DAX ®11.058,39-0,37%TecDAX ®1.656,96-0,09%Dow Jones17.730,11-0,16%NASDAQ 1004.433,39+0,09%
LYNX Broker
finanztreff.de

Topthemen - Die wichtigsten Finanznachrichten im Überblick

Post-Tarifrunde: Fortschritte, aber noch kein Durchbruch

04.07. Bad Neuenahr/Bonn (dpa) - Nach vier Wochen Dauerstreik und einem harten Tarifkonflikt seit Ostern ist eine Einigung für die rund 140 000 Post-Beschäftigten deutlich näher gerückt. ...mehr

«Focus»: Bahn-Vorstand soll kleiner werden

04.07. Berlin/München (dpa) - Der Vorstand der Deutschen Bahn soll einem Medienbericht zufolge um mindestens zwei Mitglieder verkleinert werden. Konzernchef Rüdiger Grube wolle dies bei der Vorstellung der Halbjahresbilanz Ende Juli verkünden, schreibt das Magazin «Focus» und beruft sich dabei auf Aufsichtsratskreise. ...mehr

Experte: Automarkt China am Wendepunkt

04.07. Bergisch Gladbach (dpa) - Der weltgrößte Automarkt China steht nach Einschätzung von Branchenexperte Stefan Bratzel an einer historischen Schwelle. ...mehr

Erste Runde zu umstrittenem Haustarif bei Real ohne Ergebnis

04.07. Düsseldorf/Mönchengladbach (dpa) - Die erste Verhandlungsrunde für einen eigenen Haustarifvertrag bei der Metro-Tochter Real ist am Freitag ergebnislos abgebrochen worden. Das teilte die Gewerkschaft Verdi am Samstag mit. ...mehr

Bericht: Auch RWE will Konzernumbau

04.07. Essen/Düsseldorf (dpa) - Deutschlands zweitgrößter Versorger RWE will sich einem Bericht zufolge mit einem großangelegten Konzernumbau gegen wegbrechende Gewinne infolge der Energiewende stemmen. ...mehr

Hitzehoch kurbelt Getränkeabsatz an

04.07. Berlin/Bonn (dpa) - Der warme Juli und das Hitzewochenende kommen der Getränkebranche gelegen. Nach dem milden Wetter der vergangenen Wochen setzt der Deutsche Brauer-Bund nun auf die kommenden Tage. ...mehr

Alter Berliner Flughafen länger am Netz

03.07. Berlin (dpa) - Der alte Flughafen Berlin-Schönefeld soll auch nach dem Start des Hauptstadtflughafens noch mehrere Jahre am Netz bleiben. Der Aufsichtsrat der Flughafengesellschaft beschloss am Freitag ein Sofortprogramm, mit dem der marode Airport auf zusätzliche Flüge vorbereitet werden soll. ...mehr

Griechenland-Drama könnte Dax weiter schwanken lassen

03.07. Frankfurt/Main (dpa) - Am deutschen Aktienmarkt haben sich die Anleger am Freitag vor der griechischen Volksabstimmung am Wochenende zurückgehalten. Impulse aus den USA fehlten, da die dortigen Börsen wegen des Nationalfeiertags am Samstag bereits geschlossen blieben. ...mehr

Mehr Weinanbau in Deutschland möglich

03.07. Berlin (dpa) - Die Winzer in Deutschland können mehr Wein anbauen. Die rund 100 000 Hektar große Rebfläche darf in den kommenden Jahren um 0,3 Prozent pro Jahr wachsen. Dafür stellte der Bundestag die Weichen. ...mehr

Amtsgericht eröffnet Insolvenzverfahren gegen Middelhoff

03.07. Bielefeld (dpa) - Nach der Privatinsolvenz des früheren Topmanagers Thomas Middelhoff rechnet Insolvenzverwalter Thomas Fuest damit, einen hohen Millionenbetrag an die Gläubiger ausschütten zu können. ...mehr

Neuer Anlauf für Post-Abschluss

03.07. Bad Neuenahr (dpa) - Nach fast vier Wochen bundesweitem Streik ringen die Tarifparteien bei der Post wieder um eine Einigung. Die siebte Verhandlungsrunde begann in Bad Neuenahr (Rheinland-Pfalz). ...mehr

Vivil und Südzucker gegen Vergleich in Schadenersatzprozess

03.07. Mannheim (dpa) - Im Streit zwischen dem Bonbonhersteller Vivil und Südzucker ist keine gütliche Einigung in Sicht. Am ersten Prozesstag vor dem Landgericht Mannheim wollten beide Parteien nicht auf die Anregung des Richters eingehen, zu einem Vergleich zu kommen. ...mehr

Weniger Bürokratie für Mittelständler und Start-Ups

03.07. Berlin (dpa) - Formulare ausfüllen, Berichte schreiben, Bücher führen - Bürokratie macht vor allem kleinen und mittleren Unternehmen das Leben schwer. ...mehr

Lichtinstallation an EZB-Zentrale: «Außer Betrieb»

03.07. Frankfurt/Main (dpa) - Der Düsseldorfer Lichtkünstler Oliver Bienkowski hat am Donnerstagabend den Schriftzug «Außer Betrieb» auf die Zentrale der Europäischen Zentralbank in Frankfurt projiziert. Die Installation auf dem Turm der neuen EZB-Zentrale war weithin sichtbar. ...mehr

ADAC: Tanken am frühen Abend am günstigsten

03.07. München (dpa) - Autofahrer tanken am günstigsten am frühen Abend - nach 20.00 Uhr aber steigen die Preise um bis zu 14 Cent. Der ADAC hat von März bis Mai alle Preisveränderungen an den Zapfsäulen der fünf großen Markenanbieter Shell, Aral, Esso, Total und Jet ausgewertet. ...mehr

Bundestag beschließt Rücknahmepflicht für Elektromüll

02.07. Berlin (dpa) - Ob Handy, Kaffeemaschine oder Fernseher - Verbraucher sollen ihre ausrangierten Elektrogeräte künftig leichter über den Händler entsorgen können. Der Bundestag beschloss am Donnerstag mit den Stimmen von Union und SPD eine Reform des Elektrogerätegesetzes. ...mehr

Nackenschlag für EnBW: Prokon wird Genossenschaft

02.07. Hamburg/Karlsruhe (dpa) - Die Gläubiger der insolventen Windenergie-Firma Prokon haben sich einhellig und mit großer Mehrheit dafür ausgesprochen, das Unternehmen als Genossenschaft fortzuführen und nicht zu verkaufen. ...mehr

Volkswagen-Marken mit starker Halbjahresbilanz

02.07. Wolfsburg/Flensburg (dpa) - Die Pkw-Marken im VW-Konzern haben bei den deutschen Neuzulassungen eine starke Halbjahresbilanz verbucht. ...mehr

K+S lehnt geplante Übernahme durch Konkurrenten Potash ab

02.07. Kassel (dpa) - Der kanadische Düngemittelhersteller Potash ist mit seinem Übernahme-Vorstoß beim Kali- und Salz-Produzenten K+S abgeblitzt. ...mehr

Kartellamt beobachtet Ableser von Heiz- und Wasserkosten

02.07. Bonn (dpa) - Wegen des Verdachts möglicher Wettbewerbseinschränkungen nimmt das Bundeskartellamt den Markt für Ablesedienste für Heiz- und Wasserkosten unter die Lupe. ...mehr

«Deepwater Horizon»-Unglück: BP zahlt 18,7 Milliarden Dollar

02.07. London/Washington (dpa) - Der britische Energiekonzern BP hat die finanziellen Folgen nach der Explosion seiner Ölplattform «Deepwater Horizon» weitgehend geregelt. ...mehr

Reallöhne steigen zu Jahresbeginn kräftig

02.07. Wiesbaden (dpa) - Die realen Einkommen deutscher Arbeitnehmer sind zu Jahresbeginn so stark gestiegen wie seit vielen Jahren nicht mehr. ...mehr

Polnische Gewerkschaft fordert mehr Geld für Amazon-Mitarbeiter

02.07. Posen (dpa) - Seit Jahren sorgt ein Arbeitskampf beim Internet-Versandhändler Amazon in Deutschland für Spannungen - nun bahnt sich auch in Polen ein Konflikt an. ...mehr

Bosch-Mitarbeiter demonstrieren gegen Trennung von Anlasser-Sparte

02.07. Stuttgart/Gerlingen (dpa) - Mehr als 2000 Bosch-Mitarbeiter sind aus Protest gegen die geplante Abspaltung der Auto-Anlasser-Sparte vor die Firmenzentrale gezogen. ...mehr

Ifo-Institut: Ostdeutsche Wirtschaft weiter im Aufschwung

02.07. Dresden (dpa) - Die Wirtschaft in Ostdeutschland wächst stärker als erwartet. ...mehr

weitere Topthemen aktuelle Termine

Neueste Nachrichten von den Finanzmärkten

weitere aktuelle Meldungen

WerbungThema der Woche

QuickChart QuickNews

Marktberichte zu wichtigen Assetklassen weltweit

Ökonomen: Grexit könnte bessere Option für Griechen sein - Zeitung

04.07.2015 - 18:37 FRANKFURT (Dow Jones)--Kurz vor dem Referendum in Griechenland sind sich führende internationale Ökonomen uneins über die potenziellen Folgen eines Abschieds des Landes aus der Euro-Zone - sowohl was Griechenland selbst angeht, als auch was Währungsunion betrifft. Einige glauben, dass angesichts der bestehenden Probleme eine... ...mehr

Deutsche gegen weitere Finanzhilfen für Griechenland - Zeitung

04.07.2015 - 11:31 FRANKFURT (Dow Jones)--Die Deutschen sind einer Umfrage zufolge gegen weitere Finanzhilfen für Griechenland. In einer von der Bild-Zeitung vor dem Referendum am Sonntag durchgeführten Online-Befragung unter 200.000 Teilnehmern haben sich fast 89 Prozent gegen weitere Milliarden-Hilfen ausgesprochen. Lediglich 11 Prozent hätten... ...mehr

Schäuble dämpft Hoffnung auf schnelle Griechen-Hilfe - Zeitung

04.07.2015 - 10:35 FRANKFURT (Dow Jones)--Der deutsche Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat gegenüber der Bild-Zeitung Erwartungen einen Dämpfer versetzt, dass die Griechen nach dem Referendum am Sonntag mit schnellen finanziellen Hilfen rechnen können. Der Vorschlag, über den die Regierung abstimmen lassen will, liegt nicht mehr auf... ...mehr

weitere Marktberichte

Wirtschaftsnachrichten - News zu Wirtschaft, Politik & Zentralbanken

Ökonomen: Grexit könnte bessere Option für Griechen sein - Zeitung

04.07.2015 - 18:37 FRANKFURT (Dow Jones)--Kurz vor dem Referendum in Griechenland sind sich führende internationale Ökonomen uneins über die potenziellen Folgen eines Abschieds des Landes aus der Euro-Zone - sowohl was Griechenland selbst angeht, als auch was Währungsunion betrifft. Einige glauben, dass angesichts der bestehenden Probleme eine... ...mehr

ROUNDUP 2: Schrille Töne in Griechenland vor Referendum über Sparpolitik

04.07.2015 - 17:35 ATHEN/BERLIN (dpa-AFX) - Kurz vor dem mit Bangen erwarteten Referendum in Griechenland hat Finanzminister Gianis Varoufakis der EU "Terrorismus" vorgeworfen. "Was man mit Griechenland macht, hat einen Namen: Terrorismus", sagte der Minister zu den Verhandlungen mit den Gläubigern in einem Interview der spanischen Zeitung "El... ...mehr

POLITIK: Reichste Russin zweifelt an westlichen Sanktionen

04.07.2015 - 17:24 BERLIN (dpa-AFX) - Die russische Oligarchin Jelena Baturina hält die wegen der Ukrainekrise verhängten westlichen Wirtschaftssanktionen gegen Russland für ineffizient. "Der Staat hilft den kremlnahen Großfirmen", sagte die Wahl-Österreicherin dem Nachrichtenmagazin "Der Spiegel". "Privatunternehmen und kleine Unternehmen aber... ...mehr

weitere Meldungen zu Wirtschaft & Politik

Neueste Videos zu Marktanalysen & Unternehmen

zur Mediathek

Unternehmensnachrichten

STICHWORT: Börsen-Strompreis im Keller - was tun die großen Vier?

04.07.2015 - 17:19 DÜSSELDORF/BERLIN (dpa-AFX) - Der Strompreis an der Börse hat sich in wenigen Jahren halbiert. Die großen Versorger müssen lange sicher geglaubte Milliardeneinnahmen aus ihren konventionellen Kraftwerken abschreiben. Wie reagieren die vier Marktführer darauf? - Branchenprimus Eon baut sein komplettes Geschäftsmodell um... ...mehr

Seehofer will bei Bürgerinitiativen für Energie-Kompromiss werben

04.07.2015 - 17:09 MÜNCHEN (dpa-AFX) - Angesichts der Empörung vieler bayerischer Bürgerinitiativen über den Berliner Energie-Kompromiss will Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) persönlich auf die Kritiker zugehen. "Natürlich suche ich da das Gespräch", sagte der CSU-Vorsitzende am Samstag vor einer Parteivorstandssitzung in München. Die... ...mehr

Dt. Bank baut Investmentbanker-Team für Scheichs auf - Zeitung

04.07.2015 - 15:30 FRANKFURT (Dow Jones)--Die Deutsche Bank rechnet mit einer Welle von Übernahmen deutscher Firmen durch Scheichs aus dem Mittleren Osten und Chinesen. "Noch nie war das Interesse an Europa so groß", sagte Investmentbanker Karl-Georg Altenburg, Ko-Chef "Corporate Finance" für Europa, in einem Interview mit der Frankfurter... ...mehr

weitere Unternehmensmeldungen

Themen Specials

Ethenea-Fondsthemen

Kapital erhalten plus gute Gesamtrendite: Diesem Grundsatz verschreibt sich die unabhängige Fondsgesellschaft ETHENEA.

zum Special
zu den Specials

Technische Analysen

Live News Trading - DAX zu US Arbeitslosenquote (NFP)

03.07.2015 - 23:45 Zu der Veröffentlichung der Zahlen muss man mit hoher Volatilität rechnen, die man aber als kurzfristiger Trader ausnutzen kann. Im gestrigen Livetradingwebinar habe ich den Handel zu den Zahlen inklusive der Vorbereitung aufgezeichnet. Zugegeben bin ich von einer größeren Schwankung ausgegangen. Es gab teilweise... ...mehr

Südzucker AG: Kreuzen des GD 38 nach unten (14.85 Euro, Short)

03.07.2015 - 12:00 Kreuzen des GD 38 nach unten Short bei Südzucker AG Präsentiert von db-X markets ...mehr

Extrem kurzfristig: Große Level 2 Order stoppt FDAX bei 11.050 Punkten

03.07.2015 - 11:50 DAX - WKN: 846900 - ISIN: DE0008469008 - Kurs: 11.070,57 Punkte (XETRA) Mit dem Wissen um die ausgeführten Orders und dem Level 2 lassen sich genau an solch interessanten Marken extrem gute Trades eingehen mit sehr geringen Stopps von 5 bis maximal 10 Punkten und einer guten Chance von 10 bis 30 Punkten. Von der 11050 Punkte... ...mehr

weitere technische Analysen

Marktanalysen & Kommentare

Wochenausblick: Griechen entscheiden!

03.07.2015 - 20:55 Hallo liebe Blog-Leser, am Sonntag ist das Referendum in Griechenland. Erste Ergebnis werden noch am Abend erwartet. Wie die Marktteilnehmer darauf reagieren, ist kaum zu prognostizieren. Warten wir es ab! Unternehmen im Fokus In. Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen... ...mehr

Dow Jones – Entspannung nach dem Rutsch

03.07.2015 - 15:36 Hallo am Nachmittag, der kleine Schock vom Montag hatte keine schwerwiegenderen Folgen, der Dow Jones® Index drehte am Unterstützungsbereich bei 17.580 – 17.620 Punkten wieder nach oben und erholt sich seitdem. Eine wichtige Haltezone. Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen... ...mehr

Chart-Check: Technische Analyse zum DAX®: Wenn die Kanonen am lautesten donnern?

03.07.2015 - 14:00 Eine alte Börsenweisheit lautet: „Kaufe, wenn die Kanonen am lautesten donnern!“ Grundsätzlich stimmen wir dieser Sichtweise zu, dennoch findet sich hier ein Problem: Woher weiß ein Anleger, ob die Kanonen morgen nicht noch lauter werden? ...mehr

weitere Kommentare

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Investmentecke

Die Anlagekolumne von Ralf Andreß und Thomas Koch

Exklusiv auf finanztreff.de besprechen Ralf Andreß und Thomas Koch täglich interessante Produkte und Anlagestrategien rund um den Derivatebereich.

Verfolgen Sie zusätzlich die Musterdepots von Ralf Andreß.

Edelmetalle im Fokus – Palladium vor Bodenbildung?

03.07. Das letzte Mal, dass wir an dieser Stelle über den Rohstoff Palladium geschrieben haben, ist fast genau ein Jahr her (Investmentecke vom 9. Juli 2014). Damals war das Edelmetall gerade auf ein neues 13-Jahres-Hoch gesprungen, was die Charttechniker von HSBC zu der Prognose veranlasste, dass die Börsenampeln „eindeutig auf grün“... ...mehr
zur Investmentecke Ralf Andreß Musterdepots

Fundamentale Analysen

Zeit Aktie
Analyst
Urteil
03.07. LEG IMMOBILIEN A
NORDLB
positiv
03.07. K+S AG NA O.N.
HAUCK & AUFHÄUSER
positiv
03.07. PROSIEBENSAT.1
HAUCK & AUFHÄUSER
neutral
03.07. HUGO BOSS AG NA
HAUCK & AUFHÄUSER
neutral
03.07. K+S AG NA O.N.
BAADER BANK
positiv
03.07. RWE
HSBC
negativ
03.07. HSBC HLDGS PLC
UBS
neutral
03.07. BAYER
BERENBERG
positiv
03.07. MÜNCH. RÜCK
JPMORGAN
positiv
03.07. TAKKT
WARBURG RESEARCH
positiv
zur Analysensuche

Aktuelle Umfrage

Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 28 - stehen?

Länderüberblick

zu Länder & Regionen

Termine der nächsten Tage

So Mo Di Mi Do Fr Sa
05 06 07 08 09 10 11
Keine Termine vorhanden
weitere Termine

DAX® Sentiment - realtime

So funktioniert's... powered by SentiTrade
Werbung
DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread |GOLD & Silber vor neuer RALLYE?! |FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März
+88% GEWINN mit EUR/USD?! |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen!
Werbung Setzen Sie beim Börsenhandel doch mal alles auf eine
Karte: Der Börse Stuttgart Anlegerclub.
Kostenfrei Mitglied werden!
schliessen
Diese Seite empfehlen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter

schliessen
Aktuelle Umfrage
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 28 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen