 11:32 BERLIN (dpa-AFX) - Nutzer von Carsharing und Mitfahrdiensten bekommen künftig ein gemeinsames Angebot der eigentlich konkurrierenden Autobauer Daimler und BMW . Damit wollen die Unternehmen ihre Position auf dem umkämpften und wachsenden Markt ausbauen. Die Konzerne investieren mehr als eine Milliarde Euro, um die bestehenden... ...mehr


Daimler und BMW stecken über 1 Milliarde Euro in neue Mobilität

22.02.2019 - 11:00 Von Christian Grimm BERLIN (Dow Jones)--In die Gemeinschaftsunternehmen für die Mobilität der Zukunft wollen die Autokonzerne BMW und Daimler mehr als 1 Milliarde Euro investieren. Das gaben die beiden Konzernchefs Harald Krüger und Dieter Zetsche in Berlin bekannt. Die einstigen Erzrivalen gründen dazu einen Verbund aus fünf... ...mehr


BMW AG St: Ausbruch über kurzfristige Trendlinie (73.34 Euro, Long)

22.02.2019 - 09:50 Ausbruch über kurzfristige Trendlinie Long bei BMW AG St Präsentiert von db-X markets ...mehr


dpa-AFX: HINTERGRUND/Carsharing: 'The winner takes it all'

22.02.2019 - 08:30 MÜNCHEN (dpa-AFX) - Als Autobauer sind Daimler und BMW Konkurrenten - aber beim rasant wachsenden Geschäft mit Carsharing und Mobilitätsdiensten tun sie sich jetzt zusammen. Details wollen die beiden Konzernchefs erst an diesem Freitag (22. Februar) in Berlin vorstellen, aber klar ist: Millionen Großstädter sollen Mietauto und... ...mehr


WDH/ROUNDUP: Kampf um die Straße - Taxibranche stellt sich gegen Uber & Co.

21.02.2019 - 18:05 (Im 5. Absatz, 1. Satz, wurden die Namen der Gesprächspartner korrigiert: Selim Kutay und Tamer Yazici (statt Selim Utay und Tamer Yasici). Im 1. Absatz, 2. Satz, wurde ein Tippfehler korrigiert (versicherte, statt versichterte)). BERLIN (dpa-AFX) - Rund 700 Taxifahrer haben am Donnerstag in Berlin lautstark gegen die... ...mehr


ROUNDUP: Kampf um die Straße - Taxibranche stellt sich gegen Uber & Co.

21.02.2019 - 16:28 BERLIN (dpa-AFX) - Rund 700 Taxifahrer haben am Donnerstag in Berlin lautstark gegen die Pläne von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) zur Öffnung des Fahrdienstmarktes protestiert. "Keiner will das Taxigewerbe verdrängen", versichterte der Minister auf einer vor dem Bundesverkehrsministerium aufgebauten Bühne stehend... ...mehr


Weiter kein Ende des Feinstaubalarms in Stuttgart

21.02.2019 - 15:07 STUTTGART (dpa-AFX) - Am neunten Tag des Feinstaubalarms in Stuttgart ist dessen Ende noch nicht absehbar. Bis mindestens einschließlich Samstag geht der Deutsche Wetterdienst von einer Wetterlage aus, in der sich in Bodennähe leichter Schadstoffe sammeln können. Das teilte die Stadt am Donnerstag mit. Am besonders... ...mehr


ROUNDUP 2: TÜV-Gruppen fordern Treuhänder für Daten von Roboterautos

21.02.2019 - 14:47 (Neu: Reaktion ADAC) BERLIN (dpa-AFX) - Es ist ein heikles Thema: Was passiert künftig mit sensiblen Daten zum Beispiel über Unfälle bei autonom fahrenden Autos? Prüfgesellschaften wie die TÜV-Organisationen und Dekra schlagen vor, einen unabhängigen Datentreuhänder aufzubauen. Ein hochgradig geschütztes "TrustCenter" im... ...mehr


ROUNDUP: TÜV-Gruppen fordern Treuhänder für Daten von Roboterautos

21.02.2019 - 06:34 BERLIN (dpa-AFX) - Es ist ein heikles Thema: Was passiert künftig mit sensiblen Daten zum Beispiel über Unfälle bei autonom fahrenden Autos? Prüfgesellschaften wie die TÜV-Organisationen und Dekra schlagen vor, einen unabhängigen Datentreuhänder aufzubauen. Ein hochgradig geschütztes "TrustCenter" im staatlichen Auftrag solle... ...mehr


Schwierigkeiten für E-Autos: Neue Regeln treffen Ladesäulenbetreiber

21.02.2019 - 05:25 WOLFSBURG (dpa-AFX) - Betreiber von Ladesäulen für E-Autos haben mit einer auf den ersten Blick unscheinbaren Regeländerung zu kämpfen: Vom 1. April an müssen dem neuen Eichrecht entsprechende Messgeräte eingebaut werden, die kilowattstundengenau abrechnen, damit E-Autofahrer genau wissen, was der Strom kostet. Bislang bei... ...mehr


TÜV-Gruppen fordern Treuhänder für Daten von Roboterautos

21.02.2019 - 05:24 BERLIN (dpa-AFX) - Es ist ein heikles Thema: Was passiert künftig mit sensiblen Daten zum Beispiel über Unfälle bei autonom fahrenden Autos? Prüfgesellschaften wie die TÜV-Organisationen und Dekra schlagen vor, einen unabhängigen Datentreuhänder aufzubauen. Ein hochgradig geschütztes "TrustCenter" im staatlichen Auftrag solle... ...mehr


KORREKTUR/Trump erwägt weiter Zölle auf EU-Autoimporte

20.02.2019 - 21:56 (In der gegen 21.33 Uhr MEZ gesendeten Meldung muss es 2. Absatz heißen: In dieser Woche hat das Handelsministerium seine Untersuchung abgeschlossen, inwieweit importierte Automobile und Automobilteile die nationale Sicherheit nach Paragraph 232 des US-Handelsgesetzes verletzen. (NICHT: wird das Handelsministerium seine... ...mehr


Trump erwägt weiter Zölle auf EU-Autoimporte

20.02.2019 - 21:33 Von Vivian Salama WASHINGTON (Dow Jones)--US-Präsident Donald Trump hat bekräftigt, dass Zölle auf Autos der Europäischen Union (EU) eingeführt werden, sofern es zwischen beiden Seiten nicht zu einem Handelsabkommen kommt. "Wir versuchen einen Deal zu erreichen, sie sind sehr darauf aus, einen Deal zu machen", sagte Trump im... ...mehr


ROUNDUP/Teilen kommt an: Carsharing-Branche registriert mehr Nutzer

20.02.2019 - 15:38 BERLIN (dpa-AFX) - Die Carsharing-Branche in Deutschland sieht sich im Aufwind. Immer mehr Menschen registrieren sich für die Dienste, 350 000 Nutzerkonten sind im Laufe des Jahres 2018 dazugekommen. Das ergibt die Carsharing-Statistik 2019, die am Mittwoch vom Bundesverband Carsharing vorgestellt wurde. "Nach einer... ...mehr


ROUNDUP/Pläne zu Fahrverbots-Kontrollen: Grüne prüfen Gang nach Karlsruhe

20.02.2019 - 14:17 BERLIN (dpa-AFX) - Die Grünen prüfen angesichts der Pläne der Regierung für einen automatischen Abgleich von Kennzeichen zur Kontrolle von Diesel-Fahrverboten einen Gang vors Bundesverfassungsgericht. Der Grünen-Verkehrspolitiker Stefan Gelbhaar sagte am Mittwoch, die Bundesregierung wolle ein "Überwachungssystem" aufbauen... ...mehr


BMW AG St: Ausbruch über mittelfristige Trendlinie (72.39 Euro, Long)

20.02.2019 - 13:39 Ausbruch über mittelfristige Trendlinie Long bei BMW AG St Präsentiert von db-X markets ...mehr


Carsharing-Branche sieht sich im Aufwind: Mehr Nutzer-Konten

20.02.2019 - 13:18 BERLIN (dpa-AFX) - Carsharing-Anbieter ziehen in Deutschland mehr Kunden an. Insgesamt 2,46 Millionen Nutzer-Konten waren im Januar bei den Unternehmen registriert, wie der Geschäftsführer des Bundesverbands Carsharing, Gunnar Nehrke, am Mittwoch in Berlin bei der Vorstellung der Carsharing-Statistik 2019 sagte. Das seien 350... ...mehr


Kritik an Plänen zur automatischen Kontrolle von Diesel-Fahrverboten

20.02.2019 - 12:44 BERLIN (dpa-AFX) - Pläne der Bundesregierung für eine automatische Erfassung von Kennzeichen zur Kontrolle von Diesel-Fahrverboten sind auf breite Kritik gestoßen. Das wurde am Mittwoch bei einer Anhörung von Sachverständigen im Verkehrsausschuss deutlich. "Die automatische Kennzeichenerfassung ist aufwendig, teuer... ...mehr


BMW AG St: Kreuzen des GD 20 nach oben (72.11 Euro, Long)

20.02.2019 - 10:02 Kreuzen des GD 20 nach oben Long bei BMW AG St Präsentiert von db-X markets ...mehr


BMW AG St: Kreuzen des GD 50 nach oben (72.11 Euro, Long)

20.02.2019 - 10:02 Kreuzen des GD 50 nach oben Long bei BMW AG St Präsentiert von db-X markets ...mehr


Videos zum Unternehmen

zur Mediathek
Werbung
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Wir machen Sie fit für die Börse!

Aktuelle Nachrichten, umfangreiche
Hintergrundinformationen und essentielles
Finanzwissen rund um das Thema Börse.

Jetzt kostenfrei zum Anlegerclub anmelden.
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
In Templin, einer Stadt in der Uckermark, soll ein sehr eigenwilliges Projekt in einer Schule eingeführt werden. -Lieber schlau statt blau- soll der Suchtvorbeugung dienen. Schüler sollen in der Schule kontrolliert Alkohol trinken und die Folgen aktiv beobachten. Finden Sie die Idee gut?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen