DAX ®13.555,87+0,05%TecDAX ®3.170,25-0,08%Dow Jones29.196,04-0,52%NASDAQ 1009.166,63-0,08%
finanztreff.de

Swiss Leader Index Price Index - Porträt

1.674,21 +0,39%
WKN:A0QZBF ISIN:CH0030252883 Symbol:-- Gattung:Index Land:Schweiz
Zeit: 21.01.20 Börse: SIX

Werbung

Kursdaten

1.674,21
+6,48
+0,39%
Währung: PKT
Zeit: 21.01.20
zur Chartanalyse
Aktuell
Eröffnung: 1.663,31
Tages-Hoch: 1.674,21
Tages-Tief: 1.653,45
Schlusskurs: 1.674,21
Kennzahlen
Abst. Allzeit-Hoch: 0,11%
Abst. Allzeit-Tief: 71,50%
Volatilität: 6,38
Sharpe Ratio 3M: 4,44%
Performance 3M: 8,54%

Börsenplatz: SchweizKursperformance

1 Woche 1 Monat 6 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre
Kurs 1.641,94 1.629,31 1.532,66 1.635,14 1.382,41 1.325,38
% +1,57% +2,36% +8,81% +1,99% +20,64% +25,83%

Fundamentale Analysen - SLI® PR

Zeit Aktie Urteil Analyst
21.01. ROCHE HOLDING AG INHABER-GENUSSSCHEINE O positiv BANK OF AMERICA (BOFA)
21.01. UBS GROUP AG NAMENS-AKTIEN SF -,10 neutral RBC
21.01. UBS GROUP AG NAMENS-AKTIEN SF -,10 negativ BARCLAYS
20.01. NOVARTIS AG NAMENS-AKTIEN SF 0,50 negativ JPMORGAN
20.01. LAFARGEHOLCIM LTD. NAMENS-AKTIEN SF 2 positiv BARCLAYS
20.01. NOVARTIS AG NAMENS-AKTIEN SF 0,50 positiv GOLDMAN SACHS
20.01. CREDIT SUISSE GROUP AG NAMENS-AKTIEN SF neutral BARCLAYS
20.01. ABB LTD. NAMENS-AKTIEN SF 0,12 neutral DEUTSCHE BANK
17.01. LAFARGEHOLCIM LTD. NAMENS-AKTIEN SF 2 positiv JPMORGAN
17.01. CREDIT SUISSE GROUP AG NAMENS-AKTIEN SF positiv UBS
weitere fundamentale Analysen

Aktuelle Chartsignale - SLI® PR

Werbung

Derivatekompass

Alternativ zur Direktanlage in den Basiswert SLI® PR bieten sich Derivate als Investitionsmöglichkeit für verschiedene Strategien an.

Wählen Sie Ihre Strategie:

Zertifikat WKN Rendite p.a. Bid Ask

Risikokennzahlen

Zeitraum Volatilität Sharpe Ratio
1 Woche 8,07% 22,34
1 Monat 6,38% 2,56
3 Monate 8,15% 4,44
6 Monate 11,05% 1,53
Lfd. Jahr 6,38% --
1 Jahr 10,84% 1,51
3 Jahre 11,88% 1,98
5 Jahre 14,21% 2,68

Aktuelle Videos

zur Mediathek

Zugehörige Zertifikate

Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Die Bundesregierung muss die Zeiterfassung in deutschen Unternehmen neu regeln, da der Europäische Gerichtshof vergangenes Jahr entschieden hat, dass sämtliche Arbeitszeiten erfasst werden müssen. Würden Sie eine richtige Zeiterfassung Ihrer Arbeitszeiten als sinnvoll erachten?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen