DAX ®12.483,79+0,18%TecDAX ®2.602,71+0,75%S&P FUTURE2.748,80+1,36%Nasdaq 100 Future6.909,75+1,68%
finanztreff.de

Börse Frankfurt Zertifikate AG - Kommentare & Marktanalysen

Anleihen: Zinsanstieg legt Pause ein

23.02.2018 - 11:03 Der Anleihemarkt zeigt sich in dieser Woche wieder fester. Die Inflation wird anziehen, glaubt man am Markt, aber in moderatem Tempo. ...mehr


Baader Bond Markets: "Die Finanzmärkte im Schatten der Notenbanken"

23.02.2018 - 09:15 Klaus Stopp blickt umfassend auf die Woche am Rentenmarkt zurück. ...mehr


Halvers Woche: "Zeigt Inflation wieder ihre hässliche Fratze?"

23.02.2018 - 08:49 Halver ist sich sicher, dass die Preise und damit die Zinsen, steigen werden. Er skizziert allerdings, warum Ausmaß und Schrecken deutlich geringer ausfallen könnten, als von vielen erwartet. ...mehr


Grüner Fisher: "Werden Korrekturen wirklich immer heftiger?"

23.02.2018 - 08:11 Grüner rechnet nach und relativiert die jüngsten Kursturbulenzen, auch die des vieldiskutierten US-Volatilitätsindex VIX. ...mehr


Werbung

Auslandsaktien: Europäischer Dividendenregen

22.02.2018 - 12:27 Nach zum Teil besser als erwarteten Ergebnissen erhöhen Konzerne wie Airbus, Zurich, Axa und Heineken die Ausschüttungen für Anteilseiger. ...mehr


Hüfners Wochenkommentar: "Das Ende der Sparsamkeit"

22.02.2018 - 09:12 Hüfner beobachtet kritisch die steigenden Ausgaben etlicher westlicher Staaten wie den USA, Deutschland und Frankreich angesichts der boomenden Konjunktur - aus seiner Sicht volkswirtschaftlich falsch und mit negativen Effekten auf die Ökonomien. ...mehr


Fonds: Deutsche Unternehmen jeder Größe gefragt

21.02.2018 - 13:04 Portfolios mit Aktien deutscher Unternehmen - egal ob klein, mittel oder groß - scheinen für Fonds-Investoren derzeit das Maß aller Dinge. Auch Zukunftsthemen überzeugen. Offenen Immobilienfonds finden zurück zu alter Stärke. ...mehr


Marktstimmung: "Gewöhnung trübt Blick auf DAX-Rallye"

21.02.2018 - 12:20 Die Stimmung hat sich trotz leichter Kursgewinne verschlechtert und ist vom optimistischen in den neutralen Modus gewechselt. Ein gutes Zeichen für deutsche Aktien, glaubt Joachim Goldberg. ...mehr


ETFs: Billiger einsteigen

20.02.2018 - 15:14 Anleger haben sich durch den vor vier Wochen einsetzenden Kursrutsch nicht verschrecken lassen, vielmehr nutzen sie die günstigeren Preise für Zukäufe. ...mehr


Neuer ETF: Aktien mit guten Bewertungen für ihre Nachhaltigkeit

20.02.2018 - 13:34 Ein neuer ETF der UBS ermöglicht das weltweit gestreute Engagement in Unternehmen mit hohen ESG-Ratings. ...mehr


Wochenausblick: Gemischte Signale

19.02.2018 - 08:02 Bei der Frage, ob mit der jüngsten Erholung an den internationalen Aktienmärkten die Korrekturphase hinter uns liegt, gehen die Meinungen der Analysten auseinander. Beim DAX versperren aus technischer Sicht wichtige Hürden den Weg. ...mehr


Baader Bond Markets: "Trump ist meilenweit von Schäuble entfernt"

16.02.2018 - 14:13 Klaus Stopp blickt umfassend auf die Woche im Rentenmarkt zurück. ...mehr


Hüfners Wochenkommentar: "Deutschland auf dem Abstellgleis"

16.02.2018 - 13:00 Hüfner sieht Deutschland im Vergleich zu anderen Volkswirtschaften in Europa schlecht aufgestellt und sieht Auswirkungen auf die künftige Struktur der Währungsunion. ...mehr


Grüner Fisher: "Politische Diskussionen"

16.02.2018 - 12:17 Grüner anlysiert, wie es zur Schieflage der SPD gekommen ist. ...mehr


Grüner Fisher: "Unglaubliche Vorgänge"

16.02.2018 - 12:17 Grüner anlysiert, wie es zur Schieflage der SPD gekommen ist. ...mehr


Anleihen: Comeback der Inflationsangst

16.02.2018 - 11:49 Mit den anziehenden US-Verbraucherpreisen steigen die Sorgen um eine noch straffere Geldpolitik der Fed. Das wirkt sich auch auf die Zinsen im Euroraum aus. ...mehr


Neue ETFs: Global aggregierte Anleihen

15.02.2018 - 14:35 Drei neue ETF bietet einen sehr breitgestreuten Zugang zu Anleihen mit Investment-Grade weltweit, inklusive drei verschiedene Währungssicherungen. ...mehr


Neuer ETF: Weltweite Anleihen

15.02.2018 - 14:35 Ein neuer ETF bietet Zugang zu globalen Anleihepapieren. ...mehr


Neuer ETF: Europäische Unternehmen aus dem STOXX 600

15.02.2018 - 14:15 ComStage bietet mit seinem neuen ETF Zugang zu den 600 größten Unternehmen aus 17 Ländern Europas. ...mehr


Auslandsaktien: Der Korrektur folgt die Erholung

15.02.2018 - 13:44 Die Kursturbulenzen zogen auch Aktien aufstrebender Länder in Mitleidenschaft. Viele Analysten vermuten dahinter eine vorübergehende Schwäche. ...mehr


Börse Frankfurt Zertifikate AG

Börse Frankfurt Zertifikate AG

das Spezialsegment der Börse Frankfurt für strukturierte Produkte

Die Börse Frankfurt Zertifikate AG (bis 31.10.2013 Scoach Europa AG) ist die europäische Börse für Zertifikate und Hebelprodukte und bietet Anlegern höchste Qualitätsstandards. Das Spezialsegment der Börse Frankfurt für den Handel mit strukturierten Produkten hat sich seit mehr als 7 Jahren am Markt etabliert. Als Tochterunternehmen der Deutsche Börse AG werden alle Orders am Börsenplatz Frankfurt über das Hochleistungshandelssystem Xetra® abgewickelt. Dadurch werden schnellste Ausführungen zu kostengünstigen Konditionen garantiert. Zudem sind bei Börse Frankfurt Zertifikate alle Emittenten verpflichtet, fortlaufend aktuelle Kurse zu stellen. Eine unabhängige Marktüberwachung wahrt dabei die Interessen der Anleger.

Die Börse für strukturierte Produkte in Frankfurt hat sich europaweit als führender Handelsplatz für private und institutionelle Investoren etabliert. Erfahren Sie mehr über die Handelsvorteile am Börsenplatz Frankfurt und nutzen Sie unsere kostenfreien Realtimekurse und Analysetools: www.zertifikateboerse.de.

Put-Call Sentiment

0,5 1 0
48,72% Put 51,28% Call
Berechnung: 23.02.2018 - 18:57:06

Intraday 1 Monat 3 Monate 6 Monate 1 Jahr
Frankfurt Zertifikate Put/Call-Sentiment - Historie Frankfurt Zertifikate Put/Call-Sentiment - Historie Frankfurt Zertifikate Put/Call-Sentiment - Historie Frankfurt Zertifikate Put/Call-Sentiment - Historie Frankfurt Zertifikate Put/Call-Sentiment - Historie
Das Put-Call Sentiment ist Stimmungsbarometer im Handel von Zertifikaten und Hebelprodukten. Erfasst werden alle Transaktionen im börslichen Handel (Börse Frankfurt Zertifikate AG und Börse Stuttgart) von Hebelprodukten auf den Basiswert DAX® (Knock-out Produkte und Optionsscheine), gemessen wird auf Basis des gehandelten Volumens. Für die fortlaufende Berechnung des Put/Call-Sentiments werden Käufe in Calls plus Verkäufe in Puts (optimistisch) durch Käufe in Puts plus Verkäufe in Calls (pessimistisch) geteilt.
Werbung
Werbung
Charttechnischer Ausblick auf die Finanzmärkte 2018
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Corning, Bechtle, Geely Automotive etc.

Das neue Anlegermagazin gibt wieder
spannende Einblicke in vielversprechende Unternehmen verschiedenster Branchen. Hier kostenfrei lesen!

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 9 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen