DAX ®10.191,59-0,07%TecDAX ®1.685,82+0,12%S&P FUTURE2.160,50-0,08%Nasdaq 100 Future4.650,75-0,06%
finanztreff.de
Werbung

Aktien Frankfurt: Dax legt zu - Adidas schießen hoch wegen Chefwechsel

| Quelle: dpa-AFX
FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax hat nach den jüngsten Verlusten am Montag keine Richtung gefunden. Der deutsche Leitindex schwankte in einem nervösen Handel zwischen Plus uns Minus. Zum Mittag stand er 0,42 Prozent höher bei 9585,29 Punkten. Nur wenige Unternehmen zeigten eine eindeutige Tendenz, allen voran Adidas nach der Bekanntgabe eines neuen Chefs. Zwischendurch gewann die Aktie annähernd 12 Prozent.

Die allgemeine Unsicherheit ist hoch, weil der Dax in der Vorwoche mehr als 3 Prozent eingebüßt hatte. Seit Jahresbeginn beläuft sich der Verlust auf mehr als 10 Prozent. Aus den USA kommen derweil zu Wochenbein keine Impulse, da die US-Börsen wegen eines Feiertages geschlossen bleiben.

SKEPSIS BLEIBT

Der deutsche Leitindex sei zwar strukturell angeschlagen, schrieb Analyst Christian Schmidt von der Landesbank Helaba. An den Gründen für die jüngsten Kursrückgänge habe sich kaum etwas geändert - weiter spielten die Abschläge bei den Ölpreisen und die damit einhergehenden Konjunktursorgen eine große Rolle. Andererseits jedoch sei der Dax mittlerweile reif für eine Erholung, schrieb Investmentanalyst Wolfgang Albrecht von der Landesbank Baden-Württemberg.

Für den Index der mittelgroßen Werte, den MDax , ging es um 0,27 Prozent auf 18 739,77 Punkte nach unten und der Technologiewerte-Index TecDax büßte 1,40 Prozent auf 1591,60 Punkte ein. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 rückte um 0,25 Prozent vor.

HENKEL IM MINUS UND ADIDAS ZIEHEN AN - RORSTED FOLGT AUF HAINER

Thema des Tages war hierzulande eine Personalie: Der bisherige Henkel-Chef Kasper Rorsted scheidet Ende April aus dem Vorstand aus und wechselt - wie zuvor schon spekuliert - zum Sportartikel-Hersteller Adidas . Dort löst er den bisherigen Chef Herbert Hainer ab.

Die Henkel-Anleger trauerten dem scheidenden Chef nach. "Rorsted hatte ein sehr gutes Standing und ist ein guter Mann", sagte ein Börsianer. Dementsprechend sackten die Henkel-Papiere am Dax-Ende um rund 4 Prozent ab. Adidas-Anteilsscheine aber zogen an der Index-Spitze um mehr als 8 Prozent an.

AIRBUS PROFITIERT VON AUFTRAG AUS IRAN

Bankaktien hingegen wurden gemieden. So fielen die Anteilsscheine der Deutschen Bank um mehr als 1 Prozent. Das Magazin "Der Spiegel" hatte von einer bereits im Dezember eingereichten Sammelklage in den USA berichtet. Den Vorwürfen zufolge soll die Deutsche Bank mit einer speziellen Software Kundenaufträge für Devisengeschäfte verzögert haben. Die gewonnene Zeit habe das Institut dann für Manipulationen zu Ungunsten der Kunden genutzt, hieß es. Das Institut wies die erhobenen Vorwürfe zurück.

Unter den Favoriten im MDax legten die Papiere von Airbus um knapp 1 Prozent zu. Börsianer werteten positiv, dass der Iran nach Angaben von Transportminister Abbas Achundi 114 Flugzeuge bestellt hat. Die Maschinen würden nach der Umsetzung des Atomabkommens und der Aufhebung der Sanktionen allmählich geliefert und eingesetzt, sagte Achundi iranischen Medien./la/das

--- Von Lutz Alexander, dpa-AFX ---


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , , , , , , , , ,
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
DL5E8M TecDAX ® WaveXXL L 1512 (DBK) 7,854
XM4ABH TecDAX WaveUnlimited S 1909.5879 (DBK) 7,183

TecDAX ®

Xetra 1.685,83 +0,12%
PKT 12:04:17 +2,08

zum Kursportrait
Im Artikel erwähnt...
MDAX ®
DAX ®
E-STOXX 50®
Werbung
Werbung
Werbung
Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld |Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank.
Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Droht der Autoindustrie in Deutschland eine Krise?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen

Ihr kostenfreies Plus an Börsenwissen!

Der Anlegerclub der Börse Stuttgart
bietet seinen Mitgliedern sechs Mal im
Jahr ein informatives Anlegermagazin, welches über aussichtsreiche Anlage- und Tradingmöglichkeiten berichtet.

Jetzt kostenlos Mitglied werden