DAX ®9.632,52-3,68%TecDAX ®2.506,46-3,31%S&P FUTURE2.524,10-3,35%Nasdaq 100 Future7.644,75-2,54%
finanztreff.de

Airbus-Gewerkschaft CGT ruft wegen Wiedereröffnung zu Streiks auf

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Von Olivia Bugault

BARCELONA (Dow Jones)Die Gewerkschaft CGT ruft zu einem unbefristeten Airbus-Streik in Spanien auf, um gegen die Wiederaufnahme der Produktion inmitten der Coronavirus-Pandemie zu protestieren.

Der Flugzeughersteller hatte zu Wochenanfang die Produktion in Spanien und Frankreich teilweise wieder aufgenommen, nachdem in einer viertägigen Fertigungspause Sicherheits- und Gesundheitsmaßnahmen umgesetzt wurden.

Der ausgerufene Streik, der am 30. März beginnen soll, wird laut CGT mehrere Airbus-Standorte betreffen, darunter Getafe, Illescas, Barajas, Tablada und Albatece.

Die Entscheidung von Airbus, den Betrieb in Spanien wieder aufzunehmen, gefährde das Leben, um nicht notwendige Aktivitäten aufrecht zu erhalten, so die Gewerkschaft. Der Luft- und Raumfahrtkonzern teilte indessen mit, dass er für die Sicherheit der Mitarbeiter sorgt, und gleichzeitig die Aufrechterhaltung der Geschäftsaktivitäten gewährleistet.

Ein am vergangenen Freitag in Spanien veröffentlichter Inspektionsbericht der Arbeitsplätze hebe hervor, dass es keine ernsthaften oder unmittelbaren Risiken für die Beschäftigten gebe und keine rechtlichen Gründe gegen eine Fertigungsaufnahme vorlägen, so Airbus.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/DJN/err/mgo

END) Dow Jones Newswires

March 25, 2020 13:44 ET ( 17:44 GMT)

Copyright (c) 2020 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 14 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen