schliessen
Diese Seite empfehlen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter

schliessen
Aktuelle Umfrage
Die Ukraine möchte so schnell wie möglich der EU beitreten und macht Druck. Wären Sie dafür?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
DAX ®11.815,01-0,42%TecDAX ®1.731,27-0,31%Dow Jones18.232,02-0,29%NASDAQ 1004.527,16-0,05%
LYNX Broker
finanztreff.de

Topthemen - Die wichtigsten Finanznachrichten im Überblick

Dax dämmt Verluste etwas ein - Schwacher Euro hilft

22.05. Frankfurt/Main (dpa) - Dank des schwächelnden Euro hat der Dax am Freitag seine Verluste etwas eingedämmt. Zum Börsenschluss vor dem langen Pfingstwochenende stand der deutsche Leitindex noch 0,42 Prozent tiefer bei 11 815,01 Punkten. Zuvor war er bis auf 11 792 Zähler gefallen. ...mehr

Erneuter Streik der Amazon-Mitarbeiter in Leipzig

22.05. Leipzig (dpa) - Mitarbeiter des US-Versandhändlers Amazon haben am Freitag in Leipzig gestreikt. Die Gewerkschaft Verdi sprach von 450 Streikenden der Früh- und Spätschicht. ...mehr

Deutsche Maschinenexporte stagnieren

22.05. Frankfurt/Main (dpa) - Der Einbruch im Russland-Geschäft hat die deutschen Maschinenexporte zum Jahresbeginn gebremst. Insgesamt lieferte die Schlüsselindustrie im ersten Quartal Maschinen im Wert von 36,6 Milliarden Euro in alle Welt - und damit nur 0,2 Prozent mehr als im Vorjahr. ...mehr

Binnenkonjunktur bleibt robust

22.05. Wiesbaden (dpa) - Gebremst vom schwächelnden Welthandel ist die deutsche Wirtschaft zu Jahresbeginn nur noch verhalten gewachsen. ...mehr

Ifo: Unternehmen sind ein wenig skeptischer

22.05. München (dpa) - Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich erstmals seit Monaten geringfügig verschlechtert. Der Ifo-Index ging im Mai von 108,6 minimal auf 108,5 Punkte zurück. ...mehr

Generali zieht nach München und baut Arbeitsplätze ab

22.05. Köln/München (dpa) - Deutschlands zweitgrößte Versicherungsgruppe Generali schließt angesichts des harten Konkurrenzkampfes am Markt Standorte und streicht Arbeitsplätze. ...mehr

Audi stärkt Auto-Vernetzung in China

22.05. Neckarsulm/Ingolstadt (dpa) - Die VW-Tochter Audi treibt die Vernetzung im Auto in China voran. Dabei arbeitet der Oberklasse-Hersteller künftig mit dem führenden chinesischen Suchmaschinen-Anbieter Baidu zusammen, wie Vorstandschef Rupert Stadler bei der Hauptversammlung in Neckarsulm mitteilte. ...mehr

Benzinpreis vor Pfingsten stabil

22.05. Hamburg (dpa) - Vor den Pfingsttagen sieht der ADAC keinen Grund, dass die Preise für Benzin und Diesel einen Sprung nach oben machen könnten. «Wir empfehlen generell, den Tank frühzeitig zu füllen, wenn man über Pfingsten verreisen will», sagte ADAC-Sprecher Andreas Hoelzel. ...mehr

EnBW will Prokon für 550 Millionen Euro übernehmen

22.05. Karlsruhe (dpa) - Im Werben um die insolvente Windenergiefirma Prokon will der Energieversorger EnBW 550 Millionen Euro in bar hinlegen. Die EnBW bewertet Prokon damit zwar um 100 Millionen Euro niedriger als das konkurrierende Genossenschaftsmodell. ...mehr

Bahn-Verkehr normalisiert sich langsam

22.05. Berlin (dpa) - Die Signale für Bahnreisen über Pfingsten stehen auf Grün. Die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) schloss am Freitag Warnstreiks für die nächsten Tage aus, obwohl die zwölfte Verhandlungsrunde mit der Deutschen Bahn keinen Abschluss brachte. ...mehr

Lösung im Griechenland-Drama lässt weiter auf sich warten

22.05. Athen/Brüssel (dpa) - Die griechische Regierung hofft weiter auf eine baldige Einigung mit den Gläubigern - in Brüssel überwiegt indes eher Skepsis. ...mehr

Schäuble will G7-Partner für Abkehr von hohen Schulden gewinnen

22.05. Berlin (dpa) - Deutschland macht in der Gruppe der wichtigsten westlichen Industrieländer (G7) weiter Front gegen schuldenfinanzierte Konjunkturprogramme. ...mehr

Vorstandsumbau bei Deutscher Bank besänftigt Aktionäre nicht

21.05. Frankfurt/Main (dpa) - Die Deutsche Bank will ihren umstrittenen Kurswechsel mit einem neu aufgestellten Vorstand vorantreiben. ...mehr

Varoufakis soll Eurogruppen-Treffen mitgeschnitten haben

21.05. Athen/Brüssel (dpa) - Der griechische Finanzminister Gianis Varoufakis sorgt wieder einmal für Aufregung: Nach einem Bericht des Magazins der «New York Times» soll er während des informellen Treffens der Eurogruppe vergangenen Monat im lettischen Riga heimlich Tonaufnahmen gemacht haben. ...mehr

Lidl legt zu - Schwarz-Gruppe größter europäischer Händler

21.05. Neckarsulm (dpa) - Die Schwarz-Gruppe mit Lidl und Kaufland hat deutlich zugelegt und sich damit zum größten europäischen Händler aufgeschwungen. Nach einer Mitteilung erwirtschaftete der Konzern im abgelaufenen Geschäftsjahr 2014 (28.2.2015) einen Umsatz von 79,4 Milliarden Euro. ...mehr

Dax kommt kaum vom Fleck

21.05. Frankfurt/Main (dpa) – Der deutsche Aktienmarkt ist heute erneut kaum von der Stelle gekommen. Der Leitindex Dax schwankte recht antriebslos in einer engen Bandbreite und schloss 0,14 Prozent höher bei 11 864,59 Punkten. ...mehr

Bahn-Streik beendet: Ramelow und Platzeck sollen schlichten

21.05. Berlin (dpa) - Pfingsten ohne Lokführerstreiks und auch danach noch mindestens drei Wochen Ruhe: Millionen Bahnkunden können erstmal aufatmen. Die Lokführergewerkschaft GDL willigte in der Nacht überraschend in eine Schlichtung ein und brach ihre neunte Streikrunde ab. ...mehr

Tarifverhandlungen bei der Post vertagt

21.05. Königswinter (dpa) - Der Tarifkonflikt bei der Deutschen Post über kürzere Arbeitszeiten entwickelt sich immer mehr zu einem lähmenden Dauerstreit. Heute endete die fünfte Verhandlungsrunde in Königswinter bei Bonn ohne Fortschritte. ...mehr

Maaßen: Mehr Wirtschaftsschutz nötig

21.05. München (dpa) - Verfassungsschutz-Präsident Hans-Georg Maaßen hat vor wachsenden Gefahren durch Wirtschaftsspionage im Auftrag ausländischer Nachrichtendienste gewarnt. ...mehr

Bericht: Edeka und Tengelmann warnen vor Arbeitsplatzverlust

21.05. Berlin (dpa) - Die Supermarktketten Edeka und Kaiser's Tengelmann warnen nach Angaben des Berliner «Tagesspiegel» vor dem Verlust von 8000 Arbeitsplätzen, wenn das Fusionsverbot des Bundeskartellamtes bestehenbleibt. ...mehr

Telekom-Chef: Schnelle Netze sind Basis der Digitalisierung

21.05. Köln (dpa) - Die Deutsche Telekom setzt voll auf Digitalisierung und will weiter viel Geld für schnellere und bessere Netze ausgeben. Diese seien die Basis der Digitalisierung und damit des wirtschaftlichen Erfolges, sagte Vorstandschef Tim Höttges bei der Hauptversammlung in Köln. ...mehr

Huk-Coburg plant günstigere Tarife bei defensivem Fahrstil

21.05. Coburg/München (dpa) - Wer umsichtig fährt, spart: In einer ersten Autoversicherung soll sich die persönliche Fahrweise künftig auf den Tarif auswirken. ...mehr

Deutsche Exporte nach Russland eingebrochen

21.05. Wiesbaden (dpa) - Die deutschen Exporte nach Russland sind wegen der westlichen Sanktionen und der russischen Konjunkturschwäche heftig eingebrochen. Im ersten Quartal schrumpften die deutschen Russland-Ausfuhren im Vergleich zum Vorjahr um fast 34 Prozent, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. ...mehr

Exporte nach Russland brechen um 18 Prozent ein

21.05. Wiesbaden (dpa) - Der Konflikt mit Moskau um die Ukraine hat die deutschen Exporte nach Russland im vergangenen Jahr einbrechen lassen. Die Ausfuhren in die Russische Föderation gingen um 18 Prozent auf 29 Milliarden Euro zurück, teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit. ...mehr

Anleger lieben Ferienwohnungen

21.05. Hamburg (dpa) - Ferienwohnungen stehen bei privaten Kapitalanlegern hoch im Kurs. Sie werden nicht nur als wertstabile Geldanlage mit hoher Rendite und zur Altersvorsorge geschätzt, sondern auch als eigenes Feriendomizil. ...mehr

weitere Topthemen aktuelle Termine

Neueste Nachrichten von den Finanzmärkten

weitere aktuelle Meldungen

WerbungThema der Woche

QuickChart QuickNews

Marktberichte zu wichtigen Assetklassen weltweit

ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Leichtes Minus nach trägem Handelsverlauf

22.05.2015 - 22:34 NEW YORK (dpa-AFX) - Nach einem äußerst trägen Handelsverlauf am US-Aktienmarkt ist es am Freitag kurz vor Börsenschluss doch noch leicht abwärts gegangen. Vor dem langen Wochenende verbuchte der Dow Jones Industrial an der Wall Street beim Ertönen der Schlussglocke ein Minus von 0,29 Prozent auf 18 232,02 Punkte. Im... ...mehr

Aktien New York Schluss: Träger Handel endet vor langem Wochenende im Minus

22.05.2015 - 22:26 NEW YORK (dpa-AFX) - Nach einem äußerst trägen Handelsverlauf am US-Aktienmarkt ist es am Freitag kurz vor Börsenschluss doch noch leicht abwärts gegangen. Vor dem langen Wochenende verbuchte der Dow Jones Industrial an der Wall Street beim Ertönen der Schlussglocke ein Minus von 0,29 Prozent auf 18 232,02 Punkte. Im... ...mehr

Devisen: Eurokurs fällt im US-Handel weiter

22.05.2015 - 20:20 NEW YORK (dpa-AFX) - Der Eurokurs hat am Freitag im US-Handel weiter nachgegeben. Inflationsdaten aus den USA und Aussagen der Notenbank-Chefin Janet Yellen gaben dem US-Dollar Auftrieb und belasteten damit entsprechend die Gemeinschaftswährung. Sie kostete rund zwei Stunden vor dem Wall-Street-Schluss 1,1004 US-Dollar. Die... ...mehr

weitere Marktberichte

Wirtschaftsnachrichten - News zu Wirtschaft, Politik & Zentralbanken

Fed-Chefin Yellen hält sich bei Zinswende weiter bedeckt

22.05.2015 - 19:32 PROVIDENCE (dpa-AFX) - Die Vorsitzende der US-Notenbank, Janet Yellen, gibt nach wie vor wenig über die lang erwartete Zinswende preis. Vor der Handelskammer in Providence im Bundesstaat Rhode Islands bekräftigte sie am Freitag, eine erste Zinsanhebung im Laufe dieses Jahres sei wohl angemessen. Danach dürften die Leitzinsen... ...mehr

RATING: S&P stellt Niederlanden Top-Bonität in Aussicht

22.05.2015 - 19:12 LONDON (dpa-AFX) - Die Niederlande könnten ihre Ende 2013 bei der Ratingagentur Standard & Poor's verlorene Top-Bonität in absehbarer Zeit wiedergewinnen. Die Bonitätsprüfer hoben am Freitagabend den Ausblick für das Rating der fünftgrößten Euro-Volkswirtschaft auf "positiv" an. Dies bedeute, dass die Kreditnote innerhalb der... ...mehr

Bayer-Chef will Staatsgelder für Antibiotika-Forschung

22.05.2015 - 18:04 HAMBURG (dpa-AFX) - Bayer -Chef Marijn Dekker drängt auf Staatsgelder für die Antibiotika-Forschung. "Die Regierungen sollten die Pharmaindustrie wie in der Militärindustrie Auftragsforschung machen lassen", sagte Deckers dem Nachrichtenmagazin "Der Spiegel". Ohne staatliche Unterstützung habe die Pharmaindustrie zu wenig... ...mehr

weitere Meldungen zu Wirtschaft & Politik

Neueste Videos zu Marktanalysen & Unternehmen

zur Mediathek

Unternehmensnachrichten

Aktien New York Schluss: Träger Handel endet vor langem Wochenende im Minus

22.05.2015 - 22:26 NEW YORK (dpa-AFX) - Nach einem äußerst trägen Handelsverlauf am US-Aktienmarkt ist es am Freitag kurz vor Börsenschluss doch noch leicht abwärts gegangen. Vor dem langen Wochenende verbuchte der Dow Jones Industrial an der Wall Street beim Ertönen der Schlussglocke ein Minus von 0,29 Prozent auf 18 232,02 Punkte. Im... ...mehr

dpa-AFX Überblick: Analysten-Einstufungen der Woche vom 18.05. bis 22.05.2015

22.05.2015 - 21:35 FRANKFURT (dpa-AFX) - Ausgewählte Analysten-Einstufungen im dpa-AFX-Nachrichtendienst vom 18.05. bis 22.05.2015: MONTAG GEA GROUP HAMBURG - Die Privatbank Berenberg hat die Einstufung für Gea Group nach Zahlen für das erste Quartal auf "Hold" mit einem Kursziel von 44 Euro belassen. Er habe die kurzfristigen... ...mehr

dpa-AFX Überblick: ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 22.05.2015

22.05.2015 - 21:35 FRANKFURT (dpa-AFX) - Ausgewählte Analysten-Einstufungen im dpa-AFX-Nachrichtendienst vom 22.05.2015 AIR FRANCE-KLM LONDON - Das Analysehaus S&P Capital IQ hat das Kursziel für Air France-KLM aus Bewertungsgründen von 7,70 auf 8,30 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Hold" belassen. Analyst William King senkte... ...mehr

weitere Unternehmensmeldungen

Themen Specials

Ethenea-Fondsthemen

Kapital erhalten plus gute Gesamtrendite: Diesem Grundsatz verschreibt sich die unabhängige Fondsgesellschaft ETHENEA.

zum Special
zu den Specials

Technische Analysen

CISCO - Neue Hochs über Umwege

22.05.2015 - 21:12 Cisco Systems Inc. - WKN: 878841 - ISIN: US17275R1023 - Kurs: 29,32 $ (NASDAQ) Mit dem Hoch bei 30,31 $ begann bei den Aktien von Cisco im Februar eine Korrekturphase, die bis 26,50 $ führte, ehe die Bullen peu a peu in den Wert zurückkamen und ihn in einer soliden, aber nicht sonderlich schwunghaften Aufwärtsbewegung in... ...mehr

AMAZON - Prime Instant Kaufsignal

22.05.2015 - 20:10 Amazon.com Inc. - WKN: 906866 - ISIN: US0231351067 - Kurs: 429,45 $ (NASDAQ) Seit der Ausbildung eines bullischen Doppelbodens an der 285,00 $-Marke gelang es den Bullen bei den Aktien von Amazon den vorherigen, korrektiven Abwärtstrend zu beenden und mit zwei gewaltigen Kurssprüngen für neue Kaufsignale zu sorgen. Nachdem der... ...mehr

YAMANA GOLD - Am Boden zerstört?

22.05.2015 - 18:20 Yamana Gold - WKN: 357818 - ISIN: CA98462Y1007 - Kurs: 3,49 € (Frankfurt) Der Goldproduzent Yamana Gold gehört mit zu den am schlechtesten performensten Goldminen Aktien der letzten Jahre. Der mittelfristige sowie der langfristige Abwärtstrend sind intakt. Allerdings bildete sich in den letzten Monaten ein Dreieck aus, welches... ...mehr

weitere technische Analysen

Marktanalysen & Kommentare

In nur 3 Minuten: Wie Anleger Ihr Trading verbessern können

22.05.2015 - 16:15 Anleger sind immer auf der Suche nach wichtigen Chartmarken, die durch neue Impulse weitreichende Trends auslösen. Jörg Scherer, Leiter Technische Analyse bei HSBC, erklärt im dritten Video der Reihe HSBC Daily Trading Chart und Rat in nur etwa drei Minuten wie Anleger mit Hilfe der Technischen Analyse wichtige... ...mehr

Extra-Check: Anlagestrategien - Einfache Regeln zur Geldanlage Teil 9: Saisonale Anlagestrategien

22.05.2015 - 11:00 "Sell in May and go away!" Diese Börsenweisheit hat wahrscheinlich jeder Anleger schon einmal gehört. Zahlreiche Investoren schwören auf die sogenannten saisonalen Effekte an den Börsen und richten ihr Depot danach aus. ...mehr

Produkt-Check: WGZ Aktienanleihen adidas AG, Allianz SE, BASF SE

22.05.2015 - 10:30 Sehr geehrte Damen und Herren, wir freuen uns, Ihnen folgende Neuemissionen der WGZ BANK präsentieren zu dürfen. Die Aktienanleihen können Sie börsentäglich über Ihre Hausbank ordern. ...mehr

weitere Kommentare

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Investmentecke

Die Anlagekolumne von Ralf Andreß und Thomas Koch

Exklusiv auf finanztreff.de besprechen Ralf Andreß und Thomas Koch täglich interessante Produkte und Anlagestrategien rund um den Derivatebereich.

Verfolgen Sie zusätzlich die Musterdepots von Ralf Andreß.

TecDax mit immer neuen Hochs – Und die Party geht noch weiter!

22.05. Dass sich deutsche Aktien in den vergangenen Monaten überdurchschnittlich gut entwickelt haben, ist allgemein bekannt. Selbst wenn man den Dividendenvorteil der als Performance-Indizes berechneten Kursbarometer außen vor lässt, wurden gerade die US-Aktienmärkte deutlich outperformt. Der schwache Euro lässt grüßen. Doch auch... ...mehr
zur Investmentecke Ralf Andreß Musterdepots

Fundamentale Analysen

Zeit Aktie
Analyst
Urteil
22.05. VOSSLOH
S&P CAPITAL IQ
positiv
22.05. ZURICH INSUR.GR.
DZ BANK
negativ
22.05. INDUS
INDEPENDENT RESEA
positiv
22.05. MLP
INDEPENDENT RESEA
neutral
22.05. SÜDZUCKER
INDEPENDENT RESEA
negativ
22.05. BAUER
INDEPENDENT RESEA
neutral
22.05. GLAXOSMITHKLINE
BERENBERG
neutral
22.05. STADA
DZ BANK
neutral
22.05. BRENNTAG AG
NORDLB
neutral
22.05. RHEINMETALL
S&P CAPITAL IQ
negativ
zur Analysensuche

Aktuelle Umfrage

Die Ukraine möchte so schnell wie möglich der EU beitreten und macht Druck. Wären Sie dafür?

Länderüberblick

zu Länder & Regionen

Termine der nächsten Tage

Sa So Mo Di Mi Do Fr
23 24 25 26 27 28 29
Keine Termine vorhanden
weitere Termine

DAX® Sentiment - realtime

So funktioniert's... powered by SentiTrade
Werbung
Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |+88% GEWINN mit EUR/USD?! |FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März
GOLD & Silber vor neuer RALLYE?! |DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread
Werbung Setzen Sie beim Börsenhandel doch mal alles auf eine
Karte: Der Börse Stuttgart Anlegerclub.
Kostenfrei Mitglied werden!