DAX®13.976,00+0,80%TecDAX®3.367,31-0,19%Dow Jones 3031.961,86+1,35%Nasdaq 10013.302,19+0,81%
finanztreff.de

Aktien New York Ausblick: Dow stabil erwartet - Tech-Werte weiter auf Talfahrt

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Aktienmärkte dürften ihre uneinheitliche Tendenz vom Wochenauftakt am Dienstag fortsetzen. Die Standardwerte an der Wall Street sollten sich in einer weiterhin stabilen Verfassung zeigen. Dagegen dürfte es bei den zuletzt überdurchschnittlich gut gelaufenen Technologiewerten zu weiteren Gewinnmitnahmen in größerem Umfang kommen.

Der Broker IG taxierte den Dow Jones Industrial +1,35% eine Dreiviertelstunde vor Handelseröffnung kaum verändert bei 31 524 Punkten. Die Indikation für den Nasdaq-100-Index +0,81% liegt bei rund minus 1,6 Prozent.

Unter den Einzelwerten könnten die Aktien von Home Depot -2,04% im Anlegerfokus stehen. Im vorbörslichen Handel fielen die Papiere trotz guter Quartalszahlen der Baumarktkette zuletzt um 2,3 Prozent.

Die Aktien von Tesla +3,37% knüpften vorbörslich an ihren massiven Vortagesverlust von 8,6 Prozent an und büßten weitere 5,7 Prozent ein. Seit dem Rekordhoch vom 25. Januar summieren sich die Kursabschläge bei den Titeln des Elektroautobauers damit bereits auf rund ein Viertel. Den Kursverfall vom Montag begründeten Börsianer unter anderem mit Gewinnmitnahmen bei Technologiewerten.

Die Kaufhauskette Macy's Inc. musste wegen der Corona-Pandemie im vierten Quartal einen Gewinneinbruch um 53 Prozent hinnehmen. Der Nettoumsatz des Quartals ging um knapp 19 Prozent zurück. Dennoch übertrafen beide Kennziffern die durchschnittlichen Erwartungen der Analysten. Vorbörslich stiegen die Papiere um 1,8 Prozent./edh/fba


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , , , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Die Zahl der Kinobesucher ist 2020 um über zwei Drittel eingebrochen. Und noch immer sind die Filmtheater geschlossen. Kommt jetzt das große Kinosterben?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen