DAX®13.397,38+0,80%TecDAX®3.142,82-0,12%Dow Jones 3029.638,64-0,91%Nasdaq 10012.268,32+0,08%
finanztreff.de

Adva Optical Networking wagt neue Prognose - Quartal mit Aufwind

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
MEININGEN-DREISSIGACKER (dpa-AFX) - Der Telekomausrüster Adva Optical Networking +1,13% traut sich nach einem positiv verlaufenen dritten Quartal wieder eine Jahresprognose zu. Der Umsatz werde 2020 zwischen 565 und 580 Millionen Euro liegen, teilte das Unternehmen am späten Mittwochabend mit. Die Ergebnismarge (Proforma Betriebsergebnis) soll bei fünf bis sechs Prozent liegen. Die alte Prognose von mehr als 580 Millionen Euro Umsatz und einer Marge größer als fünf Prozent hatte das Unternehmen zurückgezogen.

Für die restliche Entwicklung des Geschäftsjahres 2020 sei allerdings der weitere Verlauf der globalen Infektionsraten und damit verbunden weitere mögliche Lockdown-Szenarien maßgeblich, schränkte Adva ein. Die neue Prognose stehe unter der Annahme, dass sich die Folgen der Covid-19-Pandemie im Laufe des Jahres nicht verstärkten und keine materiellen Lieferengpässe wegen neuer Lockdowns entstünden.

Im dritten Quartal stieg der Umsatz um 1,6 Prozent zum entsprechenden Vorjahreszeitraum auf 146,7 Millionen Euro. Das Ergebnis legte um fast die Hälfte auf 11,1 Millionen Euro zu. Die Marge kletterte um 2,4 Prozentpunkte auf 7,5 Prozent.

Anleger bewerteten die Neuigkeiten insgesamt positiv. Die Handelsplattform Lang & Schwarz indizierte ein Kursplus von mehr als ein Prozent./he/la


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 49 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen