DAX ®8.967,51+2,45%TecDAX ®1.512,23+1,83%Dow Jones15.973,84+2,00%NASDAQ 1004.019,19+1,44%
LYNX Broker
finanztreff.de
Werbung

Topthemen - Die wichtigsten Finanznachrichten im Überblick

Konsum bleibt Wachstumsmotor in Deutschland

12.02. Griechenland rutscht wieder in die Rezession. Doch insgesamt wächst die Wirtschaft im Euroraum wie auch in Deutschland solide. Volkswirte sehen trotz der Turbulenzen an den Börsen keinen Grund für Alarmstimmung. ...mehr

Commerzbank nach Milliardengewinn mit Zuversicht für 2016

12.02. Die Commerzbank hat sich zurück in die Erfolgsspur gekämpft. Zu seinem Abschied lässt Konzern-Chef Blessing die Börse aufatmen. Der Milliardengewinn 2015 soll keine Eintagsfliege sein. Das dürfte auch Finanzminister Schäuble gefallen. ...mehr

EU geht gegen Solar-Importe aus Taiwan und Malaysia vor

12.02. Brüssel (dpa) - Die EU-Kommission hat bestehende Handelsbeschränkungen für chinesische Solar-Importe auf Taiwan und Malaysia ausgeweitet. ...mehr

Mathias Döpfner verlängert Vertrag bei Springer um fünf Jahre

12.02. Berlin (dpa) - Mathias Döpfner bleibt für weitere fünf Jahre Vorstandschef des Medienhauses Axel Springer SE («Bild», «Die Welt»). Der Aufsichtsrat habe seinen Vertrag verlängert, gab das Unternehmen über den Kurznachrichtendienst Twitter bekannt. ...mehr

Koalition will Emissionstests ändern - EU-Länder für Richtlinie

12.02. Nach der Manipulationsaffäre bei Volkswagen wird über Konsequenzen für die ganze Branche diskutiert - denn Emissionswerte stehen seit längerem in der Kritik. EU-weit sollen die Abgaswerte künftig im Straßenverkehr gemessen werden. ...mehr

EU-Finanzminister wollen Bargeld-Obergrenze prüfen lassen

12.02. Kann durch Beschränkungen bei Barzahlungen die Finanzierung von Terroraktionen erschwert werden? Einige EU-Finanzminister halten dies für möglich. Nun ist Brüssel am Zug. ...mehr

China-Verkäufe bringen VW wieder in die Spur

12.02. In China läuft es für die deutschen Autobauer nach langer Durststrecke wieder besser. Das ist besonders für VW wichtig. Die Wolfsburger brauchen viel Geld, um mit den Folgen des Diesel-Skandals fertig zu werden. ...mehr

Insolvenzverfahren für German Pellets frühestens im April

12.02. Das Insolvenzverfahren des Brennstoff-Produzenten German Pellets wird nach Einschätzung der vorläufigen Verwalterin Schmudde frühestens im April eröffnet. Die Gläubiger sollten vorher keine Forderungen anmelden. ...mehr

Anleger der insolventen Maple Bank werden entschädigt

12.02. Geschäfte mit Dividenden-Stripping haben die Maple Bank zu Fall gebracht. Nach der Schließung durch die Finanzaufsicht folgt nun die Insolvenz. Die Anleger sind aber geschützt. ...mehr

Nachfrage nach Gold legt wieder zu

12.02. München (dpa) - Gold kommt bei Anlegern wieder in Mode. In den vergangenen Wochen habe die Nachfrage nach dem Edelmetall wieder zugelegt, teilten die Goldhändler Pro Aurum und Coininvest zum Start der Schmuckmesse Inhorgenta in München mit. ...mehr

Stahl reißt Thyssenkrupp in rote Zahlen

12.02. Thyssenkrupp ist wegen der Turbulenzen beim Stahl zum Start des neuen Geschäftsjahres wieder in die roten Zahlen gerutscht. In der Branche wächst jedoch die Hoffnung auf eine Erholung in der Krisenbranche. ...mehr

Renault mit kräftigem Gewinnplus

12.02. Renault-Chef Ghosn freut sich nach Jahren der Krise über dicken Gewinn. Im Abgasskandal sieht sich der französische Autobauer weiter ohne Tadel. Ghosn betont: Renault hat nichts verdeckt. ...mehr

Ölpreise erholen sich von erneuten Verlusten

12.02. Singapur (dpa) - Die Ölpreise haben sich am Freitag von abermaligen Verlusten am Vortag leicht erholt. Am Morgen kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im April 31,55 US-Dollar. ...mehr

Thyssenkrupp wegen Stahlgeschäft wieder in den roten Zahlen

12.02. Essen (dpa) - Der Industriekonzern Thyssenkrupp ist wegen des rasanten Verfalls der Stahlpreise wieder in die roten Zahlen gerutscht. ...mehr

Lagarde für zweite Amtszeit an IWF-Spitze nominiert

11.02. Der Internationale Währungsfonds setzt auf Kontinuität. Nach fünf Jahren an der Spitze wird Christine Lagarde für eine weitere Amtszeit nominiert - sie ist die einzige Kandidatin. ...mehr

Dax macht nach Talfahrt wieder etwas Boden gut

12.02. Am Ende einer turbulenten Woche an der Frankfurter Börse steigen die Kurse. Vor allem die zuletzt arg gebeutelten Bankwerte legen zu. Die Frage ist nur: Ist die Erholung von Dauer? ...mehr

VW schreibt alle betroffenen 2,5 Millionen Diesel-Halter an

11.02. Wolfsburg (dpa) - Die hierzulande vom VW-Abgas-Skandal betroffenen zweieinhalb Millionen Dieselfahrer erhalten alle in den nächsten Tagen Post. Das sagte ein Konzernsprecher der Deutschen Presse-Agentur. ...mehr

Rekordverlust bei Bilfinger wegen hoher Abschreibungen

11.02. Der Konzern steckt mitten im Umbau. Jetzt muss Bilfinger erst einmal einen Verlust von fast einer halben Milliarde Euro verkraften. Am Ende soll das Unternehmen nach dem Willen von Vorstandschef Utnegaard als Dienstleister für Bau und Industrie aber wieder profitabel sein. ...mehr

Insolvenz von German Pellets: Anleger fürchten um Millionen

11.02. Der Höhenflug des Holzverarbeiters German Pellets ist jäh unterbrochen. Eine Anleihe kann nicht zurückgezahlt werden. Das Unternehmen nennt den niedrigen Ölpreis als einen Grund. ...mehr

Griechische Börse rauscht ungebremst in den Keller

11.02. Athen (dpa) - Gemeinsam mit anderen europäischen Börsen hat auch der griechische Aktienmarkt seine Talfahrt fortgesetzt. Der Leitindex Athex lag am Donnerstag zwischenzeitlich bei 421 Punkten und damit auf dem tiefsten Stand seit mehr als 25 Jahren. ...mehr

Weitere Versorger erhöhen Strompreise - Berlin und Hamburg teurer

11.02. Zu Jahresbeginn hielten sich die Energieversorger noch mit Preiserhöhungen zurück. Nun aber haben weitere Unternehmen ihren Kunden unbeliebte Post geschickt. Teurer wird es unter anderem für viele Berliner und Hamburger. ...mehr

Russlandkrise hält Metro in Atem

11.02. Der schwache Rubel hinterlässt tiefe Spuren in der Metro-Bilanz. Da können auch die florierenden Geschäfte der Elektronikketten Media Markt und Saturn in Deutschland wenig helfen. Doch immerhin ist der Konzern schuldenfrei. ...mehr

Thomas Cook hofft trotz Terror auf Türkei-Urlauber

11.02. Terroranschläge wie jüngst in der Türkei schrecken Urlauber ab. Doch allzu lange dürfte die Zurückhaltung nicht dauern, hofft der Reiseveranstalter Thomas Cook. Doch im Geschäft hinterlassen die Anschläge bereits Spuren. ...mehr

IG BAU: Gesetzlicher Mindestlohn muss deutlich steigen

11.02. Zum Jahresbeginn 2017 soll der gesetzliche Mindestlohn erstmals erhöht werden. Die Gewerkschaften laufen sich warm, eine deutliche Erhöhung durchzudrücken. ...mehr

Zurich mit massivem Gewinneinbruch - Stellenabbau

11.02. Zürich (dpa) - Der Schweizer Versicherer Zurich kommt nicht aus der Krise. Wegen Problemen in der Schadenversicherung und des eingeleiteten Konzernumbaus brach der Gewinn im abgelaufenen Jahr um mehr als die Hälfte auf 1,8 Milliarden US-Dollar (1,6 Mrd Euro) ein, wie der Allianz-Rivale am Donnerstag in Zürich mitteilte. ...mehr

weitere Topthemen aktuelle Termine

Neueste Nachrichten von den Finanzmärkten

weitere aktuelle Meldungen

WerbungThema der Woche

QuickChart QuickNews

Marktberichte zu wichtigen Assetklassen weltweit

ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow Jones nach 5 Tagen Tristesse wieder im Plus

12.02.2016 - 22:34 NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Standardwerte haben am Freitag nach fünf Verlusttagen in Folge wieder den Vorwärtsgang eingelegt. Steigende Ölpreise und kräftige Gewinne bei Bankaktien sorgten für eine aufgehellte Stimmung. Erfreulich ausgefallene Einzelhandelsumsätze dämpften zudem etwas die zuletzt immer größer werdende Sorge um... ...mehr

Fitch bestätigt Dänemark mit AAA und Slowakei mit A+

12.02.2016 - 22:30 FRANKFURT (Dow Jones)--Die Ratingagentur Fitch hat am Freitag das Rating von Dänemark und der Slowakei bestätigt. Die mit AAA erstklassige Bonität Dänemarks beruhe auf der wohlhabenden Volkswirtschaft und der institutionellen Stärke. Das Land besitze eine solide konjunkturelle, fiskalische und finanzielle Stabilität. Die... ...mehr

Aktien New York Schluss: Dow Jones nach 5 Tagen Tristesse wieder im Plus

12.02.2016 - 22:26 NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Standardwerte haben am Freitag nach fünf Verlusttagen in Folge wieder den Vorwärtsgang eingelegt. Steigende Ölpreise und kräftige Gewinne bei Bankaktien sorgten für eine aufgehellte Stimmung. Erfreulich ausgefallene Einzelhandelsumsätze dämpften zudem etwas die zuletzt immer größer werdende Sorge um... ...mehr

weitere Marktberichte

Wirtschaftsnachrichten - News zu Wirtschaft, Politik & Zentralbanken

Fitch bestätigt Dänemark mit AAA und Slowakei mit A+

12.02.2016 - 22:30 FRANKFURT (Dow Jones)--Die Ratingagentur Fitch hat am Freitag das Rating von Dänemark und der Slowakei bestätigt. Die mit AAA erstklassige Bonität Dänemarks beruhe auf der wohlhabenden Volkswirtschaft und der institutionellen Stärke. Das Land besitze eine solide konjunkturelle, fiskalische und finanzielle Stabilität. Die... ...mehr

Merkel gegen EU-Austritt Großbritanniens

12.02.2016 - 22:13 HAMBURG (dpa-AFX) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat beim traditionsreichen Matthiae-Mahl in Hamburg für einen Verbleib Großbritanniens in der Europäischen Union geworben. "Ich wünsche mir, dass das Vereinigte Königreich auch in Zukunft ein aktives Mitglied in einer erfolgreichen Europäischen Union ist und bleibt", sagte... ...mehr

Hamburg richtet G20-Gipfel im Jahr 2017 aus

12.02.2016 - 22:03 HAMBURG (dpa-AFX) - Die Hansestadt Hamburg wird Gastgeberin des G20-Gipfels im Jahr 2017. Sie erlaube sich anzukündigen, "dass Hamburg Gastgeberstadt sein wird für das 2017 in Deutschland stattfindende G20-Treffen", sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am Freitagabend beim traditionellen Matthiae-Mahl im Hamburger Rathaus... ...mehr

weitere Meldungen zu Wirtschaft & Politik

Neueste Videos zu Marktanalysen & Unternehmen

zur Mediathek

Unternehmensnachrichten

Aktien New York Schluss: Dow Jones nach 5 Tagen Tristesse wieder im Plus

12.02.2016 - 22:26 NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Standardwerte haben am Freitag nach fünf Verlusttagen in Folge wieder den Vorwärtsgang eingelegt. Steigende Ölpreise und kräftige Gewinne bei Bankaktien sorgten für eine aufgehellte Stimmung. Erfreulich ausgefallene Einzelhandelsumsätze dämpften zudem etwas die zuletzt immer größer werdende Sorge um... ...mehr

Aktien New York: Dow Jones nach 5 Tagen Tristesse wieder im Plus - Öl und Banken

12.02.2016 - 20:13 NEW YORK (dpa-AFX) - US-Standardwerte haben am Freitag nach fünf Verlusttagen in Folge wieder den Vorwärtsgang eingelegt. Steigende Ölpreise und das stärkste Plus bei Bankaktien in fünf Monaten sorgten für eine aufgehellte Stimmung. Der Dow Jones Industrial gewann zuletzt 1,43 Prozent auf 15 884,57 Punkte. Auf... ...mehr

Axel Springer entscheidet sich gegen Umwandlung in KGaA

12.02.2016 - 19:07 FRANKFURT (Dow Jones)--Die geplante Umwandlung der Axel Springer SE in eine KGaA findet nicht statt. Der Medienkonzern und seine Mehrheitsgesellschafterin Friede Springer kamen zu dem Ergebnis, dass die bestehende Rechtsform der SE für die langfristige Entwicklung des Unternehmens und dessen Attraktivität am Kapitalmarkt die... ...mehr

weitere Unternehmensmeldungen

Themen Specials

Ethenea-Fondsthemen

Kapital erhalten plus gute Gesamtrendite: Diesem Grundsatz verschreibt sich die unabhängige Fondsgesellschaft ETHENEA.

zum Special
zu den Specials

Marktanalysen & Kommentare

Wochenausblick: DAX mit Erholung in letzter Sekunde. EZB, Gold und Öl im Fokus!

12.02.2016 - 18:19 Hallo liebe Blog-Leser, die Woche des nächsten übergeordneten Verkaufssignals im DAX® ist zu Ende gegangen und sie hat aufgezeigt, wie fragil der Markt aktuell ist. Der Abwärtstrend ist mehr als intakt und selbst ein. Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle... ...mehr

Dow Jones dreht am Jahrestief

12.02.2016 - 16:16 Hallo am Nachmittag, der Dow Jones Industrial Average® Index rutschte in den vergangenen Tagen wie erwartet ab und erreichte gestern beinahe das Ziel am Jahrestief bei 15.450 Punkten. Knapp darüber startete dann eine Erholung. Die. Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen... ...mehr

weitere Kommentare

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Investmentecke

Die Anlagekolumne von Ralf Andreß und Thomas Koch

Exklusiv auf finanztreff.de besprechen Ralf Andreß und Thomas Koch täglich interessante Produkte und Anlagestrategien rund um den Derivatebereich.

Verfolgen Sie zusätzlich die Musterdepots von Ralf Andreß.

Comeback der Edelmetalle - Silber mit Nachholpotenzial

12.02. Gefühlt ist in den vergangenen Wochen alles gefallen, was an der Börse gehandelt wird. Zumindest liest man fast überall immer nur von dem Crash beim Ölpreis und dem Ausverkauf an den Aktienmärkten. Dabei gibt es durchaus Assetklassen, die sich zuletzt extrem freundlich entwickelt haben. ...mehr
zur Investmentecke Ralf Andreß Musterdepots

Fundamentale Analysen

Zeit Aktie
Analyst
Urteil
12.02. THYSSENKRUPP
SOCIETE GENERALE
positiv
12.02. COMMERZBANK AG
SOCIETE GENERALE
positiv
12.02. CARL-ZEISS MEDIT
KEPLER CHEUVREUX
positiv
12.02. Biotest VZ
KEPLER CHEUVREUX
positiv
12.02. COMMERZBANK AG
NORDLB
positiv
12.02. VIVENDI
KEPLER CHEUVREUX
positiv
12.02. HEID. CEMENT
HSBC
positiv
12.02. LAFARGEHOLCIM LT
HSBC
neutral
12.02. VOLKSWAGEN VZ
NORDLB
neutral
12.02. KION GROUP AG
HSBC
positiv
zur Analysensuche

Aktuelle Umfrage

Die Zahl der Bankkontoabfragen durch Behörden ist 2015 um 27% gestiegen. Die Bundesdatenschutzbeauftrage schlägt Alarm.

Länderüberblick

zu Länder & Regionen

Termine der nächsten Tage

Sa So Mo Di Mi Do Fr
13 14 15 16 17 18 19
Keine Termine vorhanden
weitere Termine

DAX® Sentiment - realtime

So funktioniert's... powered by SentiTrade
Werbung
FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März |DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen!
Top Baufinanzierung bei der Degussa Bank |GOLD & Silber vor neuer RALLYE?! |+88% GEWINN mit EUR/USD?!
Werbung Börsenseminare – speziell für Privatanleger. 22. März – 07. Juni. Hier informieren & anmelden!
schliessen
Diese Seite empfehlen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter

schliessen
Aktuelle Umfrage
Die Zahl der Bankkontoabfragen durch Behörden ist 2015 um 27% gestiegen. Die Bundesdatenschutzbeauftrage schlägt Alarm.
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen