DAX ®12.633,60-0,17%TecDAX ®2.778,43-0,81%S&P FUTURE2.987,70-0,02%Nasdaq 100 Future7.894,50+0,17%
finanztreff.de

JOHNSON & JOHNSON REGISTERED SHARES DL 1 - News

117,06 -4,98%
WKN:853260 ISIN:US4781601046 Symbol:JNJ Gattung:Aktie Branche:Pharma+Gesundheit
Zeit: 18.10.19 Xetra

Werbung

News zu JOHNSON & JOHNSON REGISTERED SHARES DL 1

AMER. EXPRESS DL -,20
Chart - AMER. EXPRESS     DL -,20

MÄRKTE USA/China-Daten und Brexit machen Anleger vorsichtig AMER. EXPRESS DL -,20 106,30 +0,11%

18.10.2019 - 22:11 NEW YORK (Dow Jones)--Leichter ist die Wall Street aus dem letzten Handelstag der Woche gegangen. Schwache Wachstumsdaten aus China und die am Samstag anstehende Abstimmung des britischen Unterhauses über den mit der EU ausgehandelten Brexit-Vertrag ließen die Anleger vor dem Wochenende vorsichtshalber Geld vom Tisch nehmen... ...mehr


AMER. EXPRESS DL -,20
Chart - AMER. EXPRESS     DL -,20

MÄRKTE USA/Schwache China-Daten und Brexit lassen Anleger vorsichtig agieren AMER. EXPRESS DL -,20 106,30 +0,11%

18.10.2019 - 18:01 NEW YORK (Dow Jones)--Etwas leichter zeigt sich die Wall Street im Verlauf des letzten Handelstags der Woche. Schwache Wachstumsdaten aus China und die am Samstag anstehende Abstimmung des britischen Unterhauses über den mit der EU ausgehandelten Brexit-Vertrag lassen die Anleger vor dem Wochenende vorsichtshalber Geld vom... ...mehr


JOHNS. & JOHNS.
Chart - JOHNS. & JOHNS.

WDH/Johnson & Johnson ruft 'Baby Powder' wegen Asbestrisiken zurück JOHNS. & JOHNS. 117,06 -4,98%

18.10.2019 - 16:25 (Unternehmensname in Überschrift) NEW BRUNSWICK (dpa-AFX) - Der US-Pharmakonzern Johnson & Johnson ruft einen geringen Teil seines Pflegemittels "Baby Powder" wegen Asbestrisiken zurück. Das Unternehmen begründete den Schritt in einer Mitteilung vom Freitag mit einem "Übermaß an Vorsicht" und betonte, dass es sich... ...mehr


AMER. EXPRESS DL -,20
Chart - AMER. EXPRESS     DL -,20

MÄRKTE USA/Schwache China-Daten und Brexit sorgen für Zurückhaltung AMER. EXPRESS DL -,20 106,30 +0,11%

18.10.2019 - 15:45 NEW YORK (Dow Jones)--Wenig verändert ist die Wall Street zum Wochenausklang in den Handel gestartet. Schwache Wachstumsdaten aus China und die am Samstag anstehende Abstimmung des britischen Unterhauses über den mit der EU ausgehandelten Brexit-Vertrag dürften für verstärkte Zurückhaltung sorgen. Daneben bleibt auch der... ...mehr


JOHNS. & JOHNS.
Chart - JOHNS. & JOHNS.

US-Pharmakonzern ruft 'Baby Powder' wegen Asbestrisiken zurück JOHNS. & JOHNS. 117,06 -4,98%

18.10.2019 - 15:40 NEW BRUNSWICK (dpa-AFX) - Der US-Pharmakonzern Johnson & Johnson ruft einen geringen Teil seines Pflegemittels "Baby Powder" wegen Asbestrisiken zurück. Das Unternehmen begründete den Schritt in einer Mitteilung vom Freitag mit einem "Übermaß an Vorsicht" und betonte, dass es sich lediglich um eine einzelne Produktions-Charge... ...mehr


JOHNS. & JOHNS.
Chart - JOHNS. & JOHNS.

Johnson & Johnson ruft in den USA eine Charge Babypuder zurück JOHNS. & JOHNS. 117,06 -4,98%

18.10.2019 - 15:24 Von Colin Kellaher NEW YORK (Dow Jones)--Der US-Konzern Johnson & Johnson ruft eine Charge seines Babypuders in den Vereinigten Staaten zurück. Die US-Gesundheitsbehörde FDA habe in einer Flasche Spuren des Weißasbests Chrysotil gefunden, erklärte das Unternehmen und betonte, das Produkt, das bei einem Online-Händler gekauft... ...mehr


JOHNS. & JOHNS.
Chart - JOHNS. & JOHNS.

J&J hat gute Chancen auf EU-Zulassung von Esketamin-Nasenspray JOHNS. & JOHNS. 117,06 -4,98%

18.10.2019 - 14:18 Von Colin Kellaher LONDON (Dow Jones)--Die Pharmasparte des US-Konzerns Johnson & Johnson hat gute Chancen, sein esketaminhaltiges Nasenspray Spravato gegen therapieresistente Depressionen bei Erwachsenen auch in der EU zu vertreiben. Der Ausschuss für Humanarzneimittel der Europäischen Arzneimittelbehörde (CHMP) empfiehlt das... ...mehr


JOHNS. & JOHNS.
Chart - JOHNS. & JOHNS.

J&J legt Streit gegen Zahlung von 117 Mio USD bei JOHNS. & JOHNS. 117,06 -4,98%

17.10.2019 - 20:29 Von Dave Sebastian NEW YORK (Dow Jones)--Der US-Pharmakonzern Johnson & Johnson und seine Tochter Ethicon haben einen Streit um die mutmaßlich irreführende Vermarktung transvaginaler chirurgischer Netze - sogenanntes Meshes - gegen Zahlung von rund 116,9 Millionen US-Dollar beigelegt. Den Vergleich schlossen die Konzerne mit 41... ...mehr


GOLDMAN SACHS
Chart - GOLDMAN SACHS

MÄRKTE USA/Start in Bilanzsaison überzeugt - Indizes nahe Rekordhochs GOLDMAN SACHS 185,08 +0,14%

15.10.2019 - 22:11 NEW YORK (Dow Jones)--Nachdem in den vergangenen Tagen vorrangig die Entwicklung im US-chinesischen Handelsstreit die Richtung für die Wall Street vorgegeben hatte, verlagerte sich das Interesse der Anleger am Dienstag auf die beginnende Bilanzsaison. Die mit Spannung erwarteten Quartalsausweise der großen Banken Citigroup... ...mehr


GOLDMAN SACHS
Chart - GOLDMAN SACHS

MÄRKTE USA/Brexit-Hoffnung beflügelt - Banken-Zahlen durchwachsen GOLDMAN SACHS 185,08 +0,14%

15.10.2019 - 18:17 NEW YORK (Dow Jones)--Nachdem in den vergangenen Tagen vorrangig die Entwicklung im US-chinesischen Handelsstreit die Richtung für die Wall Street vorgegeben hatte, richten sich die Blicke der Anleger am Dienstag nach Europa. Im Streit um den Austritt Großbritanniens aus der EU nähern sich beide Seiten an, meldet die... ...mehr



GOLDMAN SACHS
Chart - GOLDMAN SACHS

MÄRKTE USA/Berichtssaison im Fokus - Gemischte Banken-Zahlen GOLDMAN SACHS 185,08 +0,14%

15.10.2019 - 15:48 NEW YORK (Dow Jones)--Nachdem in den vergangenen Tagen vorrangig die Entwicklung im US-chinesischen Handelsstreit die Richtung für die Wall Street vorgegeben hatte, steht am Dienstag die Berichtssaison im Fokus. Ein erster Höhepunkt sind die vorbörslich veröffentlichten Quartalszahlen der vier großen US-Banken Goldman Sachs... ...mehr


GOLDMAN SACHS
Chart - GOLDMAN SACHS

MÄRKTE USA/Berichtssaison im Fokus - Gemischte Zahlen der Banken GOLDMAN SACHS 185,08 +0,14%

15.10.2019 - 14:52 NEW YORK (Dow Jones)--Nachdem in den vergangenen Tagen vor allem die Entwicklung im US-chinesischen Handelsstreit den Takt für die Wall Street vorgegeben hatte, rückt am Dienstag die Berichtssaison in den Fokus. Ein erster Höhepunkt sind die vorbörslich veröffentlichten Quartalszahlen der vier großen US-Banken Goldman Sachs... ...mehr



JOHNS. & JOHNS.
Chart - JOHNS. & JOHNS.

US-Pharmakonzern Johnson & Johnson wird erneut optimistischer JOHNS. & JOHNS. 117,06 -4,98%

15.10.2019 - 14:22 NEW BRUNSWICK (dpa-AFX) - Der US-Pharmakonzern Johnson & Johnson wird erneut optimistischer für das laufende Geschäftsjahr. Der Konzern erwartet nun ein portfoliobereinigtes Umsatzplus 4,5 bis 5,0 Prozent nachdem er zuvor 3,2 bis 3,7 Prozent auf dem Zettel hatte. Auch der Gewinn pro Aktie soll noch mehr steigen, wie das... ...mehr


JOHNS. & JOHNS.
Chart - JOHNS. & JOHNS.

Johnson & Johnson erhöht nach starkem Quartal Prognose JOHNS. & JOHNS. 117,06 -4,98%

15.10.2019 - 13:18 Von Patrick Thomas und Ciara Linnane NEW YORK (Dow Jones)--Johnson & Johnson hat auf Basis unerwartet guter Drittquartalszahlen seine Jahresprognose angehoben. Der Gesundheitskonzern aus New Jersey profitierte von starken Zuwächsen in den Bereichen Konsumgüter und Pharmazeutika. Der Nettogewinn stieg in den zurückliegenden drei... ...mehr


JOHNS. & JOHNS.
Chart - JOHNS. & JOHNS.

Bayer bekommt weitere US-Zulassung für Gerinnungshemmer Xarelto JOHNS. & JOHNS. 117,06 -4,98%

14.10.2019 - 14:49 BERLIN/WASHINGTON (dpa-AFX) - Der Pharma- und Agrarchemiekonzern Bayer hat für seinen Gerinnungshemmer Xarelto in den USA eine weitere Zulassung erhalten. Die US-Gesundheitsbehörde FDA habe Rivaroxaban (Xarelto) zur Prävention von venösen Thromboembolien bei akut internistisch erkrankten Patienten zugelassen, sofern diese ein... ...mehr


APPLE
Chart - APPLE

MÄRKTE USA/Wall Street mit Fortschritten bei Handelsgesprächen im Plus APPLE 211,60 +0,55%

11.10.2019 - 22:31 Von Florian Faust NEW YORK (Dow Jones)--Optimistische Erwartungen an den Ausgang der US-chinesischen Handelsgespräche haben die Wall Street nahtlos an die Vortagesgewinne anknüpfen lassen. Allerdings kamen die Kurse kurz vor Handelsschluss deutlich von ihren Tageshochs zurück. Zwar verkündete US-Präsident Donald Trump eine... ...mehr


APPLE
Chart - APPLE

MÄRKTE USA/Wall Street weiter von "Handelsoptimismus" beflügelt APPLE 211,60 +0,55%

11.10.2019 - 18:28 NEW YORK (Dow Jones)--Optimistische Erwartungen an den Ausgang der US-chinesischen Handelsgespräche lassen die Wall Street nahtlos an die Vortagesgewinne anknüpfen. Die Erwartungen, dass zumindest eine partielle Einigung zwischen den USA und China zustandekommt, sind zuletzt gestiegen - befeuert auch von zuversichtlichen... ...mehr


APPLE
Chart - APPLE

MÄRKTE USA/"Handelsoptimismus" beflügelt Börsen APPLE 211,60 +0,55%

11.10.2019 - 15:47 NEW YORK (Dow Jones)--Optimistische Erwartungen an den Ausgang der US-chinesischen Handelsgespräche treiben die US-Aktienmärkte zum Wochenausklang nach oben. Kurz nach Handelsbeginn am Freitag gewinnt der Dow-Jones-Index 1,2 Prozent auf 26.810 Punkte. Der S&P-500 steigt um 1,2 Prozent und der Nasdaq-Composite um 1,3 Prozent... ...mehr


Seite:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 43 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen