DAX ®10.880,42-1,61%TecDAX ®1.646,71-0,62%Dow Jones17.730,11-0,16%NASDAQ 1004.433,39+0,09%
LYNX Broker
finanztreff.de

Topthemen - Die wichtigsten Finanznachrichten im Überblick

Siemens braucht Endspurt im vierten Quartal

15:12 München (dpa) - Der Elektrokonzern Siemens muss sich anstrengen, um sein angepeiltes Margenziel im laufenden Geschäftsjahr zu erreichen. Man gehe aber davon aus, dass es einen Endspurt im Schlussquartal 2014/15 (30. September) geben werde, verlautete aus Unternehmenskreisen in München. ...mehr

Air Berlin will sich weiter gesund schrumpfen

14:56 Frankfurt/Main (dpa) - Die angeschlagene Fluggesellschaft Air Berlin verschärft bei ihrer Sanierung den Schrumpfkurs. Es gehe nicht um Größe, sondern um Gewinn, sagte Air-Berlin-Chef Stefan Pichler beim Luftfahrt-Kongress «Aviation-Event» in Frankfurt. ...mehr

Schlichtung bei Piloten gescheitert - Streiks wieder möglich

14:46 Frankfurt/Main (dpa) - Bei der Lufthansa sind ab sofort wieder Streiks der Piloten möglich. Die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit hat die Vorgespräche mit dem Unternehmen zu einer Gesamtschlichtung zu allen offenen Tariffragen für gescheitert erklärt. ...mehr

Siemens bekommt Großauftrag für Offshore-Windkraftanlagen

14:09 München/Borkum (dpa) - Der Elektrokonzern Siemens hat einen Großauftrag für Windkraftanlagen in der deutschen Nordsee erhalten. Für das Offshore-Projekt «Veja Mate» nordwestlich der Insel Borkum liefern die Münchener 67 Windkraftanlagen mit einer Leistung von je 6 Megawatt, wie der Konzern mitteilte. ...mehr

Weinexperten suchen Antworten auf den Klimawandel

13:55 Mainz (dpa) - Mit einem Plädoyer für Qualität hat in Mainz der Weltkongress für Rebe und Wein begonnen. Mehr als 450 Wissenschaftler, Verbands- und Regierungsvertreter aus 46 Ländern beraten bis Freitag vor allem über neue Herausforderungen durch den Klimawandel. ...mehr

Wohnungswirtschaft erwartet steigenden Leerstand

13:03 Berlin (dpa) - Für die Modernisierung von Mietwohnungen haben Wohnungsunternehmen in Deutschland zuletzt weniger Geld ausgegeben. Die Investitionen in diesem Bereich seien im vergangenen Jahr um 1,3 Prozent gesunken, teilte der Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen (GdW) mit. ...mehr

Nach Poststreiks: Normaler Betrieb «innerhalb von Tagen»

12:05 Bonn (dpa) - Montagnacht geht der Streik zu Ende. Danach will die Post möglichst schnell wieder zum Normalbetrieb zurückkehren. Vorerst komme es «insbesondere in einigen Regionen zu erhöhten Rückständen bei der Zustellung», teilte die Post auf ihrer Homepage mit. ...mehr

Gericht billigt Prokon-Insolvenzplan

12:01 Itzehoe (dpa) - Das Amtsgericht Itzehoe hat den Insolvenzplan für die Windenergie-Firma Prokon bestätigt, den die Gläubigerversammlung am vergangenen Donnerstag beschlossen hatte. ...mehr

Letzter US-Förderer pleite: Hype um Seltene Erden ist vorbei

11:49 New York (dpa) - Was haben Smartphones, Windräder, Hybridautos, Flachbildschirme oder Präzisionswaffen gemeinsam? In ihnen werden Seltene Erden verbaut, eine Gruppe von 17 chemischen Elementen mit besonderen Eigenschaften, die in der Industrie gebraucht werden. ...mehr

Daimlers Autoverkäufe ziehen im Juni weiter an

11:17 Stuttgart (dpa) - Daimler hat das Wachstumstempo seiner Autoverkäufe im Juni weiter erhöht. In dem Monat setzte der Stuttgarter Autobauer weltweit 180 945 Fahrzeuge der Marken Mercedes-Benz und Smart ab, wie das Unternehmen mitteilte - ein Plus von 21,1 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. ...mehr

Chinas Börsen fahren Achterbahn

09:57 Shanghai (dpa) - Die Achterbahnfahrt auf den chinesischen Aktienmärkten geht weiter. Trotz staatlicher Intervention und massiver Stützungskäufe schlossen die Börsen nur gemischt. ...mehr

Amazon kündigt Sonderangebote nur für Prime-Mitglieder an

09:43 Seattle (dpa) - Der weltgrößte Online-Händler Amazon will das Interesse an seinem Premium-Programm Prime mit einer weltweiten Rabattaktion anfachen. Am 15. Juli soll es am «Prime Day» rund 3000 wechselnde Sonderangebote nur für Prime-Mitglieder geben, wie Amazon ankündigte. ...mehr

Tarifeinigung bei der Post - Streik wird beendet

05.07. Bad Neuenahr/Bonn (dpa) - Für Kunden der Deutschen Post hat das Warten auf verspätete Briefe und Pakete in der kommenden Woche voraussichtlich ein Ende. ...mehr

Chinas Broker wollen Börse mit Milliardensummen stützen

05.07. Shanghai (dpa) - Mit Milliardensummen wollen Chinas führende Börsenhändler den Kurssturz am Aktienmarkt der Volksrepublik aufhalten. Die 21 größten Broker des Landes gaben an, umgerechnet mindestens 17,6 Milliarden Euro in Wertpapiere zu investieren. ...mehr

Genießer statt Sparfüchse: Deutsche wollen sich etwas gönnen

05.07. Berlin (dpa) - Dank gestiegener Einkommen streifen immer mehr Deutsche ihren Ruf als Sparfüchse ab und wollen sich beim Einkaufen vor allem etwas gönnen. Wie das Marktforschungsunternehmen Nielsen herausfand, werden deutsche Konsumenten zunehmend ausgabefreudiger. ...mehr

Post-Tarifrunde: Fortschritte, aber noch kein Durchbruch

04.07. Bad Neuenahr/Bonn (dpa) - Nach vier Wochen Dauerstreik und einem harten Tarifkonflikt seit Ostern ist eine Einigung für die rund 140 000 Post-Beschäftigten deutlich näher gerückt. ...mehr

«Focus»: Bahn-Vorstand soll kleiner werden

04.07. Berlin/München (dpa) - Der Vorstand der Deutschen Bahn soll einem Medienbericht zufolge um mindestens zwei Mitglieder verkleinert werden. Konzernchef Rüdiger Grube wolle dies bei der Vorstellung der Halbjahresbilanz Ende Juli verkünden, schreibt das Magazin «Focus» und beruft sich dabei auf Aufsichtsratskreise. ...mehr

Experte: Automarkt China am Wendepunkt

04.07. Bergisch Gladbach (dpa) - Der weltgrößte Automarkt China steht nach Einschätzung von Branchenexperte Stefan Bratzel an einer historischen Schwelle. ...mehr

Erste Runde zu umstrittenem Haustarif bei Real ohne Ergebnis

04.07. Düsseldorf/Mönchengladbach (dpa) - Die erste Verhandlungsrunde für einen eigenen Haustarifvertrag bei der Metro-Tochter Real ist am Freitag ergebnislos abgebrochen worden. Das teilte die Gewerkschaft Verdi am Samstag mit. ...mehr

Bericht: Auch RWE will Konzernumbau

04.07. Essen/Düsseldorf (dpa) - Deutschlands zweitgrößter Versorger RWE will sich einem Bericht zufolge mit einem großangelegten Konzernumbau gegen wegbrechende Gewinne infolge der Energiewende stemmen. ...mehr

Hitzehoch kurbelt Getränkeabsatz an

04.07. Berlin/Bonn (dpa) - Der warme Juli und das Hitzewochenende kommen der Getränkebranche gelegen. Nach dem milden Wetter der vergangenen Wochen setzt der Deutsche Brauer-Bund nun auf die kommenden Tage. ...mehr

Alter Berliner Flughafen länger am Netz

03.07. Berlin (dpa) - Der alte Flughafen Berlin-Schönefeld soll auch nach dem Start des Hauptstadtflughafens noch mehrere Jahre am Netz bleiben. Der Aufsichtsrat der Flughafengesellschaft beschloss am Freitag ein Sofortprogramm, mit dem der marode Airport auf zusätzliche Flüge vorbereitet werden soll. ...mehr

Dax verharrt nach griechischem Referendum in der Verlustzone

14:57 Frankfurt/Main (dpa) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt haben das Nein im Griechenland-Referendum vergleichsweise gelassen aufgenommen. Die anfänglich hohen Verluste konnten bis zum Nachmittag nennenswert reduziert werden. ...mehr

Mehr Weinanbau in Deutschland möglich

03.07. Berlin (dpa) - Die Winzer in Deutschland können mehr Wein anbauen. Die rund 100 000 Hektar große Rebfläche darf in den kommenden Jahren um 0,3 Prozent pro Jahr wachsen. Dafür stellte der Bundestag die Weichen. ...mehr

Amtsgericht eröffnet Insolvenzverfahren gegen Middelhoff

03.07. Bielefeld (dpa) - Nach der Privatinsolvenz des früheren Topmanagers Thomas Middelhoff rechnet Insolvenzverwalter Thomas Fuest damit, einen hohen Millionenbetrag an die Gläubiger ausschütten zu können. ...mehr

weitere Topthemen aktuelle Termine

Neueste Nachrichten von den Finanzmärkten

weitere aktuelle Meldungen

WerbungThema der Woche


Im Blickpunkt
(WGZ BANK) DAX-Check: Trügerischer Optimismus
QuickChart QuickNews

Marktberichte zu wichtigen Assetklassen weltweit

Aktien New York Ausblick: Verluste erwartet nach Griechen-Referendum

06.07.2015 - 15:06 NEW YORK (dpa-AFX) - Der Wall Street steht nach dem klaren Nein der Griechen zu den Sparvorgaben der Gläubiger ein schwacher Wochenauftakt bevor. Die Unsicherheit wegen eines möglichen Ausscheidens Griechenlands aus der Eurozone ("Grexit") drücke auch hier auf die Stimmung, sagte ein Investmentexperte aus London. Im frühen... ...mehr

Tsipras spricht mit Merkel über neue Vorschläge

06.07.2015 - 15:06 Von Nektaria Stamouli ATHEN (Dow Jones)--Griechenlands Ministerpräsident Alexis Tsipras hat nach Angaben aus Athener Regierungskreisen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ein Telefongespräch über neue Vorschläge geführt. Die beiden Politiker seien übereingekommen, dass der griechische Premier die Vorschläge der Regierung... ...mehr

MÄRKTE USA/"Nein" der Griechen dürfte Wall Street leicht belasten

06.07.2015 - 14:51 Von Thomas Rossmann FRANKFURT (Dow Jones)--Mit Abgaben dürften die Aktienkurse an der Wall Street in die erste Sitzung nach dem Referendum in Griechenland und dem verlängerten Wochenende starten. Die Griechen hatten am Sonntag mit großer Mehrheit "Nein" zu den Vorschlägen der internationalen Gläubiger gesagt. Doch wie bereits... ...mehr

weitere Marktberichte

Wirtschaftsnachrichten - News zu Wirtschaft, Politik & Zentralbanken

Putin sagt Tsipras telefonisch Unterstützung zu

06.07.2015 - 15:14 MOSKAU (dpa-AFX) - Der russische Präsident Wladimir Putin hat dem griechischen Regierungschef Alexis Tsipras telefonisch Hilfe bei der Überwindung seiner Probleme zugesagt. Details des Gesprächs nannte der Kreml in der am Montag veröffentlichten Mitteilung nicht. Tsipras habe Putin über die Ergebnisse des griechischen... ...mehr

Tsipras spricht mit Merkel - Athen will neue Pläne präsentieren

06.07.2015 - 15:07 ATHEN (dpa-AFX) - Griechenland will beim Gipfel der Euro-Gruppe am Dienstag in Brüssel neue Vorschläge zur Überwindung der Schuldenkrise präsentieren. Dies habe der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras Bundeskanzlerin Angela Merkel bei einem Telefongespräch am Montag gesagt, bestätigten Regierungskreise in Athen der... ...mehr

Union Investment übernimmt Teile von österreichischer Krisenbank Övag

06.07.2015 - 15:07 FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Fondsgesellschaft Union Investment bedient sich am Restbestand der österreichischen Krisenbank Övag. Die Investmentfirma der deutschen Genossenschaftsbanken kündigte am Montag die Übernahme der beiden Anlagegesellschaften VB Invest und Immo KAG an. Der Kaufpreis soll sich nach Informationen aus... ...mehr

weitere Meldungen zu Wirtschaft & Politik

Neueste Videos zu Marktanalysen & Unternehmen

zur Mediathek

Unternehmensnachrichten

Aktien New York Ausblick: Verluste erwartet nach Griechen-Referendum

06.07.2015 - 15:06 NEW YORK (dpa-AFX) - Der Wall Street steht nach dem klaren Nein der Griechen zu den Sparvorgaben der Gläubiger ein schwacher Wochenauftakt bevor. Die Unsicherheit wegen eines möglichen Ausscheidens Griechenlands aus der Eurozone ("Grexit") drücke auch hier auf die Stimmung, sagte ein Investmentexperte aus London. Im frühen... ...mehr

ROUNDUP 2: Schlichtung bei Piloten gescheitert - Streiks wieder möglich

06.07.2015 - 14:55 FRANKFURT (dpa-AFX) - Bei der Lufthansa sind ab sofort wieder Streiks der Piloten möglich. Die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit hat die Vorgespräche mit dem Unternehmen zu einer Gesamtschlichtung zu allen offenen Tariffragen am Montag für gescheitert erklärt. Die VC warf der Lufthansa vor, die Arbeitsplatzthemen außen vor... ...mehr

ANALYSE-FLASH: Citigroup hebt Ziel für Deutsche Telekom auf 17,50 Euro - 'Buy'

06.07.2015 - 14:50 LONDON (dpa-AFX Broker) - Die US-Bank Citigroup hat das Kursziel für die Deutsche Telekom von 14,00 auf 17,50 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Analyst Simon Weeden passte in einer Studie vom Montag seine Bewertung für das Deutschland-Geschäft an das Niveau des Wettbewerbs und den Konzernausblick an. Das... ...mehr

weitere Unternehmensmeldungen

Themen Specials

Themen im Fokus

Welche Trends und Entwicklungen prägen künftig Wirtschaft und Börsen? Das und vieles mehr verrät Ihnen die DWS-Themenwelt.

zum Special
zu den Specials

Technische Analysen

Deutsche Bank AG: Fallen aus Keilformation (27.09 Euro, Short)

06.07.2015 - 14:54 Fallen aus Keilformation Short bei Deutsche Bank AG Präsentiert von db-X markets ...mehr

HEWLETT PACKARD: Rebound-Chance

06.07.2015 - 14:33 Hewlett Packard Company - WKN: 851301 - ISIN: US4282361033 - Kurs: 30,69 $ (NYSE) Seit Jahresbeginn dominieren bei der Hewlett Packard-Aktie die Verkaufsaufträge. Aktuell haben sich zwei Abwärtstrendlinien herauskristallisiert. Die Chance, dass zumindest der kurzfristige Abwärtstrend demnächst gebrochen wird, ist meiner Meinung... ...mehr

Platin: Neues 13-Wochentief (1059.5 Euro, Short)

06.07.2015 - 14:14 Neues 13-Wochentief Short bei Platin Präsentiert von db-X markets ...mehr

weitere technische Analysen

Marktanalysen & Kommentare

Tesla - Auf der Überholspur - Fortsetzungsanalyse zum 30.06.2015

06.07.2015 - 12:45 Bereits am 30.06.2015 hat Jörg Scherer, Leiter Technische Analyse von HSBC, in der kostenfreie Daily Trading Newsletter-Ausgabe die Tesla-Aktie beleuchtet. ...mehr

DAX – Erneutes Abwärtsgap zum Wochenstart

06.07.2015 - 11:43 Hallo am Mittag, der DAX® reagierte mit deutlichen Abschlägen zum Wochenstart auf das „Nein“ der Griechen im gestrigen Referendum. Damit wiederholt sich der Kursverlauf der vergangenen Woche, zumindest in den ersten Handelsstunden. Ausgehend von den Juni-Tiefs. Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der... ...mehr

weitere Kommentare

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Investmentecke

Die Anlagekolumne von Ralf Andreß und Thomas Koch

Exklusiv auf finanztreff.de besprechen Ralf Andreß und Thomas Koch täglich interessante Produkte und Anlagestrategien rund um den Derivatebereich.

Verfolgen Sie zusätzlich die Musterdepots von Ralf Andreß.

Deutsche Post künftig mit mehr Gewinn und Angestellten zweiter Klasse

09:25 Die Börsenwelt blickt heute auf Griechenland und das zu erwartende Börsenbeben nach deren „Nein“ zum Kreditangebot aus Europa. Nun sind also wieder die übrigen Europäer am Zug, die darüber befinden müssen, ob sie sich eingestehen, dass sie das bislang verauslagte Geld (in Teilen) abschreiben, so wie es jedes Unternehmen nach... ...mehr
zur Investmentecke Ralf Andreß Musterdepots

Fundamentale Analysen

Zeit Aktie
Analyst
Urteil
14:36 JCDECAUX SA
EXANE BNP PARIBAS
neutral
14:34 KWS SAAT
BANKHAUS LAMPE
neutral
14:27 AKZO NOBEL
DEUTSCHE BANK
positiv
14:26 EVONIK INDUSTRIE
DEUTSCHE BANK
neutral
14:20 DIC ASSET AG NA
BANKHAUS LAMPE
positiv
14:16 UNICREDIT
INDEPENDENT RESEA
neutral
14:12 BMW
EXANE BNP PARIBAS
negativ
14:12 DAIMLER
EXANE BNP PARIBAS
neutral
14:11 VOLKSWAGEN VZ
EXANE BNP PARIBAS
positiv
14:07 CONTINENTAL
EXANE BNP PARIBAS
neutral
zur Analysensuche

Aktuelle Umfrage

Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 28 - stehen?

Länderüberblick

zu Länder & Regionen

Termine der nächsten Tage

Mo Di Mi Do Fr Sa So
06 07 08 09 10 11 12
Keine Termine vorhanden
weitere Termine

DAX® Sentiment - realtime

So funktioniert's... powered by SentiTrade
Werbung
Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |+88% GEWINN mit EUR/USD?! |GOLD & Silber vor neuer RALLYE?!
FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März |DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread
Werbung Setzen Sie beim Börsenhandel doch mal alles auf eine
Karte: Der Börse Stuttgart Anlegerclub.
Kostenfrei Mitglied werden!
schliessen
Diese Seite empfehlen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter

schliessen
Aktuelle Umfrage
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 28 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen