DAX ®12.531,16-0,29%TecDAX ®2.622,46-0,62%S&P FUTURE2.690,80-0,09%Nasdaq 100 Future6.761,50-0,27%
finanztreff.de

Kommentare von wikifolio

Wirecard -

Wirecard - "Ein Unternehmen mit vergleichbarem Potenzial ist kaum zu finden"

19.04.2018 - 12:53 Die bisherige Entwicklung von Wirecard sei trotz aller Erfolge nur ein müder Abklatsch dessen, was in den nächsten zehn Jahren erreicht werden kann. Das sagt zumindest Vorstandschef Markus Braun. Die wikifolio-Trader sehen das ganz ähnlich. ...mehr


Netflix and Chill?

Netflix and Chill?

17.04.2018 - 17:04 Netflix hat (erneut) ein tolles Quartal abgeliefert. Die Aktie konnte heute um sieben Prozent zulegen. Ein neues Allzeithoch rückt in greifbare Nähe. Viele wikifolio-Trader sind bei dem Papier engagiert. Zumindest einem aber, kommt sie nicht ins Depot. ...mehr


Chart - LUS Wikifolio-Index Fundamental unterbewertete Aktien  open end (L&S)

Daumen hoch?

14.04.2018 - 09:20 Mark Zuckerbergs "Gang nach Canossa" und Donald Trumps "Raketen-Tweets" hindern die Top-Trader nicht daran, weiterhin Performance zu zeigen. Ist jetzt sogar eine Erholung am Gesamtmarkt absehbar? ...mehr


Dividenden-Aktien: Warum es sich lohnt, jetzt dabei zu sein

Dividenden-Aktien: Warum es sich lohnt, jetzt dabei zu sein

13.04.2018 - 14:06 Der Startschuss zur Dividendensaison ist gefallen.  Insgesamt dürften sich alleine die Ausschüttungen der Dax-Unternehmen 2018 auf einen Betrag von rund 36 Milliarden Euro summieren. Ein neuer Rekord - und genau die richtige Zeit, um sich einige „Dividenden-wikifolios“ anzusehen. ...mehr


Werbung
Chart - WIRECARD AG INHABER-AKTIEN O.N.

Heiß diskutiert und oft gehandelt - Die Top-Aktien im März 2018

13.04.2018 - 11:59 Ein schlechtes 1. Quartal 2018, eine Short-Attacke auf RIB Software, ein Datenklau-Skandal bei Facebook und vor allem der Umgang der wikifolio-Trader mit diesen Ereignissen. Das sind die Themen im Interview der Börse Stuttgart mit Nikolaos Nicoltsios über die meist gehandelten Aktien im März 2018. ...mehr


7 Titeln für 100 Prozent

7 Titeln für 100 Prozent

11.04.2018 - 15:24 Wenn die Basis stimmt, geht Qualität vor Quantität. Auch beim Aktienhandel. Das beweist wikifolio-Trader Alexander Mey aka vonRubel zwar erst seit Kurzem, dafür aber mit viel Fingerspitzengefühl und vor allem großem Erfolg. ...mehr


So geht Digitalisierung - Adidas auf Allzeithoch

So geht Digitalisierung - Adidas auf Allzeithoch

10.04.2018 - 13:22 Wer Adidas-Aktien in seinem Depot hat, kann sich freuen. Der Wert zählt momentan zu den Top Performern im DAX und konnte kürzlich sogar ein neues Allzeithoch verbuchen. Die wikifolio-Trader sind auch in Zukunft auf steigenden Preise eingestellt, was wohl auch im boomenden Online-Geschäft begründet liegt. ...mehr


Chart - LUS Wikifolio-Index Ruhige Hand 1 (Spezialwerte)  open end (L&S)

Neue Möglichkeiten

07.04.2018 - 09:20 Drohende Strafzölle und das Schwächeln der Tech-Riesen beschäftigt zurzeit die Märkte. Unsere Top-Trader zeigen, dass ihre Handelsideen in unterschiedlichen Szenarien funktionieren. ...mehr


"Wenn ich nur 6 sehr günstige Aktien finde, wozu brauche ich dann die siebte?"

05.04.2018 - 14:42 Das wikifolio „Szew Small Cap“ ist seit drei Jahren investierbar. Simon Weishar aka „Szew“ erwirtschaftete seither eine Performance von 120 Prozent - und es scheint als wachse er mit der Herausforderung des schwierigen Marktumfeldes. Wir sprechen mit dem Trader über Chancen, Risiken uvm. ...mehr


Kursziel 20 Euro? Nicht nur die Deutsche Bank sieht Potenzial bei Evotec

Kursziel 20 Euro? Nicht nur die Deutsche Bank sieht Potenzial bei Evotec

05.04.2018 - 14:37 In einem sehr freundlichen Gesamtmarkt zählte die Aktie von Evotec heute im Frühhandel zu den größten Gewinnern. Die Freude war aber nur von kurzer Dauer: Zu Mittag handelte das Papier wieder im Minus. Die Mehrheit der wikifolio-Trader ist dennoch bullish. ...mehr


Erfolgreich und heiß begehrt - Die Anleger-Lieblinge im März 2018

Erfolgreich und heiß begehrt - Die Anleger-Lieblinge im März 2018

04.04.2018 - 16:09 Den Spitzenplatz im Wettstreit um die Gunst der Anleger hat sich mit Michael Flender aka GoldeselTrading ein altbekannter - und bewährter - wikifolio-Trader gesichert. Auf den Plätzen zwei und drei finden sich im März etwas weniger bekannte Gesichter. Ein guter Grund, ihre wikifolios genauer unter die die Lupe zu nehmen. ...mehr


Chart - LUS Wikifolio-Index Darvas Trading  open end (L&S)

Die Vorsicht der Großen

31.03.2018 - 09:20 Die großen Tech-Konzerne Facebook, Amazon und Tesla kommen nicht aus ihren Negativschlagzeilen heraus. Doch es gibt Alternativen. ...mehr


Ab in die Defensive!

Ab in die Defensive!

30.03.2018 - 13:18 Der Wind an der Börse dreht. Was lange gut lief, wurde zuletzt zunehmend verschmäht. Auf die Einkaufsliste kamen dafür defensive Werte. Doch bleibt das so? Navigationshilfe durch das aktuelle "Minenfeld" Börse liefern die wikifolio-Trader. ...mehr


Dax: Fingerspitzengefühl ist gefragt

Dax: Fingerspitzengefühl ist gefragt

30.03.2018 - 12:33 Nach der jüngsten Korrektur des deutschen Leitindex ist die Verunsicherung groß – und das zu Recht. ...mehr


Die Bären drücken Tesla

Die Bären drücken Tesla

29.03.2018 - 12:27 Technologiewerte waren lange Zeit die Anführer der Aktienmarktrally. Doch das scheint nun vorbei zu sein. High-Tech schwächelt, die Aktie des E-Auto-Pioniers Tesla zerlegt's. Oder: Warum ein kleiner Short-Trade hin und wieder nicht zu verachten ist ... ...mehr


Ich will wissen, wie ehrlich der CEO ist

Ich will wissen, wie ehrlich der CEO ist

28.03.2018 - 15:59 Für Andreas Schratzer aka Fuchs sind hohe Volatilität und der mögliche Beginn eines Bärenmarktes noch lange kein Grund für Aktionismus. Mit Besonnenheit und viel Erfahrung wählt er die Werte für sein wikifolio "Schnäppchen Jäger". Sobald die Kaufentscheidung gefallen ist, spielt er auf Zeit. Und das ist gut so. ...mehr


RIB Software - von Gewinnen auf der Short-Seite und gezogenen Reißleinen

RIB Software - von Gewinnen auf der Short-Seite und gezogenen Reißleinen

26.03.2018 - 17:01 Bis zur Mittagspause sah es heute Montag bei RIB Software noch nach Rebound aus. Fünf Prozent konnte die Aktie zulegen, nur um danach wieder gen Süden abzudrehen. Der Conference Call nach der Kapitalerhöhung war wohl nicht das Gelbe vom Ei. ...mehr


Von der Kunst, die richtigen Nachrichten richtig zu interpretieren

26.03.2018 - 10:36 Beim wikifolio-Traders Day hat "Vollzeit-Trader" Michael Flender über seinen Handelansatz gesprochen und verraten, wie die kombinierte Betrachtung von fundamentalen und charttechnischen Faktoren dabei helfen kann, Tradingchancen zu identifizeren. ...mehr


Chart - LUS Wikifolio-Index Top Global Brands  open end (L&S)

Powell liefert

24.03.2018 - 09:20 Die US-Notenbank eilen der EZB und der Bank of Japan voraus. Sie versuchen, die Zinsen nach der Finanzkrise wieder zu normalisieren. Dennoch können die Top-Trader aus der Zinsanhebung Kapital schlagen. ...mehr


Mieser Tag? Diese 7 wikifolios machen Laune

Mieser Tag? Diese 7 wikifolios machen Laune

23.03.2018 - 16:07 Wer sein Aktien-Kapital unbeschadet über die letzten Wochen geschummelt hat, kann sich glücklich schätzen. Positive Performance aber zu erzielen, wenn der Gesamtmarkt im Abverkaufsmodus ist, das schaffen nur wenige. ...mehr


wikifolio

wikifolio wikifolio.com ist die führende europäische Online-Plattform für Handelsideen von privaten Tradern und professionellen Vermögensverwaltern. Sie ermöglicht als einzige Social-Trading-Plattform, der Wertentwicklung von Musterdepots (wikifolios) durch eigens emittierte Finanzprodukte (wikifolio-Indexzertifikate) zu folgen. Das Finanz-Technologie-Unternehmen wurde 2012 gegründet, mit dem Ziel die Welt der Geldanlage zu demokratisieren.

Werbung
Werbung
Börsenseminare: Investieren Sie in Ihre Bildung!
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Frühaufsteher und Nachtaktive aufgepasst

Mit Early-Bird- und Late-Night-Trading
verbriefte Derivate jetzt von 08:00 bis 22:00 Uhr an der Börse Stuttgart handeln.

Hier mehr erfahren
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Der Entwurf des bayerischen Psychiatriegesetzes sieht vor, Patienten bei der Polizei zu melden und die Daten fünf Jahre zu speichern. Finden Sie das ok?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen