DAX ®13.025,82-0,61%TecDAX ®3.025,22-0,92%S&P FUTURE3.136,70+0,29%Nasdaq 100 Future8.391,00-0,11%
finanztreff.de

CNOOC LTD. REG. SHARES O.N. - Unternehmensprofil

1,29 -0,58%
WKN:A0B846 ISIN:HK0883013259 Symbol:NC2B Gattung:Aktie Branche:Energie
Zeit: 08:55:45 Frankfurt

Werbung

Unternehmensprofil

Nach eigenem Bekunden ist CNOOC der größte Hersteller von Offshore-Erdöl- und Erdgas in China und eines der größten unabhängigen Öl- und Gasförderungs- und Produktionsunternehmen der Welt. Der Konzern engagiert sich vor allem in Erforschung, Entwicklung, Herstellung und Verkauf von Rohöl und Erdgas. Kernbetriebsregionen sind Bohai, das westliche wie das östliche Südchinesische Meer und das Ostchinesische Meer vor der chinesischen Küste. Im Ausland verfügt der Konzern über Öl- und Gasreserven in Asien, Afrika, Nordamerika, Südamerika, Ozeanien und Europa. Zum 31. Dezember 2018 standen der Gruppe Nettoreserven von rund 4,96 Milliarden BOE zur Verfügung und die durchschnittliche tägliche Nettoproduktion belief sich auf 1.301.438 BOE.

Aktionärsstruktur

Aktionär Beteiligung in %
China National Offshore...64,44%
Streubesitz35,56%
Adhoc-Meldungen & Insidertrades

Management/Führung

Vorstand

Guangyu Yuan, Guohua Zhang, Keqiang Xu, Weizhi Xie, Xinjian Cao, Yuhong Xie, Yunhua Deng, Zaisheng Liu


Aufsichtsrat

Aloysius Hau Yin Tse, Dongjin Wang, Hua Yang, Jian Liu, Kevin G. Lynch, Prof. Lawrence Juen-Yee Lau, Sung Hong Chiu

Adhoc-Meldungen & Insidertrades

Adresse

Anschrift

  • Garden Road, Bank of China Tower 1, 65th Floor

Telefon/Fax

  • +86-10-8452-2973
  • +86-10-8452-1441

Internet

Zur Unternehmenshomepage

Weitere Unternehmensprofile

In unsere Rubrik Unternehmensprofile finden Sie eine umfangreiche Zusammenstellung vieler Unternehmensprofile. Die Gliederung nach den wichtigsten Indizes, Branchen oder alphabetischer Ordnung unterstützt Sie bei Ihrer Recherche.
Unternehmensprofile Index Branche Name
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Die Zahl der Börsengänge ist 2019 so niedrig wie seit der Finanzkrise vor zehn Jahren. Nächstes Jahr soll aber besser werden, meint das Beratungsunternehmen Kirchhoff. Glauben Sie das?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen