DAX ®12.567,42-0,19%TecDAX ®2.638,76-1,01%Dow Jones24.613,07-0,55%NASDAQ 1006.763,83-1,02%
finanztreff.de

Archiv: DZ BANK News

DZ BANK – DAX: Starke charttechnische Widerstandszone vor der Brust

19.04.2018 - 07:22 Werbung Mit dem Fast-Erreichen der 200 Tage-Linie (akt. 12.660 Pkt.) hat der DAX im Rahmen seines laufenden Kursanstiegs einen wichtigen Meilenstein abgearbeitet. Nur unwesentlich höher, nämlich bei rund 12.800 Punkten, befindet sich darüber hinaus mit der im Februar unterschrittenen ehemaligen Unterstützung ein... ...mehr


DZ BANK – Forschung – das „A & O“ in der Pharmaindustrie, Sartorius profitiert als Zulieferer

18.04.2018 - 15:43 Werbung F&E treibt medizinischen Fortschritt voran Sartorius will profitablen Wachtsumskurs fortsetzen Anlageidee: Endlos-Turbo Long auf Sartorius Vz. Das Expertenwissen: Zukunftstrends in der Pharmabranche Die immer älter werdende und kontinuierlich wachsende Weltbevölkerung ist eine... ...mehr



DZ BANK – DAX: 200 Tage-Linie im Visier

18.04.2018 - 06:35 Werbung Der Index etabliert trotz seiner kurzfristig „überkauften“ Situation ein deutliches Stärkesignal. Mit dem Überwinden des Widerstands um 12.460 Punkte rückt ein Test der 200 Tage-Linie um 12.660 Punkte auf die Agenda. Angesichts einer charttechnisch stabilen New Yorker Börse und einem noch bis Ende des... ...mehr


Werbung

DZ BANK – DAX: Mäßiger Wochenauftakt

17.04.2018 - 06:22 Werbung Aktuell hat das wichtigste deutsche Aktienmarktbarometer stark am charttechnischen Widerstandsbereich um 12.460 Punkte „zu knabbern“. Das dort angesiedelte Reaktionshoch im mittelfristigen Abwärtstrend konnte weder am Freitag mit einem Tagesschlussstand noch zum gestrigen Wochenbeginn überwunden werden... ...mehr


DZ BANK – DAX: Überkaufte Situation am Widerstand

16.04.2018 - 07:00 Werbung Neben dem charttechnischen Widerstand um 12.460 Punkte belastet im kurzfristigen Kontext zugleich auch die deutlich „überkaufte“ Situation die weiter gehende Kursfantasie beim DAX. Gelingt es zum Wochenanfang dennoch ein charttechnisches Stärkesignal mit dem Überwinden des Widerstands zu geben, kommt ein... ...mehr


DZ BANK – Osram investiert in die Zukunft

13.04.2018 - 12:53 Werbung Deutliches Umsatzplus im Bereich Opto Semiconductors im vergangenen Geschäftsjahr Forschungs- und Entwicklungskosten belasteten das erste Quartal Joint Venture mit Continental Die Lage: Umsatzwachstum setzt sich fort Die Osram Licht AG ist ein weltweit führender Lichthersteller... ...mehr


DZ BANK – DAX: Erneuter Anlauf auf charttechnischen Widerstand

13.04.2018 - 07:41 Werbung Der seit Ende März etablierte kurzfristige Aufwärtstrend bleibt auch weiterhin intakt. Trotz der zunächst erfolgten Bestätigung des charttechnischen Widerstands um 12.460 Punkte (Bereich der Reaktionshochs von Mitte März) und des markttechnischen Verkaufssignals von Seiten des „Projection Oscillator“... ...mehr


DZ BANK – DAX: Stabilisierungsprozess setzt sich fort

12.04.2018 - 07:09 Werbung Nach den „crash-artigen“ Kursverlusten von Anfang Februar befindet sich der Index in einem hoch volatilen Stabilisierungsprozess, der bis zum heutigen Tage andauert. Trends sind seither nur auf der kurzfristigen Zeitebene zu erkennen, d.h. auf- und abwärts gerichtete Tertiärtrends erfolgen in stetigem... ...mehr


DZ BANK – Brent: Bullen nehmen Jahreshoch weiter ins Visier!

11.04.2018 - 13:50 Werbung Produktionsausfälle in Venezuela, Algerien und Libyen OPEC-Produktion sinkt weiter Annäherung zwischen der OPEC und Russland Die Lage: OPEC-Ölproduktion gibt weiter nach Die strikte Umsetzung der Compliance-Maßnahmen der OPEC bei der Umsetzung der Förderkürzungen zeigt Wirkung... ...mehr


DZ BANK – DAX: Stabilisierung im Griff der Politik

11.04.2018 - 06:45 Werbung Mit dem gestrigen Verlaufshoch (12.430 Punkte) erreichte der DAX fast schon punktgenau den charttechnischen Widerstandsbereich um 12.460 Punkten. Hier verläuft neben dem Reaktionshoch von Mitte März zugleich auch das 38,2%-Fibonacci-Retracement der gesamten seit Ende Januar aufgelaufenen Kursverluste... ...mehr


DZ BANK – HeidelbergCement: Marktumfeld sollte positiv bleiben

10.04.2018 - 07:33 Werbung HeidelbergCement ist als integrierter Baustoffkonzern weltweit tätig. Das Unternehmen gehört zu den global größten Zementherstellern. Ergänzt wird das Produktportfolio unter anderem durch Zuschlagstoffe und Transportbeton. Mit der Übernahme von Italcementi wurde der Konzern zum weltweit zweitgrößten... ...mehr


DZ BANK – DAX: Stabilisierungsprozess setzt sich fort

10.04.2018 - 07:03 Werbung Nach den „crash-artigen“ Kursverlusten von Anfang Februar befindet sich der Index in einem hoch volatilen Stabilisierungsprozess, der bis zum heutigen Tage andauert. Trends sind seither nur auf der kurzfristigen Zeitebene zu erkennen, d.h. auf- und abwärts gerichtete Tertiärtrends erfolgen in stetigem... ...mehr


DZ BANK – DAX: Zyklentechnische Risiken nehmen zu

09.04.2018 - 06:53 Werbung Mit dem Überspringen der 12.180 Punkte-Marke, dem 61,8%-Fibonacci-Retracement des letzten tertiären Abwärtstrends von Mitte bis Ende März, dürfte die laufende Erholung noch weiter nach oben tragen. Aus charttechnischer Sicht besitzt der DAX ein weiter gehendes Erholungspotenzial bis in den Bereich seiner... ...mehr


DZ BANK – Sixt bleibt auf Expansionskurs

06.04.2018 - 16:39 2017 starkes Wachstum der Autovermietung in den USA und Westeuropa auch für die Folgejahre solide Ertragsperspektiven Anlageidee: Aktienanleihe Classic auf Sixt SE Aktienanleihe Classic 5,5% 2019/04: Basiswert Sixt... ...mehr


DZ BANK – DAX: Ausbau der Erholungsbewegung

06.04.2018 - 06:37 Werbung Mit dem Überspringen der 12.180 Punkte-Marke, dem 61,8%-Fibonacci-Retracement des letzten tertiären Abwärtstrends von Mitte bis Ende März, dokumentiert das wichtigste deutsche Aktienmarktbarometer aktuell eine eher seitwärts gerichtete Kursbewegung mit leicht abwärts gerichteter Tendenz. Im Hinblick auf... ...mehr



DZ BANK – Starker IPO-Markt in Deutschland, Siemens Healthineers adressiert Megatrends

04.04.2018 - 13:52 stärkstes erstes Quartal seit 2000 Siemens Healthineers ist Taktgeber Anlageidee: Endlos-Turbo Long auf Siemens Healthineers Endlos Turbo Long 24,0266 open end: Basiswert Siemens Healthineers DD7AH7... ...mehr


DZ BANK – Continental: Gute Positionierung beim Thema Elektronik

04.04.2018 - 07:32 Werbung Continental (Conti) entwickelt und fertigt Komponenten und Module für die Automobilindustrie. Das Unternehmen ist in zwei Sparten – Automotive und Rubber – in fünf Geschäftsfeldern – Chassis & Safety, Powertrain, Interior, Reifen und ContiTech – tätig. Mit einer Beteiligung von 46% ist die Schaeffler... ...mehr


DZ BANK – DAX: US-Fehlstart in die neue Woche recht stabil verarbeitet

04.04.2018 - 07:21 Werbung Der hoch volatile Kursverlauf im wichtigsten deutschen Aktienmarktbarometer setzt sich mit der aktuellen Entwicklung weiter fort. Einer hartnäckigen Verteidigung der charttechnischen Unterstützungszone rund um das August 2017-Tief bei 11.870 Punkten steht das Ausbleiben eines echten Befreiungsschlags... ...mehr


DZ BANK

DZ BANK Die DZ BANK AG Deutsche Zentral-Genossenschaftsbank, Frankfurt am Main, ist das Spitzeninstitut der Genossenschaftlichen FinanzGruppe und gehört mehrheitlich denen, die direkt mit ihr zusammenarbeiten – den rund 1.000 Volksbanken Raiffeisenbanken in Deutschland, die ihr angeschlossen sind. Die DZ BANK ist zudem die Zentralbank der Volksbanken Raiffeisenbanken und ihr Auftrag ist es, die Geschäfte der vielen eigenständigen Genossenschaftsbanken vor Ort zu unterstützen und ihre Position im Wettbewerb zu stärken.

» Weitere Infomationen zur DZ BANK
Werbung
Werbung
Charttechnischer Ausblick auf die Finanzmärkte 2018
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Frühaufsteher und Nachtaktive aufgepasst

Mit Early-Bird- und Late-Night-Trading
verbriefte Derivate jetzt von 08:00 bis 22:00 Uhr an der Börse Stuttgart handeln.

Hier mehr erfahren
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Der Entwurf des bayerischen Psychiatriegesetzes sieht vor, Patienten bei der Polizei zu melden und die Daten fünf Jahre zu speichern. Finden Sie das ok?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen