DAX ®12.398,72+0,07%TecDAX ®2.883,22-0,42%S&P FUTURE3.001,00-0,25%Nasdaq 100 Future7.882,50-0,45%
finanztreff.de

QuickNews - HELLOFRESH SE INHABER-AKTIEN O.N. (Xetra)

12,68
+0,54
+4,45%
Währung: EUR
Zeit: 12:56:16
zum Wertpapierporträt

AKTIE IM FOKUS: HelloFresh steigt auf Jahreshoch - JPMorgan sieht viel Potenzial

| Quelle: dpa-AFX (SW)
FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Aktien von Hellofresh sind am Donnerstag von einem optimistischen Analystenkommentar auf den höchsten Stand seit mehr als einem Jahr getrieben worden. Nachdem Marcus Diebel von JPMorgan für den Kochboxen-Anbieter mit einem neuen Kursziel von 18 Euro ein fast 50-prozentiges Kurspotenzial in Aussicht stellte, griffen die Anleger bei dem Papier munter zu. Am Vormittag kletterten sie im SDax in der Spitze mit 12,96 Euro auf ein Hoch seit August 2018. Zuletzt betrug das Plus noch 4,6 Prozent auf 12,70 Euro.

Obwohl viele Marktteilnehmer vorsichtig auf das Geschäftsmodell blicken, liefere HelloFresh doch gute Ergebnisse ab, schrieb Analyst Marcus Diebel in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Das Wachstum und die Profitabilität seien stark und die Aktie immer noch zu günstig bewertet. Nach einer Kursverdopplung seit dem Jahreswechsel dürfte für die Aktie seiner Einschätzung nach noch mehr drin sein. Das Kursziel hob Diebel von 14 auf 18 Euro an und blieb mit seiner Einstufung auf "Overweight"./tih/fba







-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, ,

Auswahl

Um diese und viele andere hilfreiche Funktionen nutzen zu können benötigen sie ein kostenloses finanztreff.de Nutzerkonto. Jetzt kostenlos registrieren
Bereits registriert? Hier anmelden
Mit den QuickNews haben Sie direkten und schnellen Zugriff auf die Nachrichten der wichtigsten Indizes und Wertpapiere in Ihrem Portfolio, Ihrer Watchlist oder Limitliste. Wählen Sie gezielt das gewünschte Wertpapier aus oder blättern Sie einfach und bequem durch die Nachrichten.
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Die CDU-Chefin sagt der Bürokratie den Kampf an und möchte, dass es eine antragslose Auszahlung von Kinder- und Elterngeld erfolgt. Haben Sie das Gefühl, dass die Bürokratie in den letzten Jahren immer mehr zugenommen hat?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen