DAX ®12.540,50-0,21%TecDAX ®2.623,86-0,56%Dow Jones24.445,40-0,89%NASDAQ 1006.665,37-1,62%
finanztreff.de

Kommentare von Handelsblatt

Euro/Dollar : Eurokurs fällt unter 1,23 US-Dollar

20.04.2018 - 17:13 Der Euro ist am Freitag erheblich unter Druck geraten. Am späten Nachmittag kostete die Gemeinschaftswährung 1,2265 US-Dollar und damit knapp einen Cent weniger als am Morgen. Der amerikanische Dollar legte dagegen kräftig zu. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Euro-Referenzkurs nachmittags auf 1,2309 (Donnerstag... ...mehr


Bridgewater: Weltgrößter Hedgefonds reduziert Wettsumme gegen Dax-Titel um mehr als drei Milliarden Euro

20.04.2018 - 16:18 Zieht sich der weltgrößte Hedgefonds Bridgewater von seinen Spekulationen auf fallende Kurse bei Dax-Titeln zurück? Ein Blick auf die Statistik lässt das zumindest vermuten. Laut den aktuellsten Werten im Bundesanzeiger setzt Bridgewater nur noch 3,8 Milliarden Euro auf fallende Kurse bei 14 Papieren aus dem deutschen... ...mehr


Chart - BITCOIN / SWISS FRANC

Coin & Co. – Die Krypto-Kolumne: Projekt „Bison“ – Die Stuttgarter Börse greift mit einer App die Krypto-Handelsplattformen an

20.04.2018 - 15:44 Wohin steuert der Bitcoin, und mit ihm die vielen anderen Kryptowährungen? Einschätzungen, Hintergründe und Anekdoten gibt es immer freitags von den Handelsblatt-Redakteuren Astrid Dörner, Felix Holtermann und Frank Wiebe in unserer neuen Krypto-Kolumne „Coin & Co.“. Heute Teil 12: Die eigene Anleger-App der Stuttgarter... ...mehr


Rohstoffe: US-Präsident Trump kritisiert Opec wegen gestiegener Ölpreise

20.04.2018 - 15:36 US-Präsident Donald Trump hat die Opec für den Anstieg der Ölpreise kritisiert. Der Preis werde künstlich hochgetrieben, twitterte Trump am Freitag. „Das ist nicht gut und wird nicht akzeptiert!“ Der Opec warf er vor, „Spielchen“ zu spielen. Öl hatte sich zuletzt deutlich verteuert. Grund ist unter anderem die Einigung der... ...mehr


Werbung

Dienstwagenrechner: So wirkt sich der Firmenwagen auf Ihr Gehalt aus

20.04.2018 - 14:33 Ein Dienstwagen, den Arbeitnehmer auch privat nutzen dürfen, kann ein schönes Extra vom Chef sein. Komplett kostenfrei ist diese Annehmlichkeit aber nicht, denn der Fiskus wertet das als sogenannten geldwerten Vorteil – und diesen müssen Arbeitnehmer versteuern. Daran ist wohl nicht zu rütteln, doch im vergangenen Jahr hat der... ...mehr


Devisen: Schweiz kann den „Frankenschock“ endlich abhaken

20.04.2018 - 13:15 Auch wenn die Devisenexperten der DZ Bank vermuten, dass man in der Schweiz „das Knallen von Sektkorken“ gehört hat: Ob die schweizerische Notenbank den besonderen Moment begossen hat, ist nicht überliefert. Es gibt etwas zu feiern: Drei Jahre nach dem „Frankenschock“ kostet der Euro wieder 1,20 Franken. Die Notenbanker haben... ...mehr


Öl: Ölpreise leicht gesunken

20.04.2018 - 09:10 Die Ölpreise haben am Freitag den deutlichen Anstieg der vergangenen Handelstage vorerst gestoppt. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Auslieferung im Juni kostete am Morgen 73,61 US-Dollar. Das waren 17 Cent weniger als am Vortag. Der Preis für ein Fass der amerikanischen Sorte West Texas Intermediate (WTI) zur... ...mehr


Devisen: Franken knackt Mindestkurs-Marke von 1,20 Franken je Euro

19.04.2018 - 19:29 Der Schweizer Franken hat erstmals seit Aufhebung der Euro-Anbindung vor über drei Jahren die Mindestkurs-Marke von 1,20 Franken je Euro geknackt. Am frühen Donnerstagabend stieg der Euro kurzzeitig über 1,20 Franken und notierte bei 1,20025 Franken. In den vergangenen Tagen hatte er sich dieser Marke bereits angenähert. Sie... ...mehr


Öl: Öl klettert auf 40-Monats-Hoch

19.04.2018 - 14:00 Die Ölpreise haben am Donnerstag an den starken Anstieg vom Vortag angeknüpft und weiter zugelegt. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Auslieferung im Juni kostete am Nachmittag 74,71 US-Dollar. Das waren 1,18 Dollar mehr als am Vortag. Damit notiert das Fass so hoch wie seit 40 Monaten nicht mehr, zuletzt gab es... ...mehr


Euro/Dollar : Eurokurs kaum verändert

19.04.2018 - 08:18 Der Euro hat sich am Donnerstag nur wenig bewegt. Am Morgen wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,2378 US-Dollar gehandelt und damit etwa zum gleichen Kurs wie am Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuletzt am Mittwochnachmittag auf 1,2388 Dollar festgesetzt. Am Vorabend hatte die US-Notenbank Fed... ...mehr


Rohstoffe: Ölpreis klettert über 73 Dollar – weiterer Anstieg möglich

18.04.2018 - 18:43 Öl hat sich am Mittwoch deutlich verteuert. Der Preis für ein Fass (159 Liter) der Nordseesorte Brent kletterte zeitweise um mehr als zwei Prozent und überstieg damit 73 Dollar. Der Rohstoff ist damit so teuer wie seit drei Jahren nicht mehr. Zum Preisauftrieb haben gleich zwei Faktoren beigetragen: Rohöl-Lagerdaten aus den... ...mehr


Öl: Ölpreise profitieren von sinkenden US-Reserven

18.04.2018 - 08:11 Die Ölpreise sind am Mittwoch gestiegen. Am Markt wurde dies mit einem Rückgang der US-Ölreserven erklärt. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Auslieferung im Juni kostete am Morgen 72,09 US-Dollar. Das waren 51 Cent mehr als am Vortag. Der Preis für ein Fass der amerikanischen Sorte WTI zur Lieferung im Mai stieg... ...mehr


Euro/Dollar : Eurokurs kaum verändert – mehr Bewegung am Nachmittag erwartet

18.04.2018 - 08:09 Der Euro hat sich am Mittwoch nur wenig bewegt. Am Morgen wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,2374 US-Dollar gehandelt und damit etwa zum gleichen Kurs wie am Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuletzt am Dienstagnachmittag auf 1,2357 Dollar festgesetzt. Marktbeobachter sprachen von einem... ...mehr


Großbritannien: Pfund Sterling steigt auf höchsten Stand seit Brexit-Referendum

17.04.2018 - 14:33 Die Pfund-Rallye geht weiter. Am Dienstag erreichte die britische Währung ein neues Hoch seit dem Brexit-Referendum. Sie notierte am Morgen kurz bei 1,437 Dollar – ein Plus von 0,2 Prozent. Später gab der Kurs wieder leicht nach. Der Brexit scheint seinen Schrecken verloren zu haben. Im ersten Schock nach dem Votum im Juni 2016... ...mehr


Öl: Ölpreise legen wieder leicht zu

17.04.2018 - 08:36 Die Ölpreise sind am Dienstag etwas gestiegen. Sie haben damit vorerst nicht an die Verluste vom Vortag angeknüpft. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Auslieferung im Juni kostete am Morgen 71,67 US-Dollar. Das waren 25 Cent mehr als am Vortag. Der Preis für ein Fass der amerikanischen Sorte West Texas... ...mehr


Euro/Dollar : Euro hält Kursgewinne vom Vortag

17.04.2018 - 08:32 Der Euro hat sich am Dienstag nach den Kursgewinnen vom Vortag vorerst unterhalb der Marke von 1,24 US-Dollar stabilisiert. Am Morgen wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,2385 Dollar gehandelt und damit etwa zum gleichen Kurs wie am Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuletzt am Montagnachmittag... ...mehr


Chart - BITCOIN / SWISS FRANC

Fed im Fokus: Zins-Schock am US-Anleihemarkt würde auch die Aktienmärkte treffen

16.04.2018 - 20:45 Einer von Amerikas Topbankern, der provokante Aussagen nicht scheut, ist Jamie Dimon. Hauptversammlungen bezeichnete der Chef von JP Morgan kürzlich als „totale Zeitverschwendung“, die Kryptowährung Bitcoin als „Betrug“, und nach gut einem halben Jahr unter der US-Präsidentschaft von Donald Trump nannte er es beinahe... ...mehr


Templeton-Fondsmanagerin Sonal Desai: „Investoren sind überhaupt nicht auf steigende US-Renditen vorbereitet“

16.04.2018 - 19:30 Sonal Desai sprüht vor Engagement: Die Managerin von 127 Milliarden Dollar Anleihevermögen des US-Fondshauses Franklin Templeton erzählt dem Handelsblatt am Rande einer Konferenz in Frankfurt, wie spannend sie es findet, wenn ein Land wie Argentinien nach gut einem Jahrzehnt orthodoxer Politik aufbricht und ein neues... ...mehr


Siebenjähriger Schuldtitel: EZB trennt sich von zweiter Telefonica-Deutschland-Anleihe

16.04.2018 - 18:10 Die Europäische Zentralbank (EZB) hat auch ihre zweite Anleihe von Telefonica Deutschland abgestoßen. Die siebenjährigen Schuldtitel des Unternehmens mit einer Laufzeit bis Februar 2021 standen am Montag nicht mehr auf der EZB-Liste der Firmenanleihen, die von den Euro-Wächtern gehalten werden. Bereits Anfang April war... ...mehr


Öl: Ölpreise sinken trotz Militärschlägen gegen Syrien

16.04.2018 - 10:35 Die Ölpreise sind am Montag gesunken. Die Militärschläge der USA, Frankreichs und Großbritanniens gegen Ziele in Syrien vom Wochenende führten zu keinem Anstieg, obwohl die Kosten für Rohöl bei einer Zuspitzung der politischen Lage im Nahen Ost oft aufgrund steigender Risiken zunehmen. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte... ...mehr


Handelsblatt

Handelsblatt

HANDELSBLATT ONLINE: SCHNELL, VERLÄSSSLICH, KOMMUNIKATIV

Handelsblatt Online ist das führende Wirtschaftsportal in Deutschland und berichtet rund um die Uhr aus den relevanten Wirtschafts- und Finanzzentren der Welt.

Als multimediales Angebot erreicht Handelsblatt Online mit aktuellen Nachrichten aus den Bereichen Politik, Wirtschaft und Finanzen sowie informativen Videoformaten, wie „Dirk Müllers Cashkurs“ und „Wall Street Exklusiv“ monatlich bis zu 22 Millionen Visits und rund 100 Millionen Page Impressions.

Von 2012 bis 2014 wählten die Leser Handelsblatt Online drei Mal in Folge zur besten Finanzen-Website des Jahres.

Werbung
Werbung
Börsenseminare: Investieren Sie in Ihre Bildung!
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Frühaufsteher und Nachtaktive aufgepasst

Mit Early-Bird- und Late-Night-Trading
verbriefte Derivate jetzt von 08:00 bis 22:00 Uhr an der Börse Stuttgart handeln.

Hier mehr erfahren
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Der Entwurf des bayerischen Psychiatriegesetzes sieht vor, Patienten bei der Polizei zu melden und die Daten fünf Jahre zu speichern. Finden Sie das ok?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen