DAX ®12.222,39+0,57%TecDAX ®2.802,80-0,37%S&P FUTURE2.909,90+0,28%Nasdaq 100 Future7.712,50+0,34%
finanztreff.de

17 Menschen bei Räumung im Hambacher Forst in Gewahrsam genommen

| Quelle: dpa-AFX (SW) | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
BERLIN (dpa-AFX) - Im Hambacher Forst hat die Polizei am Freitag insgesamt 17 Menschen in Gewahrsam genommen. Wie die Polizei Aachen am Abend mitteilte, wurden von den bereits am Donnerstag festgenommen sechs Personen fünf wieder auf freien Fuß gesetzt. In dem Wald widersetzen sich Braunkohlegegner einer bevorstehenden Rodung. Der Energiekonzern RWE will im Herbst weite Teile des Waldes westlich von Köln abholzen, um weiter Braunkohle baggern zu können. Die Baumhäuser der Besetzer gelten als Symbol des Widerstands gegen die Kohle und die damit verbundene Klimabelastung. In dem Wald stehen Jahrhunderte alte Buchen und Eichen.

Am Donnerstag hatte die Polizei mit der Räumung der ersten der rund 50 bis 60 Baumhäuser begonnen, die sich in 20 bis 25 Metern Höhe befinden. Die Polizei rechnet mit einem tagelangen Einsatz. Dieser hielt auch am Freitagabend noch an. Nach WDR-Informationen wurden bisher acht Baumhäuser entfernt.

Im Zentrum des Einsatzes am Freitag stand die kleine Baumhaussiedlung "Oaktown". Die Polizei brachte mehrere angekettete Personen auf den Boden, ein Polizei habe sich dabei leicht verletzt. Die Polizei berichtete außerdem von sogenannten Rauchtöpfen, die Besetzer angezündet hätten.

Am Abend demonstrierten nach Polizeiangaben ungefähr 200 Menschen am Hambacher Forst für dessen Erhalt. Am Wochenende wollen Aktivisten weiter protestieren, so ist für Sonntag das Anpflanzen Hunderter junger Bäume geplant./shy/DP/men


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , ,
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
DC1YJW RWE ST WaveXXL L 20.9 (DBK) 7,201
DC2LCT RWE ST WaveXXL S 24.6 (DBK) 7,459
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

RWE ST
RWE ST - Performance (3 Monate) 22,90 +0,04%
EUR +0,01
Porträt - Chart - Kennzahlen - Firmenprofil
Fundamentale Analysen Urteil
09.04. BERENBERG Positiv
08.04. JPMORGAN Neutral
05.04. GOLDMAN SACHS Positiv
Nachrichten

17.04.
boerse.ARD.de
RWE hat große Öko-Pläne

17.04.
Deutsche Bank X-markets
RWE AG St: Kreuzen des GD 50 nach unten (22.62 Euro, Short)

17.04.
Deutsche Bank X-markets
RWE AG St: Kreuzen des GD 38 nach unten (22.79 Euro, Short)
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Wir machen Sie fit für die Börse!

Aktuelle Nachrichten, umfangreiche
Hintergrundinformationen und essentielles
Finanzwissen rund um das Thema Börse.

Jetzt kostenfrei zum Anlegerclub anmelden.
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Cannabis auf dem Vormarsch? Der kanadische Branchenriese Canopy Growth will den US-Rivalen Acreage Holdings schlucken. Voraussetzung dafür ist allerdings die landesweite Legalisierung der Cannabis-Produktion unter dem US-Bundesgesetz. Glauben Sie, dass dieser Deal zustande kommt?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen