DAX ®12.240,06-1,66%TecDAX ®2.274,87-0,74%Dow Jones21.580,07-0,15%NASDAQ 1005.921,52+0,01%
finanztreff.de
Werbung

Börse Frankfurt Zertifikate AG - Kommentare & Marktanalysen

Anleihen: So kann es gemütlich in die Sommerpause gehen

21.07.2017 - 11:37 Die EZB dominierte erneut den Rentenhandel, diesmal wurden beide Richtungen besänftigt. In einem eher ruhigen Markt fällt vereinzelte Nachfrage nach Unternehmensanleihen auf. ...mehr


Hüfners Wochenkommentar: Was kommt nach "America First"?"

21.07.2017 - 05:30 Hüfner sieht deutlich bessere Chancen für die europäischen Aktienmärkte denn für die US-amerikanischen - und begründet dies auch. ...mehr


Baader Bond Markets: "Draghi und die Kunst des Eierlaufens"

20.07.2017 - 13:00 Klaus Stopp blickt umfassend auf die aktuelle Woche im Rentenhandel, insbesondere die Zinspolitik der Eurozone, Vorankommen und Nebenwirkungen des Brexit, die griechische Lage. ...mehr


Auslandsaktien: Das Positive überwiegt

20.07.2017 - 12:04 Ein viel versprechender Auftakt in die Berichtssaison befördert US-Aktien abermals in neue Höhen. Ganz ohne Dämpfer wird der Sommer nach Meinung von Händlern aber nicht auskommen. ...mehr


Werbung

Listing: JOST Werke AG in Prime Standard

20.07.2017 - 09:15 JOST Werke AG went public at Frankfurt Stock Exchange this morgen. First price was €27.40, issue price €27.00. Market capitalization at trading start was around €402 million. ...mehr


Börsengang: JOST Werke AG im Prime Standard

20.07.2017 - 08:53 Heute morgen ist die JOST Werke AG erfolgreich an die Börse Frankfurt gegangen, der erste Preis lag bei 27,40 Euro, der Emissionspreis mit 27 Euro leicht darunter. ...mehr


Grüner Fisher: "Neue Impulse von der EZB?"

20.07.2017 - 08:03 Grüner erläutert, warum eine Rückkehr zu höheren Zinsen an den Märkten für Volatilität sorgen könnte, sich Marktteilnehmer aber nicht in ihren Investmententscheidungen beirren lassen sollten. ...mehr


Devisen: Belastungsfaktor EZB

19.07.2017 - 10:58 Abermals gewann der Euro gegenüber wichtigen Währungen wie US-Dollar und Yen an Kraft. Für einen Richtungswechsel könnte nach Auffassung von Analysten die EZB mit einer nur zögerlichen Straffung der Geldpolitik sorgen. ...mehr


Marktstimmung: "Schnell noch Gewinne eingefahren"

19.07.2017 - 08:47 Anleger nutzen das Zwischenhoch zu Gewinnmitnahmen, drehen aber auch nicht auf die bearishe Seite. Wer auf steigende Kurse warte, für den verbessere sich nach Goldbergs Ansicht die Stimmungslage kaum. ...mehr


ETFs: Europas Aktien erste Wahl

18.07.2017 - 11:09 Der Trend geht weiter hin zu europäischen Aktien, gemischter ist das Bild - trotz Allzeithoch - bei US-Werten. ...mehr


Neuer ETF: US-Unternehmen mit hoher Market-Cap und geringer Volatitlität

18.07.2017 - 07:01 Ein neuer iShares-ETF bietet währungsabgesicherten Zugang zu US-amerikanischen Unternehmen mit hohem Börsenwert und geringen Kursschwankungen. ...mehr


Neuer ETF: US-Unternehmen mit hoher Market-Cap und geringer Volatilität

18.07.2017 - 07:01 Ein neuer iShares-ETF bietet währungsabgesicherten Zugang zu US-amerikanischen Unternehmen mit hohem Börsenwert und geringen Kursschwankungen. ...mehr


ETF Magazin: "Profis greifen zu ETFs"

17.07.2017 - 10:58 Institutionelle Anleger nutzen immer öfter ETFs und ersetzen damit traditionelle Instrumente. Gründe dafür gibt es viele. ...mehr


Wochenausblick: EZB dominiert

17.07.2017 - 07:25 Die Europäische Zentralbank trifft sich, außerdem gibt es neue Quartalszahlen aus Deutschland und den USA. ...mehr


Anleihen: Unberechenbare Notenbanken

14.07.2017 - 10:57 Spekulationen über ein frühzeitiges Zurückfahren der EZB-Anleihen-Käufe setzt dem Euro-Bund-Future zu. Bundesregierung greift für zehnjährige Verbindlichkeiten tiefer in die Tasche. ...mehr


Hüfners Wochenkommentar: "Facts und Fakes bei der Konjunktur"

14.07.2017 - 07:53 Hüfner setzt sich in dieser Woche mit den konjunkturellen Stimmungsindikatoren auseinander. Für die Frage, weshalb Geschäftsklima und reale Produktion auseinander laufen, findet er einige plausible Antworten. Weshalb er in Hinblick auf die konjunkturelle Lage vorsichtig bleibe. ...mehr


Auslandsaktien: Mehr Zuversicht für Banken

13.07.2017 - 10:53 Bankaktien profitieren von Spekulationen um eine Zinswende in der Eurozone. Die meisten kommen seit Jahresanfang auf satte Gewinne. ...mehr


Börsengang: METRO Wholesale & Food Specialist AG neu an der Frankfurter Wertpapierbörse

13.07.2017 - 08:20 Die METRO-Abspaltung Wholesale & Food Specialist AG ist seit heute im Prime Standard der Frankfurter Börse notiert. ...mehr


Baader Bond Markets: "Die Hütchenspieler vom Stiefel"

13.07.2017 - 08:04 Stopp schaut umfassend auf die aktuelle Woche am Rentenmarkt, insbesondere den italienischen Schuldenberg, die Zukunft Europas und einige spannende aktuelle Neuemissionen. ...mehr


Grüner Fisher: "Überdurchschnittliche KGVs - na und?"

13.07.2017 - 07:20 Grüner erläutert, warum sich Anleger nicht von den Warnungen vor zu teuren Aktien bei ihren Investmententscheidungen irritieren lassen sollten, die Märkte seien noch deutlich von "drastischen Übertreibungen" entfernt. ...mehr


Börse Frankfurt Zertifikate AG

Börse Frankfurt Zertifikate AG

das Spezialsegment der Börse Frankfurt für strukturierte Produkte

Die Börse Frankfurt Zertifikate AG (bis 31.10.2013 Scoach Europa AG) ist die europäische Börse für Zertifikate und Hebelprodukte und bietet Anlegern höchste Qualitätsstandards. Das Spezialsegment der Börse Frankfurt für den Handel mit strukturierten Produkten hat sich seit mehr als 7 Jahren am Markt etabliert. Als Tochterunternehmen der Deutsche Börse AG werden alle Orders am Börsenplatz Frankfurt über das Hochleistungshandelssystem Xetra® abgewickelt. Dadurch werden schnellste Ausführungen zu kostengünstigen Konditionen garantiert. Zudem sind bei Börse Frankfurt Zertifikate alle Emittenten verpflichtet, fortlaufend aktuelle Kurse zu stellen. Eine unabhängige Marktüberwachung wahrt dabei die Interessen der Anleger.

Die Börse für strukturierte Produkte in Frankfurt hat sich europaweit als führender Handelsplatz für private und institutionelle Investoren etabliert. Erfahren Sie mehr über die Handelsvorteile am Börsenplatz Frankfurt und nutzen Sie unsere kostenfreien Realtimekurse und Analysetools: www.zertifikateboerse.de.

Put-Call Sentiment

0,5 1 0
43,13% Put 56,87% Call
Berechnung: 21.07.2017 - 18:57:56

Intraday 1 Monat 3 Monate 6 Monate 1 Jahr
Frankfurt Zertifikate Put/Call-Sentiment - Historie Frankfurt Zertifikate Put/Call-Sentiment - Historie Frankfurt Zertifikate Put/Call-Sentiment - Historie Frankfurt Zertifikate Put/Call-Sentiment - Historie Frankfurt Zertifikate Put/Call-Sentiment - Historie
Das Put-Call Sentiment ist Stimmungsbarometer im Handel von Zertifikaten und Hebelprodukten. Erfasst werden alle Transaktionen im börslichen Handel (Börse Frankfurt Zertifikate AG und Euwax) von Hebelprodukten auf den Basiswert DAX® (Knock-out Produkte und Optionsscheine), gemessen wird auf Basis des gehandelten Volumens. Für die fortlaufende Berechnung des Put/Call-Sentiments werden Käufe in Calls plus Verkäufe in Puts (optimistisch) durch Käufe in Puts plus Verkäufe in Calls (pessimistisch) geteilt.
Werbung
Werbung
Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld |Top Baufinanzierung bei der Degussa Bank |Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank.
Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen!
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen

Webinare "Best-of Investing & Trading"

In drei spannenden Webinaren geben wir
einen Einblick in die aktuellen Depots erfolgreicher Wall Street Investoren: von Ackman über Buffett bis zu Tom Russo. Seien Sie gespannt, was Sie von den Größten der Branche lernen können.

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 30 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen