DAX ®12.470,49-0,14%TecDAX ®2.603,00+0,44%Dow Jones24.797,78-0,67%NASDAQ 1006.759,26-0,30%
finanztreff.de

MERCK KGAA INHABER-AKTIEN O.N. - Chartanalyse

82,10 -1,70%
Börse: STU Zeit: 21.02.18 WKN:659990 ISIN:DE0006599905 Symbol:MRK Gattung:Aktie Branche:Pharma+Gesundheit

Werbung

Chart - 6 Monat - MERCK

Börsenplatz: Letzter Handel:21:55:03 Umsatz:0,0 Volumen:4,3Tsd Trades:161

Letzter Handel um 22:58:51 am Börsenplatz Lang & Schwarz (60,0 Stück)
Börsenplatz mit dem größten Handelsvolumen (506,1Tsd): Xetra
Chart wird aktualisiert... ausblenden
Charttyp:
Aggregation:
Darstellung:






Chart wird aktualisiert... ausblenden
Benchmark Peergroup Freie Auswahl
Vergleich hinzufügen: oder oder Wertpapier suchen
Chart wird aktualisiert... ausblenden
Kursdaten
Durchschnitt 1: Tage speichern
Durchschnitt 2: Tage speichern
Umsatz-/Volumendaten
Durchschnitt 1: Tage speichern
Durchschnitt 2: Tage speichern

Chart wird aktualisiert... ausblenden
Indikator 1:
Indikator 2:
Indikator 3:
Indikator 4:




Chart wird aktualisiert... ausblenden
Chart: MERCK KGAA INHABER-AKTIEN O.N. (WKN: 659990, ISIN: DE0006599905)
Aktuelle Ansicht speichern

Umsätze - MERCK KGAA INHABER-AKTIEN O.N.

Umsatzchart: MERCK KGAA INHABER-AKTIEN O.N. (WKN: 659990, ISIN: DE0006599905)
Werbung

Aktuelles Signal für MERCK

Ausbruchsrichtung unten
Börse: STU 15 Min. / Status: Ausgebrochen
Zeitlicher Horizontmittelfristig
Kursziel Level 181,60
% bis Kursziel Level 16,69%
Stop-Loss90,50
Passende UBS Produkte Typ Brief Strike PDF
M MiniFuture S 136.39759 open end (UBS) Short 6,140 136,40 Download
M MiniFuture S 122.06817 open end (UBS) Short 4,630 122,07 Download
M MiniFuture S 117.01248 open end (UBS) Short 4,100 117,01 Download
Weitere Produkte auf MERCK finden...
Werbung
Charttechnischer Ausblick auf die Finanzmärkte 2018
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Corning, Bechtle, Geely Automotive etc.

Das neue Anlegermagazin gibt wieder
spannende Einblicke in vielversprechende Unternehmen verschiedenster Branchen. Hier kostenfrei lesen!

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Finanzminister Altmaier befürchtet wegen der US-Steuerreform, dass Firmensitze in die USA verlagert werden und dadurch eine Abwanderung von Arbeitsplätzen aus Deutschland droht. Glauben Sie das auch?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen