DAX ®12.607,37+0,10%TecDAX ®2.400,34-0,39%Dow Jones22.337,73+0,19%NASDAQ 1005.892,99+0,44%
finanztreff.de

Börse Frankfurt Zertifikate AG - Kommentare & Marktanalysen

Neue ETFs: Dividendenstarke Unternehmen mit Sitz in Europa

26.09.2017 - 13:32 Drei neue Smart Beta-ETFs ermöglichen das gezielte Engagement in dividendenstarke Unternehmen mit Sitz in Europa und US-Unternehmen, die ein niedriges Kurs-Buchwertverhältnis aufweisen. ...mehr


ETFs: Sondierungsversuche

26.09.2017 - 12:28 Anleger sind sich uneins über die Aussichten für Aktien aus Europa und den USA. Im Rentensektor überzeugen US-Dollar Werte und Bonds der britischen Regierung. ...mehr


ETF Magazin: "Robo-Advisor - ein neuer Milliarden-Markt?"

25.09.2017 - 08:39 Robo-Advisors könnten die Finanzbranche revolutionieren - doch bislang läuft das Geschäft eher schleppend ...mehr


Wochenausblick: Anleger bleiben entspannt

25.09.2017 - 07:36 Auch die voraussichtlich zähen schwarz-gelb-grünen Koalitionsverhandlungen kann die Sorglosigkeit von Investoren kaum erschüttern. Für technisch orientierte Analysten hat der DAX Luft nach oben. ...mehr


Werbung

Anleihen: Renditen ziehen leicht an

22.09.2017 - 13:33 Das verbale Festhalten der Federal Reserve am Kurs der geldpolitischen Normalisierung setzt Bundesanleihen nur zeitweise unter Druck. Ehemalige Sorgenkinder der Europäischen Union lassen die Krise hinter sich. ...mehr


Halvers Woche: "Bundestagswahl 2017 - Non-Event für die Börse?"

22.09.2017 - 10:51 Halver fragt sich, welche Aussagekraft Prognosen noch haben, analysiert die Effekte der möglichem Parteienkombinationen auf die Börse. ...mehr


Baader Bond Markets: "Vor der Wahl ist nach der Wahl: Stabilität ist bei Börsianern Trumpf"

22.09.2017 - 07:27 Klaus Stopp blickt umfassend auf die aktuelle Woche im Rentenhandel. ...mehr


Auslandsaktien: Autobranche vor Elektro-Revolution

21.09.2017 - 12:40 Elektromobilität, autonomes Fahren, Vernetzung - das sind die großen Trends in der Autoindustrie. Neue Spieler treten auf den Plan, die "alten" müssen sich gehörig umstellen. ...mehr


Hüfners Wochenkommentar: "Ein weiteres Argument für Herrn Draghi"

21.09.2017 - 08:36 Hüfner schaut genau auf die (positiven) Auswirkungen des Brexit auf die Eurozone und wie Anleger auf die Verschiebungen reagieren könnten. ...mehr


Grüner Fisher: "Deutschland wählt!"

21.09.2017 - 07:11 Grüner überlegt, welche Auswirkungen die Wahl am Sonntag auf die Finanzmärkte haben könnte. ...mehr


Marktstimmung: "Wie zwischen Weihnachten und Neujahr"

20.09.2017 - 12:08 Während die professionellen Anleger skeptischer werden und teilweise "Mini-Gewinne" mitnehmen, steigt der Optimismus der Privatanleger auf ein Jahreshoch - alles in allem für Joachim Goldberg kein ungünstiges Szenario. ...mehr


Zertifikate-Trends: Bitcoin-Produkt bleibt Renner

20.09.2017 - 10:50 Auf der Liste der umsatzstärksten Anlageprodukte findet sich das Bitcoin-Zertifikat ganz oben - mit Käufen und Verkäufen. Auch bei DAX, Euro/US-Dollar und Rohstoffen sind Anleger über die Richtung uneins. ...mehr


ETFs: Deutsche Firmen in allen Facetten gefragt

19.09.2017 - 11:45 Ob Teil des DAX, MDAX oder TecDAX, Anleger setzen gegenwärtig besonders häufig auf hiesige Unternehmen. Auch Staatsanleihen aufstrebender Länder sind beliebt. ...mehr


ETFs: Europäische Unternehmen

19.09.2017 - 11:42 Drei neue Aktien-ETFs von Lyxor bieten Zugang zu Unternehmen der Eurozone sowie ganz Europas, wahlweise die 50, 300 oder 600 größten. ...mehr


Neue ETFs: Europäische Unternehmen

19.09.2017 - 11:42 Drei neue Aktien-ETFs von Lyxor bieten Zugang zu Unternehmen der Eurozone sowie ganz Europas, wahlweise die 50, 300 oder 600 größten. ...mehr


ETF Magazin: "4:1 für die Benchmark"

19.09.2017 - 07:45 Nur jeder fünfte Fondsmanager schlägt seinen Vergleichsindex. Warum gelingt das so wenigen? ...mehr


Wochenausblick: Fed-Sitzung wichtiger als Wahl.

18.09.2017 - 08:56 Erhöht die US-Notenbank die Zinsen in diesem Jahr nochmals, und wie sieht es aus mit der Fed-Bilanzverkürzung? An den Märkten sind das die wichtigsten Fragen. ...mehr


Neue ETFs: Sechs US-Branchen

18.09.2017 - 08:55 Sechs neue ETFs ermöglichen das gezielte Engagement in US-Aktien aus den Branchen Konsumgüter, Basiskonsumgüter, Energie, Finanzen, Gesundheit und Informationstechnologie. ...mehr


Anleihen: Renditen von Bundesanleihen steigen

15.09.2017 - 11:41 Mit dem Abklingen der Wirbelstürme in den USA und einer verbalen Beruhigung des Nordkorea-Konflikts verabschieden sich Bond-Anleger von ihren Bundesanleihen. Eine 100-jährige Neuemission aus Wien trifft auf sehr hohe Nachfrage. ...mehr


Hüfners Wochenkommentar: "Ein weiteres Argument für Herrn Draghi"

15.09.2017 - 08:00 14. September 2017. MÜNCHEN (Assenagon). Mir verkrampft sich immer der Magen, wenn ich von der Zentralbank höre, die Preissteigerung sei zu niedrig. Die Geldpolitik müsse weiter daran arbeiten, um sie wieder nach oben zu bringen. Wie kann eine Institution, die für einen stabilen Geldwert zuständig ist, so etwas sagen? Es... ...mehr


Börse Frankfurt Zertifikate AG

Börse Frankfurt Zertifikate AG

das Spezialsegment der Börse Frankfurt für strukturierte Produkte

Die Börse Frankfurt Zertifikate AG (bis 31.10.2013 Scoach Europa AG) ist die europäische Börse für Zertifikate und Hebelprodukte und bietet Anlegern höchste Qualitätsstandards. Das Spezialsegment der Börse Frankfurt für den Handel mit strukturierten Produkten hat sich seit mehr als 7 Jahren am Markt etabliert. Als Tochterunternehmen der Deutsche Börse AG werden alle Orders am Börsenplatz Frankfurt über das Hochleistungshandelssystem Xetra® abgewickelt. Dadurch werden schnellste Ausführungen zu kostengünstigen Konditionen garantiert. Zudem sind bei Börse Frankfurt Zertifikate alle Emittenten verpflichtet, fortlaufend aktuelle Kurse zu stellen. Eine unabhängige Marktüberwachung wahrt dabei die Interessen der Anleger.

Die Börse für strukturierte Produkte in Frankfurt hat sich europaweit als führender Handelsplatz für private und institutionelle Investoren etabliert. Erfahren Sie mehr über die Handelsvorteile am Börsenplatz Frankfurt und nutzen Sie unsere kostenfreien Realtimekurse und Analysetools: www.zertifikateboerse.de.

Put-Call Sentiment

0,5 1 0
71,36% Put 28,64% Call
Berechnung: 26.09.2017 - 16:45:39

Intraday 1 Monat 3 Monate 6 Monate 1 Jahr
Frankfurt Zertifikate Put/Call-Sentiment - Historie Frankfurt Zertifikate Put/Call-Sentiment - Historie Frankfurt Zertifikate Put/Call-Sentiment - Historie Frankfurt Zertifikate Put/Call-Sentiment - Historie Frankfurt Zertifikate Put/Call-Sentiment - Historie
Das Put-Call Sentiment ist Stimmungsbarometer im Handel von Zertifikaten und Hebelprodukten. Erfasst werden alle Transaktionen im börslichen Handel (Börse Frankfurt Zertifikate AG und Euwax) von Hebelprodukten auf den Basiswert DAX® (Knock-out Produkte und Optionsscheine), gemessen wird auf Basis des gehandelten Volumens. Für die fortlaufende Berechnung des Put/Call-Sentiments werden Käufe in Calls plus Verkäufe in Puts (optimistisch) durch Käufe in Puts plus Verkäufe in Calls (pessimistisch) geteilt.
Werbung
Werbung
Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank. |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |Baufinanzierung bei der Degussa Bank
Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld
Werbung

Werbung
schliessen
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen

Vier Gewinneraktien der
Autorevolution:

Im neuen Anlegermagazin lesen Sie, welche vier Aktien durch autonomes Fahren und Elektromobilität auf der Gewinnerseite stehen könnten.

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Großbritannien will mehr Zeit für die Umsetzung des EU-Austritts durchsetzen. Würden Sie das zulassen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen