DAX ®12.993,73-0,41%TecDAX ®2.512,37+0,25%Dow Jones23.370,33-0,38%NASDAQ 1006.328,48-0,17%
finanztreff.de

ETF-Sparplan - Nutzung des Rechners

Der Modellrechner für ETF-Produkte und ETF-Sparpläne mit verschiedenen Berechnungsmöglichkeiten

  • "Einmalanlage" errechnet z.B. den Endwert einer Einmalanlage kombiniert mit der Anlagedauer und der unterstellten jährlichen Rendite (Wertzuwachs) auf Basis eines ETF-Produktes
  • "Sparplan" errechnet z.B. den Endwert einer periodischen Einzahlung kombiniert mit der Laufzeit und der jährlich erwarteten Rendite (Wertzuwachs) eines typischen ETF-Sparplan
  • Sie können auch beispielhaft anhand der Tabelle mit der historischen Rendite (Kursentwicklung) eines der sparplanfähigen ETFs von ComStage als jährlich erwartete Rendite (Wertzuwachs) Ihr Vermögen am Ende der Anlagedauer berechnen lassen

Weitere Finanzkalkulatoren

Fonds-Sparplan

Der Modellrechner für Fonds-Sparpläne mit verschiedenen Berechnungsmöglichkeiten ...mehr

Banksparplan

Banksparplan mit den Varianten Einmalanlage und Sparplan ...mehr

Fonds Entnahmeplan

Interaktiver Modellrechner für Auszahl- (Entnahme-) pläne im Bereich Fondssparen mit 3 unterschiedlichen Berechnungsansätzen ...mehr

Altersvorsorge

Überschlagsrechner für die private Zusatzrente nach unterschiedlichen Berechnungsmethoden ...mehr

Darlehen

Kredit Rechner in den Varianten Annuitäten, Tilgungsdarlehen, Ratenkredite ...mehr

Werbung
Kostengünstig mit EUWAX Gold II investieren. |Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld |Baufinanzierung bei der Degussa Bank
Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank.
Werbung

Werbung
schliessen
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Payment-Trend:

Der Vormarsch von digitalen Zahlungsabwicklern
Im neuen Anlegermagazin lesen Sie, warum vor allem asiatische Unternehmen eine wichtige Rolle spielen und welche Aktien vom mobilen Bezahlen profitieren könnten.

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Der Chef der Oesterreichischen Nationalbank, Ewald Nowotny, geht davon aus, dass die EZB ihre Leitzinsen nicht vor 2019 erhöhen wird. Sind Sie auch davon überzeugt?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen