DAX ®11.952,26-0,93%TecDAX ®1.985,35-0,89%Dow Jones20.596,72-0,29%NASDAQ 1005.364,00+0,17%
finanztreff.de
Werbung

Börse Frankfurt Zertifikate AG - Kommentare & Marktanalysen

Wochenausblick: "Lame Duck" statt Kurstreiber

27.03.2017 - 07:37 Die erste große Niederlage des US-Präsidenten Trump sorgt für Ernüchterung an den Börsen. ...mehr


Halvers Woche: "Nach dem Besuch Merkesl bei Trump sollte Europa begriffen haben, um was es geht"

24.03.2017 - 13:29 Robert Halver sorgt sich um die US-amerikanischen Beziehungen und deren Auswirkungen auf die hiesige Industrie. ...mehr


Halvers Woche: "Nach dem Besuch Merkels bei Trump sollte Europa begriffen haben, um was es geht"

24.03.2017 - 13:29 Robert Halver sorgt sich um die US-amerikanischen Beziehungen und deren Auswirkungen auf die hiesige Industrie. ...mehr


Anleihen: Anleger vertrauen auf Bonds der Euroländer

24.03.2017 - 13:23 Die Schwäche am US-Aktienmarkt lässt Anleger vorsichtiger agieren. Staatsanleihen der Euroländer profitieren. ...mehr


Börsengang der Aumann AG

24.03.2017 - 10:28 Die Aumann AG hat heute Morgen ein erfolgreiches Börsendebüt aufs Parkett gelegt: Erster Preis 48,20 nach Emission zu 42 Euro. Platziert wurden Aktien für 250 Millionen Euro, die Marktkapitalisierung lag zum Handelsstart bei 588 Millionen Euro. ...mehr


Baader Bond Markets: "Wachsende Zweifel an Trump"

24.03.2017 - 07:50 Klaus Stopp blickt umfassend auf die Woche an den Rentenmärkten. ...mehr


Auslandsaktien: Beliebte US-Smallcaps

23.03.2017 - 13:04 Nach den US-Wahlen legten die Smallcaps besonders stark zu. Die weitere Entwicklung hängt Analysten zufolge aber davon ab, ob Trump seine Pläne tatsächlich umsetzen wird. ...mehr


Vier neue ETFs: US-Unternehmen mit Fokus auf vier verschiedene Branchen

23.03.2017 - 12:36 iShares bietet mit vier neuen Branchen-ETFs die Partizipation an sehr großen US-Unternehmen aus den Sektoren Basiskonsumgüter, Industriegüter, Werkstoffe und Versorger. ...mehr


Grüner Fisher: "Die wahren Trends der Zukunft"

23.03.2017 - 08:24 Grüner diskutiert die Auswirkungen des Zinstiefs auf verschiedene Anlegergruppen, die Umverteilung der Vermögen und die Chancen auf eine Verlängerung des Bullenmarkts. ...mehr


Rohstoffe: Edelmetalle dominieren

22.03.2017 - 12:07 Gewinnmitnahmen und Neupositionierungen prägen den Handel mit Gold- und Silberwerten. ...mehr


Marktstimmung: "Hoffen auf die Trendwende"

22.03.2017 - 11:18 Die Anleger äußern sich äußerst skeptisch, während sich der Markt zur Seite bewegt. Das Ausland scheint da optimistischer - insgesamt kein schlechtes Szenario. ...mehr


Erster Börsengang im neuen Segment Scale

22.03.2017 - 08:48 Der Forschungs- und Produktionsdienstleister IBU-tec advanced materials AG plant seine Erstnotiz am 30. März. Die Aktien sind bis 27. März direkt über die Börse Frankfurt zeichenbar. ...mehr


ETF Magazin: "Harter Wettkampf"

21.03.2017 - 16:09 Immer mehr Geld fließt in ETFs. Doch neue Anbieter haben nur mit Innovationen eine Chance ...mehr


ETFs: Zweite und dritte Reihe gefragt

21.03.2017 - 12:13 Im Handel mit Bluechip-ETFs fehlt derzeit die klare Tendenz, mal werden Aktien-ETFs gekauft, mal verkauft. Gesucht sind kleinere und mittlere Adressen aus Europa. ...mehr


Neuer ETF: Euro-Unternehmensanleihen mit Speculative-Grade-Ratings

20.03.2017 - 13:10 db x-trackers ermöglicht mit dem neuen ETF die Partizipation in große, liquide Unternehmensanleihen, die in Euro begeben sind und ein Rating unterhalb des Investment-Grade haben. ...mehr


Gastkritik: "'Lexikon' mangelhafter internationaler Finanzbildung"

20.03.2017 - 09:24 Kritik und Vorstellung: International Handbook of Financial Literacy"Lexikon" mangelhafter internationaler Finanzbildung ...mehr


Privatanleger nutzen Tag der Aktie zum Handeln an der Börse Frankfurt

20.03.2017 - 09:23 Deutlicher Anstieg beim Handelsvolumen / Daimler-Aktie am beliebtesten ...mehr


Wochenausblick: Ohne Antrieb

20.03.2017 - 07:52 Nach den Wahlen in den Niederlanden blicken Anleger im Superwahljahr bereits zu den nächsten politischen Entscheidungen in Frankreich. In den Charts erkennen Analysten Lustlosigkeit gekoppelt mit einer möglichen Rückschlaggefahr. ...mehr


MLP ersetzt GfK im SDAX

20.03.2017 - 07:14 Am 22. März kommt die MLP AG für die GfK SE in den SDAX, die den Smallcap-Index wegen zu geringem Streubesitz verlassen muss. ...mehr


Wirtschaft ist nicht alles, aber ohne Wirtschaft ist alles nichts!

17.03.2017 - 14:54 Halver skizziert, warum ein Umdenken in Europa dringend notwendig sei, um nicht die Chance der Digitalisierung zu verschlafen und in der Industriewüste zu erwachen. ...mehr


Börse Frankfurt Zertifikate AG

Börse Frankfurt Zertifikate AG

das Spezialsegment der Börse Frankfurt für strukturierte Produkte

Die Börse Frankfurt Zertifikate AG (bis 31.10.2013 Scoach Europa AG) ist die europäische Börse für Zertifikate und Hebelprodukte und bietet Anlegern höchste Qualitätsstandards. Das Spezialsegment der Börse Frankfurt für den Handel mit strukturierten Produkten hat sich seit mehr als 7 Jahren am Markt etabliert. Als Tochterunternehmen der Deutsche Börse AG werden alle Orders am Börsenplatz Frankfurt über das Hochleistungshandelssystem Xetra® abgewickelt. Dadurch werden schnellste Ausführungen zu kostengünstigen Konditionen garantiert. Zudem sind bei Börse Frankfurt Zertifikate alle Emittenten verpflichtet, fortlaufend aktuelle Kurse zu stellen. Eine unabhängige Marktüberwachung wahrt dabei die Interessen der Anleger.

Die Börse für strukturierte Produkte in Frankfurt hat sich europaweit als führender Handelsplatz für private und institutionelle Investoren etabliert. Erfahren Sie mehr über die Handelsvorteile am Börsenplatz Frankfurt und nutzen Sie unsere kostenfreien Realtimekurse und Analysetools: www.zertifikateboerse.de.

Put-Call Sentiment

0,5 1 0
34,66% Put 65,34% Call
Berechnung: 27.03.2017 - 14:33:14

Intraday 1 Monat 3 Monate 6 Monate 1 Jahr
Frankfurt Zertifikate Put/Call-Sentiment - Historie Frankfurt Zertifikate Put/Call-Sentiment - Historie Frankfurt Zertifikate Put/Call-Sentiment - Historie Frankfurt Zertifikate Put/Call-Sentiment - Historie Frankfurt Zertifikate Put/Call-Sentiment - Historie
Das Put-Call Sentiment ist Stimmungsbarometer im Handel von Zertifikaten und Hebelprodukten. Erfasst werden alle Transaktionen im börslichen Handel (Börse Frankfurt Zertifikate AG und Euwax) von Hebelprodukten auf den Basiswert DAX® (Knock-out Produkte und Optionsscheine), gemessen wird auf Basis des gehandelten Volumens. Für die fortlaufende Berechnung des Put/Call-Sentiments werden Käufe in Calls plus Verkäufe in Puts (optimistisch) durch Käufe in Puts plus Verkäufe in Calls (pessimistisch) geteilt.
Werbung
Werbung
Top Baufinanzierung bei der Degussa Bank |Jetzt 1,00% p.a. Zinsen aufs Festgeld - für 12 Monate |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen!
Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank. |Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld
Werbung
Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 13 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen

Attraktive Preise zu gewinnen!

Der Anlegerclub der Börse Stuttgart
verlost beim Gewinnspiel "Trade & Win"
regelmäßig attraktive Preise. Außerdem profitieren Mitglieder von lehrreichen Live-Webinaren, einem informativen Anlegermagazin und vielem mehr.

Jetzt kostenlos Mitglied werden