DAX ®10.038,60+0,23%TecDAX ®1.668,64+0,30%S&P FUTURE1.928,60+0,66%Nasdaq 100 Future4.194,00+0,86%
LYNX Broker
finanztreff.de
Werbung

Topthemen - Die wichtigsten Finanznachrichten im Überblick

Winterkorn soll bis Ende 2018 VW-Chef bleiben

10:02 Wolfsburg (dpa) - Martin Winterkorn soll bis Ende 2018 Vorstandschef bei Europas größtem Autobauer Volkswagen bleiben. Das Präsidium des Aufsichtsrats will dem Kontrollgremium vorschlagen, mit dem 68 Jahre alten Manager einen neuen Vertrag zu schließen. ...mehr

Wieder Piloten-Streiks bei Lufthansa möglich

09:43 Frankfurt/Main (dpa) - Flugreisende müssen bei der Lufthansa wohl wieder mit Streiks der Piloten rechnen. Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) hat die Tarifgespräche mit dem Unternehmen am Mittwoch erneut für gescheitert erklärt. ...mehr

Spielzeug-Riese Lego setzt Höhenflug fort

09:12 Billund (dpa) - Der Höhenflug des dänischen Spielzeug-Riesen Lego hält an: In den ersten sechs Monaten dieses Jahres verdiente der Bauklötzchen-Bauer knapp 3,6 Milliarden dänische Kronen (rund 476 Mio Euro) und steuert damit auf einen neuen Jahresrekord zu. ...mehr

Umfrage: Wie denkt die «Generation der Erben»?

06:55 Berlin (dpa) - Die Deutschen sind reich wie selten. Doch viele haben ihr Vermögen nicht erarbeitet, sondern geerbt. Um das Lebensgefühl und Verhalten dieser «Generation der Erben» geht es in einer Umfrage, die das Institut für Demoskopie Allensbach und die deutsche Versicherungswirtschaft heute vorstellen. ...mehr

VW-Aufwärtstrend in USA gestoppt - BMW und Daimler wachsen

01.09. Herndon (dpa) - Der kurze Aufwärtstrend von Volkswagen in den USA ist schon wieder zu Ende. Nach drei Monaten in Folge mit steigendem Absatz musste der Konzern für den Monat August ein sattes Minus vermelden. ...mehr

Dax stabilisiert sich über Marke von 10 000 Punkten

09:23 Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat nach einem trüben Wochenbeginn am Mittwoch einen Erholungsversuch gestartet. Im frühen Handel legte der deutsche Leitindex um 0,74 Prozent auf 10 089,88 Punkte zu. ...mehr

Fast für jeden Lehrstellenbewerber einen Ausbildungsplatz

01.09. Nürnberg (dpa) - Die Aussichten junger Leute bei der Lehrstellensuche sind in diesem Jahr so gut wie schon lange nicht mehr. ...mehr

Tausende Milchbauern protestieren in München

01.09. München (dpa) - Nach dem starken Preisverfall für Milch haben Tausende Landwirte am Dienstag bei einer Kundgebung in München Unterstützung von der Bundesregierung gefordert. ...mehr

August-Arbeitslosigkeit auf Rekordtief

01.09. Nürnberg (dpa) - So wenig Arbeitslose gab es in Deutschland in einem August zuletzt vor 24 Jahren: 2,796 Millionen Menschen waren im abgelaufenen Monat auf Jobsuche. ...mehr

IG Metall: Missbrauch von Werkverträgen eindämmen

01.09. Berlin (dpa) - Die IG Metall beklagt eine zunehmende Tendenz von Unternehmen, über Werkverträge Arbeit auszulagern und dadurch Kosten zu drücken. ...mehr

Weniger Arbeitslose im Euroraum

01.09. Luxemburg (dpa) - Die Arbeitslosigkeit im Euroraum ist auf den niedrigsten Stand seit fast dreieinhalb Jahren gesunken. ...mehr

Gazprom steigert Halbjahresgewinn um 50 Prozent

01.09. Moskau (dpa) - Wegen wachsender Nachfrage und der Rubelschwäche hat der russische Gasmonopolist Gazprom im ersten Halbjahr 2015 einen Überschuss von 675,9 Milliarden Rubel (9,15 Mrd Euro) erzielt. ...mehr

Bausparkassen sollen gestärkt werden

01.09. Berlin (dpa) - Die unter der Dauer-Niedrigzinsphase leidenden Bausparkassen sollen gestärkt und so Bausparen auch künftig für Verbraucher attraktiv bleiben. ...mehr

Flexiblere Geschäfte? Gesetzgeber will Bausparkassen stärken

01.09. Berlin (dpa) - Die unter der Dauer-Niedrigzinsphase leidenden Bausparkassen sollen gestärkt und so Bausparen auch künftig für Verbraucher attraktiv bleiben. Mit einer Gesetzesreform sollen Bausparkassen ihre Geschäfte künftig flexibler gestalten und ausweiten können, um ihre Ertragslage zu stärken. ...mehr

Kreise: Chinas Notenbank geht gegen Yuan-Spekulationen vor

01.09. Peking (dpa) - Die Notenbank Chinas will einem Medienbericht zufolge gegen Spekulationen auf die weiter fallende Landeswährung vorgehen. Geplant sei, Finanzwetten auf eine Abwertung des Yuan zu verteuern, berichtet die Nachrichtenagentur Bloomberg. ...mehr

Aktienmärkte in China und Japan weiter im Abwärtssog

01.09. Peking/Tokio (dpa) - Die Stimmung an den Aktienmärkten in Ostasien hellt sich nicht auf. Wegen schwacher Konjunkturdaten legten die Börsen in China erneut den Rückwärtsgang ein. ...mehr

Lokführerstreiks belasten Güterverkehr auf der Schiene

01.09. Wiesbaden (dpa) - Die Streikwellen der Lokführer bei der Deutschen Bahn haben den Gütertransport auf der Schiene im ersten Halbjahr deutlich beeinträchtigt. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes wurden 178,3 Millionen Tonnen Güter befördert, 3,0 Prozent weniger als im ersten Halbjahr 2014. ...mehr

Brasilien sieht Etat-Defizit für 2016 vor

01.09. Brasília (dpa) - Brasilien hat für 2016 ein Staatsdefizit von knapp 30,5 Milliarden Reãis (7,6 Milliarden Euro) vorgesehen. Die Regierung der Staatschefin Dilma Rousseff hat im Parlament eine Haushaltsvorlage eingereicht, die erstmals in der Geschichte Brasiliens rote Zahlen vorsieht. ...mehr

GDL-Chef Weselsky schmeißt Vorgänger raus

31.08. Frankfurt/Main (dpa) - Der Hauskrach bei der Lokführergewerkschaft GDL ist eskaliert. Der geschäftsführende Vorstand um Gewerkschaftschef Claus Weselsky hat am Montag gleich eine ganze Reihe früherer Top-Funktionäre aus der Gewerkschaft ausgeschlossen. ...mehr

IG Metall gegen Billig-Lohngruppe im Flächentarif

31.08. Düsseldorf/Frankfurt (dpa) - Die IG Metall hat sich gegen eine Billig-Lohngruppe im Flächentarifvertrag für die Metall- und Elektroindustrie ausgesprochen. ...mehr

Fallende Spritpreise halten Euro-Inflation auf Mini-Niveau

31.08. Luxemburg (dpa) - Die Teuerung im Euroraum bleibt wegen gesunkener Energiepreise auf sehr niedrigem Niveau. Die jährliche Inflationsrate betrug im August 0,2 Prozent, teilte die europäische Statistikbehörde Eurostat am Montag in Luxemburg in einer ersten Schätzung mit. Damit war der Wert genauso hoch wie im Juli. ...mehr

Peking nimmt Journalisten und Aufseher wegen Börsencrash fest

31.08. Peking (dpa) - Der Kurssturz an den chinesischen Aktienmärkten hat die Börsen weltweit erschüttert - nun will Chinas Führung Schuldige für das Beben gefunden haben. ...mehr

Mehr freie Stellen denn je im August- 2,8 Millionen ohne Job

31.08. Nürnberg (dpa) - Selten waren die Chancen für Jobsucher so gut wie im August - in dem Monat gab es nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit (BA) so viele freie Stellen wie nie zuvor. ...mehr

IFA Berlin soll Branche die Trendwende bringen

31.08. Berlin (dpa) - Die Branche der Unterhaltungselektronik erhofft sich von der IFA in Berlin frischen Schwung für das Weihnachtsgeschäft. ...mehr

Bertelsmann verdient dank RTL und Random House mehr Geld

31.08. Gütersloh (dpa) - Bertelsmann steckt sich nach einem guten ersten Halbjahr ehrgeizigere Gewinnziele für die kommenden Jahre. ...mehr

weitere Topthemen aktuelle Termine

Neueste Nachrichten von den Finanzmärkten

weitere aktuelle Meldungen

WerbungThema der Woche

QuickChart QuickNews

Marktberichte zu wichtigen Assetklassen weltweit

ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax stabilisiert sich über 10000er-Marke

02.09.2015 - 10:01 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax hat nach einem trüben Wochenbeginn am Mittwoch einen Erholungsversuch gestartet. Im frühen Handel legte der deutsche Leitindex um 0,78 Prozent auf 10 093,35 Punkte zu. Tags zuvor hatten Befürchtungen um ein weiterhin schwaches Wirtschaftswachstum in China den Dax um fast zweieinhalb Prozent... ...mehr

MÄRKTE EUROPA/Börsen auf vorsichtigem Erholungskurs

02.09.2015 - 09:49 Von Thomas Leppert FRANKFURT (Dow Jones)--Die europäischen Aktienmärkte zeigen sich im frühen Handel am Mittwoch von den kräftigen Vortageseinbußen etwas erholt. Der DAX gewinnt 0,8 Prozent auf 10.095 Punkte, für den Euro-Stoxx-50 geht es um 0,6 Prozent auf 3.210 Punkte nach oben. "Über den Berg ist der DAX noch nicht", sagt... ...mehr

Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax stabilisiert sich über 10000er-Marke

02.09.2015 - 09:23 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax hat nach einem trüben Wochenbeginn am Mittwoch einen Erholungsversuch gestartet. Im frühen Handel legte der deutsche Leitindex um 0,74 Prozent auf 10 089,88 Punkte zu. Tags zuvor hatten Befürchtungen um ein weiterhin schwaches Wirtschaftswachstum in China den Dax um fast zweieinhalb Prozent... ...mehr

weitere Marktberichte

Wirtschaftsnachrichten - News zu Wirtschaft, Politik & Zentralbanken

Maschinenbauer starten stark ins zweite Halbjahr

02.09.2015 - 10:06 FRANKFURT (dpa-AFX) - Dank eines starken Inlandsgeschäfts sind die deutschen Maschinenbauer schwungvoll in die zweite Jahreshälfte gestartet. Die Unternehmen der mittelständisch geprägten Branche verzeichneten im Juli ein Auftragsplus von 18 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, wie der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau... ...mehr

Großvolumige Aufträge bescheren Maschinenbau kräftiges Orderplus

02.09.2015 - 10:00 Von Andreas Plecko FRANKFURT (Dow Jones)--Großvolumige Aufträge vor allem im Inland haben dem deutschen Maschinen- und Anlagenbau einen schwungvollen Start in die zweite Jahrehälfte beschert. Die Unternehmen verzeichneten im Juli ein Orderplus von 18 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, wie der Verband Deutscher Maschinen- und... ...mehr

Nahles: Genügend Budgetmittel für Integration von Flüchtlingen

02.09.2015 - 09:50 Von Andreas Kißler BERLIN (Dow Jones)--Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) rechnet nach eigenen Angaben mit ausreichend Budgetmitteln, um die Kosten für die Integration von Flüchtlingen in Deutschland decken zu können. Das sagte Nahles, die bereits mit Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) über den finanziellen... ...mehr

weitere Meldungen zu Wirtschaft & Politik

Neueste Videos zu Marktanalysen & Unternehmen

zur Mediathek

Unternehmensnachrichten

dpa-AFX Überblick: UNTERNEHMEN vom 02.09.2015 - 10 Uhr

02.09.2015 - 10:05 ROUNDUP: Winterkorn soll bis Ende 2018 VW-Chef bleiben WOLFSBURG - Martin Winterkorn soll bis Ende 2018 Vorstandschef bei Europas größtem Autobauer Volkswagen bleiben. Das Präsidium des Aufsichtsrats will dem Kontrollgremium vorschlagen, mit dem 68 Jahre alten Manager einen neuen Vertrag zu schließen. Das teilte der... ...mehr

ROUNDUP: Winterkorn soll bis Ende 2018 VW-Chef bleiben

02.09.2015 - 10:01 WOLFSBURG (dpa-AFX) - Martin Winterkorn soll bis Ende 2018 Vorstandschef bei Europas größtem Autobauer Volkswagen bleiben. Das Präsidium des Aufsichtsrats will dem Kontrollgremium vorschlagen, mit dem 68 Jahre alten Manager einen neuen Vertrag zu schließen. Das teilte der VW-Konzern am Mittwoch in Wolfsburg mit. Der innerste... ...mehr

MAN beantragt Widerruf der Zulassung zum Prime Standard

02.09.2015 - 10:00 FRANKFURT (Dow Jones)--Der Nutzfahrzeughersteller MAN wird absehbar weiter aus dem Blickfeld internationaler Investoren rücken: Die Volkswagen-Tochter will den Widerruf der Zulassung ihrer Aktien zum Prime Standard und einen Wechsel in den General Standard beantragen. MAN begründete den damit verbundenen Rückzug aus dem MDAX... ...mehr

weitere Unternehmensmeldungen

Themen Specials

Themen im Fokus

Welche Trends und Entwicklungen prägen künftig Wirtschaft und Börsen? Das und vieles mehr verrät Ihnen die DWS-Themenwelt.

zum Special
zu den Specials

Technische Analysen

Best of MDAX - Die aussichtsreichsten Kandidaten bei einer Rally?

02.09.2015 - 09:44 MDAX - WKN: 846741 - ISIN: DE0008467416 - Kurs: 19.411,12 Punkte (XETRA) Wincor Nixdorf AG - WKN: A0CAYB - ISIN: DE000A0CAYB2 - Kurs: 37,23 € (XETRA) Gerresheimer AG - WKN: A0LD6E - ISIN: DE000A0LD6E6 - Kurs: 65,49 € (XETRA) Rheinmetall AG - WKN: 703000 - ISIN: DE0007030009 - Kurs: 54,01 € (XETRA) ProSiebenSat.1 Media AG - WKN... ...mehr

SGL CARBON SE: Ausbruch aus fallendem Keil (14.53 Euro, Long)

02.09.2015 - 09:25 Ausbruch aus fallendem Keil Long bei SGL CARBON SE Präsentiert von db-X markets ...mehr

STADA Arzneimittel AG: Kreuzen des GD 200 nach oben (30.35 Euro, Long)

02.09.2015 - 09:06 Kreuzen des GD 200 nach oben Long bei STADA Arzneimittel AG Präsentiert von db-X markets ...mehr

weitere technische Analysen

Marktanalysen & Kommentare

Daimler zeigt der Konkurrenz die Rücklichter!

02.09.2015 - 10:02 Hallo liebe Blog-Leser, seit Wochen stehen deutsche Autowerte unter Druck. Der Grund: Chinas Konjunkturmotor stottert. Dies hinterlässt bei den Autobauern Bremsspuren. Die jüngsten Zulassungszahlen aus China zeigen allerdings auch, dass sich der Stuttgarter Autobauer Daimler. Für Produktinformationen sind allein maßgeblich... ...mehr

Produkt-Check: WGZ Easy-Express-Zertifikat Lanxess AG

02.09.2015 - 10:00 Sehr geehrte Damen und Herren, wir freuen uns, Ihnen folgende Neuemission der WGZ BANK präsentieren zu dürfen. Das Produkt können Sie börsentäglich über Ihre Hausbank zeichnen bzw. ordern. ...mehr

Netflix: Eine neue Medienwelt

02.09.2015 - 09:55 Das starke Kundenwachstum hat auch den Aktienkurs beim Video-on-Demand-Anbieter Netflix beflügelt. Während das Unternehmen derzeit neben dem US-Heimatmarkt auch den Rest der Welt erobern möchte, stellt sich jedoch die Frage, ob die sich aus der internationalen Expansion ergebenden positiven Aussichten angesichts der jüngsten... ...mehr

weitere Kommentare

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Investmentecke

Die Anlagekolumne von Ralf Andreß und Thomas Koch

Exklusiv auf finanztreff.de besprechen Ralf Andreß und Thomas Koch täglich interessante Produkte und Anlagestrategien rund um den Derivatebereich.

Verfolgen Sie zusätzlich die Musterdepots von Ralf Andreß.

Stimmungsumschwung bei Rohöl: Plötzlich ist alles ganz anders

09:00 Zu Beginn der vergangenen Woche ist der Ölpreis auf den tiefsten Stand seit über sechs Jahren gefallen. Rohöl der Sorte WTI markierte bei rund 37,80 US-Dollar je Barrel sein Tief... ...mehr
zur Investmentecke Ralf Andreß Musterdepots

Fundamentale Analysen

Zeit Aktie
Analyst
Urteil
09:28 ACCENTRO R.EST.A
SMC-Research
positiv
09:25 BRAAS MONIER BD.
EXANE BNP PARIBAS
positiv
09:25 LAFARGEHOLCIM LT
EXANE BNP PARIBAS
neutral
09:15 HEID. CEMENT
EXANE BNP PARIBAS
positiv
09:00 PEUGEOT SA
BERNSTEIN RESEARC
positiv
08:55 LAFARGEHOLCIM LT
BERENBERG
neutral
08:49 KWS SAAT
DZ BANK
positiv
08:41 LUFTHANSA
DEUTSCHE BANK
neutral
08:23 VOLKSWAGEN VZ
BERNSTEIN RESEARC
positiv
08:22 DAIMLER
BERNSTEIN RESEARC
neutral
zur Analysensuche

Aktuelle Umfrage

In den zurückliegenden Jahren kletterten die Börsen zum Teil erheblich. Haben Sie analog dazu Ihren Zertifikate-Anteil im Portfolio erhöht?

Länderüberblick

zu Länder & Regionen

Termine der nächsten Tage

Mi Do Fr Sa So Mo Di
02 03 04 05 06 07 08
02.09. Quartalszahlen
Loeb Holding AG (PS)
02.09. Quartalszahlen
Molecular Partners AG
02.09. Quartalszahlen
Myriad Group AG
02.09. Quartalszahlen
ABM Industries
02.09. Quartalszahlen
Ashtead Group plc
02.09. Quartalszahlen
Crossroads Systems Inc.
02.09. Quartalszahlen
Laurentian Bank of Canada
02.09. Quartalszahlen
Mitcham Industries Inc.
02.09. Quartalszahlen
NCI Building Systems Inc
02.09. Quartalszahlen
Navistar International Corp.
weitere Termine

DAX® Sentiment - realtime

So funktioniert's... powered by SentiTrade
Werbung
DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread |+88% GEWINN mit EUR/USD?! |FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März
GOLD & Silber vor neuer RALLYE?! |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen!
Werbung Börsenseminare – speziell für Privatanleger.
06. Oktober – 08. Dezember.
Hier informieren & anmelden!
schliessen
Diese Seite empfehlen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter

schliessen
Aktuelle Umfrage
In den zurückliegenden Jahren kletterten die Börsen zum Teil erheblich. Haben Sie analog dazu Ihren Zertifikate-Anteil im Portfolio erhöht?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen