DAX ®11.412,61+0,92%TecDAX ®1.800,08+1,67%Dow Jones17.601,37-0,50%NASDAQ 1004.585,75-0,07%
LYNX Broker
finanztreff.de
Werbung

Topthemen - Die wichtigsten Finanznachrichten im Überblick

Allianz-Konsortium bestätigt: Tank & Rast übernommen

16:48 München (dpa) - Ein Konsortium von Allianz, Münchener Rückversicherung und Investoren aus Kanada und Abu Dhabi kauft die deutsche Autobahn-Raststättenkette Tank & Rast. ...mehr

Edeka-Tengelmann-Deal: Auch Monopolkommission gegen Fusion

16:46 Bonn/Berlin (dpa) - Erneuter Rückschlag für Edeka: Nach dem Bundeskartellamt hat sich auch die Monopolkommission gegen die Pläne des größten deutschen Lebensmittelhändlers zur Übernahme der Supermarktkette Kaiser's Tengelmann ausgesprochen. ...mehr

Gute Wirtschaftsstimmung treibt Dax nach oben

15:26 Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat sich deutlich ins Plus gearbeitet. Nach einem durchwachsenen Start halfen dem deutschen Leitindex letztlich vor allem gute Wirtschaftsdaten aus Deutschland und der Eurozone auf die Beine. ...mehr

Nokia verkauft Kartendienst Here an deutsche Autokonzerne

15:08 Espoo/Berlin (dpa) - Daimler, Audi und BMW rüsten sich für die Ära selbstfahrender Autos mit dem Kauf eines eigenen Kartendienstes. Sie übernehmen für 2,8 Milliarden Euro die Sparte Here von Nokia. ...mehr

Commerzbank nimmt Fahrt auf: Dividende wird wahrscheinlicher

13:29 Frankfurt/Main (dpa) - Die Commerzbank kämpft sich zunehmend aus ihrer langen Krise und stellt den Aktionären die erste Dividende seit 2007 in Aussicht. ...mehr

Ölpreise weiter auf Talfahrt

11:29 Singapur (dpa) - Die Ölpreise haben ihre Talfahrt am Montag fortgesetzt. Am Morgen kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im September 51,83 US-Dollar. Das waren 38 Cent weniger als am Freitag. ...mehr

Müller: Air Berlin soll weiter mit Etihad zusammenarbeiten

08:37 Berlin (dpa) - Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) setzt sich mit Länderkollegen für die schwächelnde Fluggesellschaft Air Berlin ein. ...mehr

Stimmung in Chinas Industrie fällt auf Zwei-Jahres-Tief

07:30 Peking (dpa) - Die Stimmung in den Chef-Etagen der herstellenden Unternehmen Chinas ist auf den tiefsten Stand seit zwei Jahren gefallen. ...mehr

DIW-Chef: Deutschland auf Zuwanderung angewiesen

02.08. Berlin (dpa) - Deutschland braucht aus Sicht des Wirtschaftsinstituts DIW ein Einwanderungsgesetz. ...mehr

Größtes Containerschiff der Welt in Hamburg getauft

02.08. Hamburg (dpa) - Das größte Containerschiff der Welt ist in Hamburg auf den Namen «MSC Zoe» getauft worden. Taufpatin und Namensgeberin ist die vierjährige Zoe Vago, eine Enkelin des Firmengründers und MSC-Vorstandsvorsitzenden Gianluigi Aponte. ...mehr

Experte: Billiger Diesel beschleunigt Boom bei Geländewagen

02.08. Berlin/Essen (dpa) - Billiger Dieselkraftstoff, mehr SUV: Der niedrige Dieselpreis beschleunigt aus Sicht des Branchenexperten Ferdinand Dudenhöffer den Absatzboom bei sportlichen Geländewagen (SUV). Bis zum Jahr 2020 rechnet Dudenhöffer sogar mit einer Million neuzugelassenen SUV in Deutschland - das wären fast doppelt so... ...mehr

BMW-Chef: Autobranche muss schneller werden

02.08. München/Frankfurt (dpa) - Die Autobranche muss aus Sicht von BMW-Chef Harald Krüger angesichts des digitalen Wandels künftig schneller auf neue Entwicklungen reagieren. ...mehr

Weltgrößtes Containerschiff «MSC Zoe» legt in Hamburg

01.08. Hamburg (dpa) - Das größte Containerschiff der Welt hat am Samstag im Hamburger Hafen angelegt. Nach einem Wendemanöver auf der Elbe bugsierten Schlepper die 395 Meter lange «MSC Zoe» in den Waltershofer Hafen, wo sie am Containerterminal von Eurogate festmachte. ...mehr

Uber in Finanzierungsrunde mit 50 Mrd Dollar bewertet

01.08. San Francisco (dpa) - Der umstrittene Fahrdienst-Vermittler Uber ist in seiner jüngsten Finanzierungsrunde laut einem Zeitungsbericht mit 50 Milliarden Dollar bewertet worden. ...mehr

Spielehersteller Ravensburger will Produktpalette erweitern

01.08. Ravensburg/Berlin (dpa) - Der Spielehersteller Ravensburger will seine Einkaufstour nach der Übernahme des schwedischen Spielzeugmachers Brio fortsetzen. ...mehr

Kienbaum-Studie: Ingenieurgehälter stark im Plus

01.08. Gummersbach (dpa) - Führungskräfte in technischen Berufen sind in deutschen Unternehmen nach wie vor stark gefragt und hoch bezahlt. ...mehr

Deutschlands Topkonzerne auf Rekordkurs

01.08. Frankfurt/Main (dpa) - Die Zahlen sind eindrucksvoll: Deutschlands Topkonzerne scheinen allen Turbulenzen zum Trotz ungebremst auf Rekordkurs. ...mehr

Deutsche Aktien gehen freundlich ins Wochenende

31.07. Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt ist am Freitag freundlich ins Wochenende gegangen. Der Dax schloss 0,46 Prozent höher bei 11 308,99 Punkten. «Die Wall Street drehte nach oben und das half der Börse», sagte Analyst Andreas Paciorek von CMC Markets. ...mehr

EU-Kommission prüft Übernahme von TNT Express durch FedEx

31.07. Brüssel/Atlanta (dpa) - Die EU-Kommission prüft die Milliardenfusion der beiden Post-Konkurrenten TNT Express und FedEx genauer. Wenn das US-Unternehmen FedEx wie geplant den niederländischen Rivalen TNT Express übernähme, blieben von derzeit vier großen Paketzustellern in Europa nur noch drei übrig, teilte die Brüsseler... ...mehr

Ölmultis leiden weiter: Shell, BP, Exxon und Co. unter Druck

31.07. Washington (dpa) - Die Leidenszeit für die großen Ölkonzerne hält an: Branchenschwergewichte wie Shell, BP, Exxon Mobil oder Chevron müssen wegen der anhaltend niedrigen Ölpreise kräftige Abstriche beim Gewinn machen. ...mehr

Eurokurs gestiegen - EZB-Referenzkurs: 1,0967 Dollar

31.07. Frankfurt/Main (dpa) - Der Kurs des Euro ist am Freitag gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,0967 (Donnerstag: 1,0955) US-Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,9118 (0,9128) Euro. ...mehr

Russland-Sanktionen setzen deutsche Wirtschaft unter Druck

31.07. Moskau (dpa) - Nach mehr als einem Jahr westlicher Sanktionen gegen Russland ist die Stimmung der deutschen Unternehmer im Riesenreich schlecht. «85 Prozent der Firmen beurteilen die Wirtschaftsentwicklung in Russland negativ oder leicht negativ», ergab eine Umfrage der Auslandshandelskammer (AHK) in Moskau. ...mehr

Zahl der Arbeitslosen im Euroraum steigt leicht

31.07. Luxemburg (dpa) - Mehr Arbeitslose im Euroraum: Die Zahl der Männer und Frauen ohne Job ist im Juni gegenüber dem Vormonat um 31 000 Personen auf 17,756 Millionen gestiegen. Dieser erste Zuwachs seit September vergangenen Jahres ist vor allem auf den Anstieg der Arbeitslosenzahl in Italien zurückzuführen. ...mehr

Daimler: Kein anhaltendes Einknicken des Automarkts in China

31.07. Stuttgart (dpa) - Daimlers China-Chef Hubert Troska rechnet nicht zwangsläufig mit einem Ende des Autobooms in China. «Sofern sich die Börsenlandschaft bald wieder stabilisiert, gehe ich davon aus, dass das nur einen vorübergehenden Effekt und keine dauerhafte Wirkung auf den chinesischen Automobilmarkt haben wird», sagte... ...mehr

A400M-Absturz trübt glänzende Airbus-Bilanz

31.07. Toulouse (dpa) - Der Absturz eines Militärtransporters A400M kommt den Luftfahrt- und Rüstungskonzern Airbus teuer zu stehen. Im zweiten Quartal drückten erneute Zusatzkosten von 290 Millionen Euro für das Hoffnungsträger-Projekt den operativen Gewinn nach unten, wie das Unternehmen am Freitag in Toulouse mitteilte. ...mehr

weitere Topthemen aktuelle Termine

Neueste Nachrichten von den Finanzmärkten

weitere aktuelle Meldungen

WerbungThema der Woche

QuickChart QuickNews

Marktberichte zu wichtigen Assetklassen weltweit

Aktien New York: Verluste - Konjunkturdaten und Ölpreise belasten

03.08.2015 - 16:48 NEW YORK (dpa-AFX) - Durchwachsene Konjunkturdaten und schwache Ölpreise haben den US-Aktienmarkt am Montag belastet. Der US-Leitindex Dow Jones Industrial fiel um 0,51 Prozent auf 17 600,23 Punkte. Der breit gefasst S&P 500 büßte 0,27 Prozent auf 2098,16 Zähler ein und der technologielastige Nasdaq 100 gab um 0,11 Prozent... ...mehr

MÄRKTE USA/Wall Street von schwachen Daten gebremst

03.08.2015 - 16:32 NEW YORK (Dow Jones)--Schwache Konjunkturdaten aus China und den USA belasten zu Wochenbeginn die Wall Street. In China hat sich das verarbeitende Gewerbe erneut abgeschwächt und ist im Juli auf den tiefsten Stand seit zwei Jahren gerutscht. Aber auch aus den USA kommen zum Teil schwache Konjunktursignale. So ist der ISM-Index... ...mehr

Eurosystem fährt Wertpapierkäufe im Juli etwas zurück

03.08.2015 - 15:57 Von Hans Bentzien FRANKFURT (Dow Jones)--Die Zentralbanken des Eurosystems haben ihre Wertpapierankäufe im Juli etwas zurückgefahren. Das steht im Einklang mit der Ankündigung der Europäischen Zentralbank (EZB), in den Monaten mit ferienbedingt niedrigeren Umsätzen weniger anzukaufen. Damit sollen die Marktverzerrungen durch... ...mehr

weitere Marktberichte

Wirtschaftsnachrichten - News zu Wirtschaft, Politik & Zentralbanken

USA: Bauausgaben steigen im Juni schwächer als erwartet

03.08.2015 - 16:19 WASHINGTON (dpa-AFX) - In den USA sind die Bauausgaben im Juni schwächer als erwartet gestiegen. Sie seien im Vergleich zum Vormonat um 0,1 Prozent geklettert, teilte das US-Handelsministerium am Montag in Washington mit. Volkswirte hatten einen Anstieg um 0,6 Prozent erwartet. Allerdings waren die Bauausgaben im Mai... ...mehr

US-Bauausgaben wachsen im Juni kaum - Vormonat stark hochrevidiert

03.08.2015 - 16:16 WASHINGTON (Dow Jones)--Die Bauausgaben in den USA sind im Juni zwar deutlich langsamer als erwartet gewachsen, dafür wurde aber der Mai-Wert kräftig nach oben revidiert. Wie das US-Handelsministerium mitteilte, erhöhten sich die Ausgaben saisonbereinigt um 0,1 Prozent gegenüber dem Vormonat. Von Dow Jones Newswires befragte... ...mehr

EZB kauft auch im Juli etwas mehr Anleihen als geplant

03.08.2015 - 16:15 FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Europäische Zentralbank (EZB) hat auch im Juli etwas mehr Anleihen als ursprünglich geplant gekauft. Es wurden im abgelaufenen Monat Wertpapiere im Wert von 61,3 Milliarden Euro erworben, wie die EZB am Montag mitteilte. Bereits im Juni und Mai hatte das Volumen etwas über dem angepeilten Volumen von... ...mehr

weitere Meldungen zu Wirtschaft & Politik

Neueste Videos zu Marktanalysen & Unternehmen

zur Mediathek

Unternehmensnachrichten

Allianz-Konsortium bekommt Zuschlag für Tank & Rast

03.08.2015 - 16:52 FRANKFURT (Dow Jones)--Der deutschen Raststättenbetreiber Tank & Rast wechselt den Besitzer. Ein von der Allianz Capital Partners (ACP) angeführtes Konsortium hat den Zuschlag für die Übernahme bekommen, wie die in München ansässige Tochter der Allianz SE mitteilte. Einen Kaufpreis nannte sie allerdings nicht. Dow Jones... ...mehr

Allianz-Konsortium bestätigt: Tank & Rast übernommen

03.08.2015 - 16:50 MÜNCHEN (dpa-AFX) - Ein Konsortium von Allianz , Münchener Rückversicherung und Investoren aus Kanada und Abu Dhabi kauft die deutsche Autobahn-Raststättenkette Tank & Rast. Das Konsortium habe 100 Prozent der Anteile von den beiden bisherigen Eigentümern, zwei Finanzinvestoren, übernommen, teilten die Käufer am Montag... ...mehr

Aktien New York: Verluste - Konjunkturdaten und Ölpreise belasten

03.08.2015 - 16:48 NEW YORK (dpa-AFX) - Durchwachsene Konjunkturdaten und schwache Ölpreise haben den US-Aktienmarkt am Montag belastet. Der US-Leitindex Dow Jones Industrial fiel um 0,51 Prozent auf 17 600,23 Punkte. Der breit gefasst S&P 500 büßte 0,27 Prozent auf 2098,16 Zähler ein und der technologielastige Nasdaq 100 gab um 0,11 Prozent... ...mehr

weitere Unternehmensmeldungen

Themen Specials

ETF Special

ETFs von db x-trackers und Co.: Was sie so interessant macht und warum es sich für Privatanleger lohnt, sie im Depot zu haben.

zum Special
zu den Specials

Technische Analysen

Fuchs Petrolub AG Vz: Ausbruch aus steigendem Trendkanal (41.32 Euro, Long)

03.08.2015 - 15:56 Ausbruch aus steigendem Trendkanal Long bei Fuchs Petrolub AG Vz Präsentiert von db-X markets ...mehr

DEUTSCHE TELEKOM - In Kürze neue Jahreshochs?

03.08.2015 - 15:50 Deutsche Telekom AG - WKN: 555750 - ISIN: DE0005557508 - Kurs: 17,01 € (XETRA) Mit dem Ausbruch aus dem sich weitenden Keil hat die Deutsche Telekom-Aktie im Juli ein Kaufsignal ausgelöst, in den vergangenen zwei Wochen konsolidierte sie dann diese Ausbruchsbewegung. Dabei setzte sie bis an den EMA50 (blau) zurück, wo sie am... ...mehr

S: Kreuzen des GD 50 nach unten (2099.27 Euro, Short)

03.08.2015 - 15:44 Kreuzen des GD 50 nach unten Short bei S&P 500 Präsentiert von db-X markets ...mehr

weitere technische Analysen

Marktanalysen & Kommentare

Dow Jones – Hürde voraus

03.08.2015 - 15:31 Hallo am Nachmittag, nach schwachem Wochenstart konnte sich der Dow Jones® Index letztlich doch noch deutlich erholen und eine potenzielle Umkehrkerze im Wochenchart hinterlassen.  Er löst sich also wieder von den Tiefs der letzten. Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen... ...mehr

INFINEON - Kaufsignal

03.08.2015 - 13:29 ...mehr

weitere Kommentare

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Investmentecke

Die Anlagekolumne von Ralf Andreß und Thomas Koch

Exklusiv auf finanztreff.de besprechen Ralf Andreß und Thomas Koch täglich interessante Produkte und Anlagestrategien rund um den Derivatebereich.

Verfolgen Sie zusätzlich die Musterdepots von Ralf Andreß.

But be back in September - Zeit für Call-Position im Vorfeld der besten Bösenmonate?

09:00 Der Markt kommt nicht so recht in die Gänge. Insbesondere der Blick nach China sorgt immer wieder für schlechte Stimmung und mahnt zur Vorsicht. Die Sorge vor einem Übergreifen der dortigen Verwerfungen lähmt die Anleger. Ein Großteil scheint (noch) nicht bereit seine nicht-chinesischen-Aktien zu verkaufen, gleichzeitig will... ...mehr
zur Investmentecke Ralf Andreß Musterdepots

Fundamentale Analysen

Zeit Aktie
Analyst
Urteil
16:12 PORSCHE AUTOM.HL
NORDLB
positiv
16:12 BNP PARIBAS
MORGAN STANLEY
positiv
16:12 BARCLAYS PLC
NOMURA
positiv
16:12 L'OREAL
MORGAN STANLEY
negativ
16:11 BBVA
MORGAN STANLEY
positiv
16:11 COMMERZBANK
INDEPENDENT RESEA
neutral
16:10 K+S
COMMERZBANK
positiv
16:10 GRAMMER
ODDO SEYDLER
negativ
16:09 ADVA
ODDO SEYDLER
positiv
16:09 KLOECKNER
ODDO SEYDLER
neutral
zur Analysensuche

Aktuelle Umfrage

Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 32 - stehen?

Länderüberblick

zu Länder & Regionen

Termine der nächsten Tage

Mo Di Mi Do Fr Sa So
03 04 05 06 07 08 09
03.08. Quartalszahlen
Commerzbank
03.08. Quartalszahlen
Porsche
03.08. Quartalszahlen
Wacker Chemie AG
03.08. Quartalszahlen
HYPOPORT AG
03.08. Quartalszahlen
SFC Energy AG
03.08. Quartalszahlen
Banque Cantonale du Jura SA
03.08. Quartalszahlen
Glarner Kantonalbank
03.08. Quartalszahlen
Acura Pharmaceuticals Inc
03.08. Quartalszahlen
Air Industries Group Inc
03.08. Quartalszahlen
Alexander's Inc.Shs
weitere Termine

DAX® Sentiment - realtime

So funktioniert's... powered by SentiTrade
Werbung
DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread |FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen!
+88% GEWINN mit EUR/USD?! |GOLD & Silber vor neuer RALLYE?!
Werbung Lesen Sie die Top Themen rund um die Finanzmärkte im kostenlosen
Bid & Ask Newsletter der Börse Stuttgart.
Neue Ausgabe hier lesen!
schliessen
Diese Seite empfehlen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter

schliessen
Aktuelle Umfrage
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 32 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen