DAX ®12.993,73-0,41%TecDAX ®2.512,37+0,25%Dow Jones23.358,24-0,43%NASDAQ 1006.314,51-0,39%
finanztreff.de

Über finanztreff.de und Platow Börse

Seit über 70 Jahren steht der Name PLATOW für herausragende Berichte und Exklusivrecherchen aus Wirtschaft, Kapitalmarkt und Politik. Die Produktpalette umfasst neben dem Flaggschiff DER PLATOW Brief weitere Informationsbriefe zu den Themen Geldanlage, Immobilien und Recht. Insbesondere PLATOW Börse wird bei Investoren als kompetente Berater für die Aktienanlage hoch geschätzt. Herzstück und anerkannte Erfolgsgeschichte des Börsenbriefs ist das seit dem Jahr 1996 bestehende Musterdepot, mit dem Abonnenten der ersten Stunde bisher eine Rendite von rund 3.000% erwirtschaften konnten, ein Vielfaches mehr als mit dem DAX.

Dreimal pro Woche liefert der Hintergrunddienst Informationen im kompakten Briefformat per Post- oder E-Mail.

Auf finanztreff.de informiert PLATOW Börse in einer eigenen Kolumne mehrmals pro Woche über aktuelle Geschehnisse an den Finanzmärkten. Für interessierte Leser bietet finanztreff.de zudem ein exklusives Angebot, den erfolgreichen Brief PLATOW Börse zu einmaligen Konditionen zu abonnieren.

Platow Kolumnen

Chart - MDAX PERFORMANCE-INDEX

Aktienaufschwung geht 2018 weiter

14.11.2017 - 16:40 Die Jahresendrally ist derzeit etwas ins Stocken geraten. Das Anfang November erreichte DAX-Allzeithoch bei 13 532 Zählern bröckelt zusehends ab – auch, weil Anleger Gewinne realsieren. Jetzt die Flinte ins Korn zu werfen, wäre allerdings die falsche Reaktion. Denn zum einen muss es das mit der Jahresendrally längst nicht... ...mehr

Chart - BET-AT-HOME.COM AG INHABER-AKTIEN O.N.

Ist denn heut‘ schon Weihnachten?

08.11.2017 - 08:50 Im September gaben wir den „Startschuss zur Jahresend-Rally“ (vgl. PB v. 29.9.), die den DAX in den kommenden Monaten bis in einen Bereich von 13 500 Punkten tragen sollte. Nun ist Weihnachten noch sechs Wochen hin, doch der Leitindex hat auch dank der aktienfreundlichen EZB-Geldpolitik unser prognostiziertes Ziel bereits... ...mehr

Alternativlose Aktien

03.11.2017 - 09:00 „Die Deutschen sind finanzielle Analphabeten." Das ist das ernüchternde Fazit einer Europa-Studie der ING-DiBa in zwölf Ländern. Nun handeln an der Deutschen Börse längst nicht nur Inländer. Aber müsste uns angesichts dieser diagnostizierten Unkenntnis nicht angst und bange werden ob des jüngsten Rekordlaufs beim DAX? Allein im... ...mehr

weitere Platow Kolumnen

Platow kennenlernen

Überzeugen Sie sich von den PLATOW-Produkten mit einem kostenlosen Probedownload Jetzt kostenlose Leseprobe herunterladen

Direkt bestellen

Sie kennen Platow bereits und möchten den Börsenbrief direkt abonniern? Dann klicken Sie hier: Platow Börse bestellen
Werbung
Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank. |Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld |Baufinanzierung bei der Degussa Bank
Kostengünstig mit EUWAX Gold II investieren.
Werbung

Werbung
schliessen
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Payment-Trend:

Der Vormarsch von digitalen Zahlungsabwicklern
Im neuen Anlegermagazin lesen Sie, warum vor allem asiatische Unternehmen eine wichtige Rolle spielen und welche Aktien vom mobilen Bezahlen profitieren könnten.

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 47 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen