DAX®12.063,57-0,93%TecDAX®2.914,46-0,20%Dow Jones 3027.463,19-0,80%Nasdaq 10011.598,94+0,82%
finanztreff.de

Aktien Asien: Überwiegend wenig bewegt nach freundlichem Wochenauftakt

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI (dpa-AFX) - Die asiatischen Aktienmärkte haben nach moderaten Kursgewinnen zu Wochenbeginn überwiegend an Schwung verloren. Die wichtigsten Indizes bewegten sich am Dienstag nur wenig und in Tokio blieb die Börse wegen eines Feiertages geschlossen. Japan feiert die Inthronisierung von Kaiser Naruhito.

Der CSI 300 mit den 300 wichtigsten Aktien an den chinesischen Festlandbörsen gab kurz vor Handelsschluss um 0,20 Prozent nach. Jüngst hatten Fortschritte im Handelsstreit zwischen den USA und China die Kurse angetrieben.

Für den Hang-Seng-Index -0,54% in Hongkong ging es zuletzt um 0,10 Prozent nach oben. Besonders gefragt waren Aktien von Nicht-Basiskonsumgüterunternehmen.

In Seoul hingegen knüpfte der südkoreanische Leitindex Kospi an seine jüngsten Gewinne an und kletterte auf ein Monatshoch. Zuletzt stand ein Plus von mehr als 1 Prozent zu Buche./la/fba


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Glauben Sie, dass sich der SAP-Kurs nach dem Kursrutsch von gestern bis Ende des Jahres wieder erholen wird?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen