DAX ®11.173,91+1,06%TecDAX ®1.769,41+1,00%Dow Jones17.630,27+1,09%NASDAQ 1004.560,23+0,91%
LYNX Broker
finanztreff.de

Topthemen - Die wichtigsten Finanznachrichten im Überblick

Bayer legt Quartalszahlen vor

05:30 Leverkusen (dpa) - Der Pharma- und Agrarchemie-Konzern Bayer veröffentlicht heute seine Geschäftszahlen für das zweite Quartal 2015. ...mehr

KMW und Nexter formen deutsch-französischen Rüstungsriesen

05:30 Paris/München (dpa) - Unter dem Namen «Newco» wollen der deutsche Panzerbauer Krauss-Maffei Wegmann (KMW) und sein französischer Konkurrent Nexter Systems heute in Paris fusionieren. ...mehr

Halbjahresbilanz für Volkswagen verspricht Spannung

05:30 Wolfsburg (dpa) - Nach einem durchwachsenen ersten Halbjahr legt der VW-Konzern heute seine mit Spannung erwartete Bilanz für die ersten sechs Monate vor. ...mehr

GfK gibt Konsumklima-Index für August bekannt

05:30 Nürnberg (dpa) - Das Marktforschungsunternehmen GfK gibt heute den Konsumklima-Index für den August bekannt. Im Vormonat hatte sich die Verbraucherstimmung in Deutschland erstmals seit Oktober 2014 wieder etwas eingetrübt, der Index sank von 10,2 auf 10,1 Punkte. ...mehr

Börsianer feiern Twitter-Quartalszahlen

28.07. San Francisco (dpa) - Der Kurzmitteilungsdienst Twitter wird trotz roter Zahlen an der Börse gefeiert. Grund ist ein überraschend starkes Umsatzplus im zweiten Quartal. ...mehr

Dax erholt sich etwas von jüngstem Rückschlag

28.07. Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt hat seine jüngste Talfahrt gestoppt. «Schnäppchenjäger haben dem Dax erst einmal wieder nach oben geholfen», sagte Markus Huber vom Londoner Handelshaus Peregrine & Black. ...mehr

BGH kippt Klausel zu Kontogebühren für Geschäftskunden

28.07. Karlsruhe (dpa) - Banken dürfen bei Girokonten von Geschäftskunden nicht grundsätzlich jede Buchung berechnen. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) entschieden und eine entsprechende Klausel in den allgemeinen Geschäftsbedingungen der Sparkasse Baden-Baden Gaggenau für unwirksam und nichtig erklärt. ...mehr

Ex-Deutsche-Bank-Chef Breuer verteidigt Interview zu Kirch

28.07. München (dpa) – Der ehemalige Deutsche-Bank-Chef Rolf Breuer hat sich im Strafprozess um die angebliche Täuschung von Richtern im Fall Kirch erstmals zu Wort gemeldet. Breuer verteidigte vor dem Landgericht München sein folgenschweres Interview aus dem Jahr 2002. ...mehr

Gericht in Wien kippt Hypo-Gesetz samt Schuldenschnitt

28.07. Wien (dpa) - Das österreichische Verfassungsgericht hat einen 2014 gesetzlich verfügten Schuldenschnitt für die Skandalbank Hypo Group Alpe Adria (HGAA) gekippt. ...mehr

«Arbeiten 4.0»: Ministerin Nahles besucht Microsoft

28.07. München (dpa) - Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) setzt in der neuen Arbeitswelt auch auf betriebliche Lösungen. ...mehr

Ölpreisverfall lässt Gewinne von Ölkonzernen sinken

28.07. London/Oslo (dpa) - Die niedrigen Ölpreise macht den Ölkonzernen weiter schwer zu schaffen. Das zeigten die Ergebnisse des britischen Ölkonzerns BP und der norwegischen Statoil für das zweite Quartal. ...mehr

Bahn-Gewinn bricht um 39 Prozent ein

28.07. Berlin (dpa) - Ein Gewinneinbruch zwingt die Deutsche Bahn zu einem radikalen Konzernumbau. Bahnchef Rüdiger Grube führte den deutlichen Ergebnisrückgang im ersten Halbjahr vor allem auf die Lokführer-Streiks und mehrere Unwetter zurück. ...mehr

VW zum Halbjahr größter Autobauer der Welt

28.07. Wolfsburg/Tokio (dpa) - Der VW-Konzern hat zur Halbzeit 2015 die Rolle des weltgrößten Autobauers vom Konkurrenten Toyota übernommen. Jedoch gilt der Wachwechsel nur, wenn bei Volkswagen die schweren Nutzfahrzeuge MAN und Scania mitgerechnet werden. ...mehr

Chinas Börsen knicken weiter ein

28.07. Peking (dpa) - Die Talfahrt an Chinas Börsen weckt neue Sorgen um den Zustand der zweitgrößten Volkswirtschaft der Welt. Trotz massiver staatlicher Intervention schlossen die Aktienmärkte auch im Minus. ...mehr

Jobvermittler erwarten stabilen Arbeitsmarkt

28.07. Nürnberg (dpa) - Der Arbeitsmarkt in Deutschland bleibt nach Ansicht von Jobvermittlern trotz weltwirtschaftlicher Unsicherheiten stabil. Für einen deutlichen Abbau der Erwerbslosenzahl reiche das jedoch nicht aus, teilte das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) in Nürnberg mit. ...mehr

Neuer Deutsche-Börse-Chef macht Tempo bei Zielen und Gewinn

28.07. Eschborn (dpa) - Knapp zwei Monate nach seinem Amtsantritt steckt der neue Deutsche-Börse-Chef Carsten Kengeter dem Dax-Konzern ehrgeizige Wachstumsziele. ...mehr

Reifenhersteller Michelin bleibt auf Wachstumsspur

28.07. Clermont-Ferrand (dpa) - Europas größter Reifenhersteller Michelin hat in den ersten sechs Monaten von einer stärkeren Nachfrage in Europa und Nordamerika sowie einem schwachen Euro profitiert. ...mehr

Entschädigungen für Ölkatastrophe drücken BP in Verlustzone

28.07. London (dpa) - Der britische Ölkonzern BP ist wegen milliardenschwerer Entschädigungszahlungen für Schäden bei der Explosion der Ölplattform «Deepwater Horizon» tief in die Verlustzone gerutscht. ...mehr

Chefinnen im Mittelstand auf dem Vormarsch

28.07. Frankfurt/Main (dpa) - Im deutschen Mittelstand stehen deutlich häufiger Frauen an der Firmenspitze als bei Großunternehmen. Nach einer Untersuchung der KfW wird etwa jedes fünfte kleinere oder mittlere Unternehmen von einer Chefin geführt. ...mehr

Mehr Tempo bei der Deutschen Börse: Neue Wachstumsziele

27.07. Eschborn (dpa) - Der neue Chef der Deutschen Börse, Carsten Kengeter, drückt mächtig aufs Gas: Keine zwei Monate nach seinem Amtsantritt setzte der Manager dem Konzern neue Wachstumsziele. ...mehr

KMW/Nexter besiegeln deutsch-französische Rüstungsfusion

27.07. Paris/München (dpa) - Der deutsche Panzerbauer Krauss-Maffei Wegmann (KMW) und sein französischer Konkurrent Nexter wollen noch in dieser Woche ihre Fusion besiegeln. ...mehr

Billigstes Lufthansa-Ticket künftig nur noch mit Handgepäck

27.07. Frankfurt/Main (dpa) - Die Passagiere der Lufthansa müssen sich an ein neues Preissystem gewöhnen. Nach dem Vorbild von Billigfliegern wie Ryanair enthält das günstigste Ticket für Lufthansa-Flüge in Europa ab dem 1. Oktober nicht mehr die Leistung, einen Koffer kostenlos aufzugeben. ...mehr

Österreich würde Griechenlands Bahn nur geschenkt nehmen

27.07. Wien (dpa) - Ein gewinnbringender Verkauf der staatlichen griechischen Bahngesellschaft ist offenbar keine leichte Aufgabe. Die Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) würde sie jedenfalls nach den Worten ihres Chefs Christian Kern höchstens geschenkt nehmen. ...mehr

Deutsche Bahn baut um - Millioneneinsparungen geplant

27.07. Berlin (dpa) - Die Deutsche Bahn reagiert angesichts ihrer Ertragsschwäche mit Millioneneinsparungen und einem massiven Konzernumbau. Der Aufsichtsrat des bundeseigenen Konzerns beschloss auf einer Sondersitzung, die Zahl der Vorstandsmitglieder von acht auf sechs zu verringen. ...mehr

Kursrutsch in China belastet auch andere Börsen

27.07. Peking/Berlin (dpa) - Nach drei Wochen vorläufiger Erholung sind Chinas Aktienmärkte wieder in den freien Fall übergegangen und haben die Sorgen um das künftige Wachstum in dem Riesenreich erneut verstärkt. Der Shanghaier Composite Index verlor 8,48 Prozent - der größte Tagesverlust seit acht Jahren. Der Component Index in... ...mehr

weitere Topthemen aktuelle Termine

Neueste Nachrichten von den Finanzmärkten

weitere aktuelle Meldungen

WerbungThema der Woche

QuickChart QuickNews

Marktberichte zu wichtigen Assetklassen weltweit

ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Gute Quartalszahlen hieven Dow wieder ins Plus

28.07.2015 - 22:32 NEW YORK (dpa-AFX) - Gute Unternehmenszahlen haben die Laune der US-Anleger am Dienstag wieder aufgehellt. Die wichtigsten Aktienindizes fanden nach fünf Handelstagen im Minus den Weg zurück in die Gewinnspur und legten deutlich zu. Zudem hatten die Investoren den China-Schock vom Vortag abgeschüttelt. Im Reich der Mitte waren... ...mehr

XETRA-NACHBÖRSE/XDAX (22 Uhr): 11.216 (XETRA-Schluss: 11.174) Pkt.

28.07.2015 - 22:23 FRANKFURT (Dow Jones)--Von einem lebhaften Geschäft mit überwiegenden Käufen berichtete ein Händler von Lang & Schwarz. Gesucht war die Aktie von HeidelCement. Das Unternehmen übernimmt 45 Prozent an Italcementi und hat überdies Quartalszahlen vorgelegt. Mit Talanx ging es dagegen 2 Prozent abwärts. Der Versicherungskonzern... ...mehr

Aktien New York Schluss: Gute Quartalszahlen hieven Wall Street wieder ins Plus

28.07.2015 - 22:22 NEW YORK (dpa-AFX) - Gute Unternehmenszahlen haben die Laune der US-Anleger am Dienstag wieder aufgehellt. Die wichtigsten Aktienindizes fanden nach fünf Handelstagen im Minus den Weg zurück in die Gewinnspur und legten deutlich zu. Zudem hatten die Investoren den China-Schock vom Vortag abgeschüttelt. Im Reich der Mitte waren... ...mehr

weitere Marktberichte

Wirtschaftsnachrichten - News zu Wirtschaft, Politik & Zentralbanken

PRESSESPIEGEL/Zinsen, Konjunktur, Kapitalmärkte, Branchen

29.07.2015 - 06:26 Die wirtschaftsrelevanten Themen aus den Medien, zusammengestellt von Dow Jones Newswires. EXPORTE - Deutschland muss mit einer neuen Welle von Kritik an seinem Leistungsbilanzüberschuss rechnen, da mit einem neuen Exportüberschuss gerechnet wird. Die IWF verlangt mehr öffentliche Investitionen. (FAZ S. 17) STAHLINDUSTRIE - Die... ...mehr

Wirtschaft: Ausbildung statt Uni oft der bessere Weg

29.07.2015 - 06:09 BERLIN (dpa-AFX) - Die Wirtschaft hat Schulen, Hochschulen und Eltern aufgefordert, Abiturienten in Deutschland verstärkt den direkten Weg in die Unternehmen ohne Studium aufzuzeigen. "Leider betrachten viele Jugendliche und deren Eltern nach wie vor eine akademische Qualifizierung als den einzig erfolgversprechenden... ...mehr

ROUNDUP: Zweifel an Chinas Reformwillen - Aktienmärkte wieder im Minus

29.07.2015 - 05:47 SHANGHAI (dpa-AFX) - Die massive staatliche Intervention an Chinas Börsen weckt Zweifel an der Entschlossenheit der Regierung, dringend nötige marktwirtschaftliche Reformen umzusetzen. Nach einem Handelsauftakt am Mittwoch im Plus lagen die Aktienmärkte in Shanghai und Shenzhen gegen Mittag wieder leicht im Minus. Die neue... ...mehr

weitere Meldungen zu Wirtschaft & Politik

Neueste Videos zu Marktanalysen & Unternehmen

zur Mediathek

Unternehmensnachrichten

PRESSESPIEGEL/Unternehmen

29.07.2015 - 06:28 Die wirtschaftsrelevanten Themen aus den Medien, zusammengestellt von Dow Jones Newswires. K+S - Der Düngemittelkonzern K+S setzt im Kampf gegen die Übernahme durch das kanadische Unternehmen Potash auf Hilfe von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel. Im Gespräch sei ein Einstieg der staatlichen KfW-Bank. Doch der Bund ist... ...mehr

Aktien New York Schluss: Gute Quartalszahlen hieven Wall Street wieder ins Plus

28.07.2015 - 22:22 NEW YORK (dpa-AFX) - Gute Unternehmenszahlen haben die Laune der US-Anleger am Dienstag wieder aufgehellt. Die wichtigsten Aktienindizes fanden nach fünf Handelstagen im Minus den Weg zurück in die Gewinnspur und legten deutlich zu. Zudem hatten die Investoren den China-Schock vom Vortag abgeschüttelt. Im Reich der Mitte waren... ...mehr

Schon wieder Hochzeitsglocken im Zementland: Heidelbergcement will Italcementi

28.07.2015 - 21:51 HIDELBERG (dpa-AFX) - Kaum sind die Hochzeitsglocken für Lafarge und Holcim verstummt, steht schon das nächste Brautpaar vor der Tür. Der Baustoffkonzern HeidelbergCement will seinen italienischen Branchenkollegen Italcementi kaufen, wie die Deutschen am Dienstagabend bekanntgaben. In einem ersten Schritt hat Heidelbergcement... ...mehr

weitere Unternehmensmeldungen

Themen Specials

Ethenea-Fondsthemen

Kapital erhalten plus gute Gesamtrendite: Diesem Grundsatz verschreibt sich die unabhängige Fondsgesellschaft ETHENEA.

zum Special
zu den Specials

Technische Analysen

AMERICAN AIRLINE mit inverser SKS?

28.07.2015 - 18:31 American Airlines Group - WKN: A1W97M - ISIN: US02376R1023 - Kurs: 40,99 $ (NASDAQ) Die Aktie der bildete während der vergangenen Wochen eine inverse Schulter-Kopf-Schulter-Formation (SKS) aus. Heute bereits wieder mit Gewinnen, könnte sich kurzfristig durchaus weiteres Potenzial bis 44,20 $ erschließen. Bei anhaltendem... ...mehr

UNITED TECHNOLOGIE: Rebound Trading

28.07.2015 - 15:10 United Technologies Corporation - WKN: 852759 - ISIN: US9130171096 - Kurs: 98,87 $ (NYSE) Mit der Aussage "...Früher oder später sollte die Aktie in den Bereich 98,00 bis 99,00 $ durchgereicht werden....", traf mein Kollege in d für die United Technologie-Aktie den Nagel auf dem Kopf. Innerhalb nur einer Woche wurde dieser... ...mehr

3M - Perfektes Rebound-Level?

28.07.2015 - 14:35 3M Company - WKN: 851745 - ISIN: US88579Y1010 - Kurs: 148,71 $ (NYSE) Nach schlechten Unternehmenszahlen in der letzten Woche wurde ein weiteres Abwärts-Gap in den Chart von 3M gerissen. Dieser kleine Sell-Off wurde mit hohem Volumen getragen. Man kann also davon ausgehen, dass nun fast alle schwachen Hände wohl verkauft haben... ...mehr

weitere technische Analysen

Marktanalysen & Kommentare

Tagesausblick für 29.7.: DAX erholt sich. Bayer und VW im Fokus!

28.07.2015 - 18:00 Hallo liebe Blog-Leser, nach den kräftigen Verlusten von gestern zeigten sich die deutschen Aktien mehrheitlich wieder deutlich erholt. Vor allem Bayer und VW gaben im Vorfeld der Quartalszahlen Gas. Dennoch wird sich der nervöse. Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen... ...mehr

McDonalds: Schlanker werden als Erfolgsmenü

28.07.2015 - 17:27 Für McDonalds war 2014 das schlechteste Jahr seit Langem. Der neue Vorstandschef Steve Easterbrook will mit verschiedenen Maßnahmen die weltgrößte Burger-Kette in die Erfolgsspur zurückführen. Einschneidende Veränderungen sind notwendig, will der Branchenriese der schwachen US-Konjunktur und dem zunehmenden Wettbewerbsdruck... ...mehr

Baidu.com: Der Internetkonzern kann nicht überzeugen

28.07.2015 - 17:07 China scheint für Börsianer derzeit kein gutes Pflaster zu sein. Zu den jüngsten herben Kursabschlägen gesellen sich teilweise auch noch magere Bilanzen bzw. dürftige Ausblicke von den bei uns bekannten Konzernen hinzu. Bestes Beispiel Baidu.com ...mehr

weitere Kommentare

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Investmentecke

Die Anlagekolumne von Ralf Andreß und Thomas Koch

Exklusiv auf finanztreff.de besprechen Ralf Andreß und Thomas Koch täglich interessante Produkte und Anlagestrategien rund um den Derivatebereich.

Verfolgen Sie zusätzlich die Musterdepots von Ralf Andreß.

Ausverkauf bei Goldminenaktien – Analysten sehen Übertreibung

28.07. Der nachhaltige Preisverfall an den Edelmetallmärkten (Investmentecke vom 24. Juli) hat bei den Minengesellschaften deutlich negative Spuren hinterlassen. Deutlich wird dies an der Entwicklung der entsprechenden Branchenindizes wie zum Beispiel dem Philadelphia Stock Exchange Gold & Silver Index, kurz XAU-Index, der die an der... ...mehr
zur Investmentecke Ralf Andreß Musterdepots

Fundamentale Analysen

Zeit Aktie
Analyst
Urteil
28.07. AMAZON
BGC PARTNERS
neutral
28.07. AIXTRON
COMMERZBANK
positiv
28.07. GERRESHEIMER
DEUTSCHE BANK
positiv
28.07. MAN
COMMERZBANK
neutral
28.07. AIXTRON
DZ BANK
positiv
28.07. DT. BÖRSE
DZ BANK
positiv
28.07. AB INBEV PARTS S
CITIGROUP
positiv
28.07. HOCHTIEF
WARBURG RESEARCH
positiv
28.07. GERRY WEBER
DZ BANK
positiv
28.07. RECKITT BENCK.GR
NOMURA
positiv
zur Analysensuche

Aktuelle Umfrage

Vier der fünf Wirtschaftsweisen haben bei einer Einrichtung eines zentralen Finanzministeriums Bedenken, weil es kaum zu kontrollieren wäre. Was würden Sie davon halten?

Länderüberblick

zu Länder & Regionen

Termine der nächsten Tage

Mi Do Fr Sa So Mo Di
29 30 31 01 02 03 04
29.07. Quartalszahlen
Bayer
29.07. Quartalszahlen
HeidelbergCement AG
29.07. Quartalszahlen
Volkswagen AG Vz. (VW AG)
29.07. Quartalszahlen
Verbund AG
29.07. Quartalszahlen
Holcim Ltd. (I)
29.07. Quartalszahlen
Linde AG
29.07. Quartalszahlen
GEA Group AG
29.07. Quartalszahlen
OSRAM Licht AG
29.07. Quartalszahlen
Schneider Electric S.A.
29.07. Quartalszahlen
Compagnie de Saint-Gobain S.A.
weitere Termine

DAX® Sentiment - realtime

So funktioniert's... powered by SentiTrade
Werbung
GOLD & Silber vor neuer RALLYE?! |+88% GEWINN mit EUR/USD?! |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen!
FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März |DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread
Werbung Lesen Sie die Top Themen rund um die Finanzmärkte im kostenlosen
Bid & Ask Newsletter der Börse Stuttgart.
Neue Ausgabe hier lesen!
schliessen
Diese Seite empfehlen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter

schliessen
Aktuelle Umfrage
Vier der fünf Wirtschaftsweisen haben bei einer Einrichtung eines zentralen Finanzministeriums Bedenken, weil es kaum zu kontrollieren wäre. Was würden Sie davon halten?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen