DAX ®13.207,01-0,26%TecDAX ®3.019,01+0,67%Dow Jones28.027,96+0,08%NASDAQ 1008.321,80+0,08%
finanztreff.de

AKTIEN IM FOKUS: Netzwerkausrüster steigen - Ericsson-Ausblick beflügelt Sektor

| Quelle: dpa-AFX (SW) | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Netzwerkausrüster haben sich am Donnerstagmorgen an die Spitze der größeren europäischen Aktien gesetzt. Erhöhten Umsatzziele und gute Zahlen von Ericsson -0,36% beflügelten den schwedischen Wert und zogen den Wettbewerber Nokia +0,22% mit. Im frühen Handel kletterten Ericsson um 6,6 Prozent, Nokia rückten um 4,3 Prozent vor.
Analyst Alexander Duval von Goldman Sachs fühlte sich durch die Zahlen in seiner Kaufempfehlung bestätigt. Die operative Ergebnisentwicklung (Ebit) von Ericsson sei überraschend stark gewesen und der Mittelfzufluss sei im Jahresvergleich kräftig gestiegen. Auch die Umsätze hätten sich dank des neuen Mobilfunkstandard 5G gut entwickelt./mf/mis


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Elon Musk hat vor in der Nähe von Berlin eine Gigafabrik zu bauen. Ist das eher ein Segen für die Region und Deutschland oder eher eine Kampfansage an die deutschen Autobauer?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen