DAX ®12.468,01+0,08%TecDAX ®2.868,59-0,88%Dow Jones26.935,07-0,59%NASDAQ 1007.823,55-0,99%
finanztreff.de

AKTIE IM FOKUS: SAP geraten nach Zahlen unter Druck - Auch Software AG schwach

| Quelle: dpa-AFX (SW) | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Aktien des Dax +0,08%-Schwergewichts SAP -0,17% sind am Donnerstag nach Quartalszahlen im frühen Handel unter Verkaufsdruck geraten. Auf Tradegate büßten die Papiere knapp sechs Prozent ein auf 112,90 Euro. Das ist der niedrigste Stand seit Mitte Juni. Sie belasteten auch den Kurs der Aktien der Software AG +0,08%, der um knapp zwei Prozent nachgab.

Nach einem starken ersten Quartal von SAP habe sich das Wachstum im zweiten Quartal abgekühlt, merkte Analyst Knut Woller von der Baader Bank in einer ersten Reaktion an. Die Einnahmen aus Software-Lizenzen in Asien in Folge der Handelsstreitigkeiten seien der Hauptgrund für das Verfehlen der Markterwartungen gewesen. SAP sei aber auf gutem Wege zum Erreichen der Jahresziele, sollte sich das wirtschaftliche Umfeld nicht noch mehr abschwächen./bek/fba


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , , , , ,
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
Long  DC40MC SAP Wave L 94 2019/12 (DBK) 7,134
Short  DS7LAC SAP WaveUnlimited S 124.3594 (DBK) 6,781
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 39 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen