DAX ®10.513,35-0,20%TecDAX ®1.686,41-0,55%Dow Jones19.170,42-0,11%NASDAQ 1004.739,37+0,11%
finanztreff.de
Werbung

Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend Gewinne nach dem jüngsten Kursrutsch

| Quelle: dpa-AFX
BUDAPEST/WARSCHAU/PRAG/MOSKAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen Osteuropas sind am Mittwoch in einem europaweit freundlichen Marktumfeld überwiegend auf Erholungskurs gegangen. Händler verwiesen auf eine Gegenbewegung nach den jüngsten Verlusten.

Der polnische Aktienmarkt schloss sich dem Trend allerdings nicht an, nachdem er tags zuvor deutlich weniger unter Druck geraten war als andere Märkte. Der Index Wig 30 verlor 0,50 Prozent auf 1967,72 Punkte und der breiter gefasste Wig sank um 0,34 Prozent auf 43 858,58 Zähler. Die Papiere des Ölkonzerns PKN Orlen verloren 2,79 Prozent und PGNiG fielen um 2,73 Prozent. Die Anteilsscheine des Energieversorgers Enea legten um 3,80 Prozent zu.

An der Prager Börse gewann der tschechische Leitindex PX 1,26 Prozent auf 863,74 Punkte. Die Papiere der Erste Group verteuerten sich um knapp 5 Prozent. Aktien der Stocks Spirits Group legten nach einem positiven Analystenkommentar um rund 3 Prozent zu.

In Budapest schloss der ungarische Leitindex Bux mit einem Plus von 1,40 Prozent bei 22 888,51 Punkten. Die Aktien des Pharmaunternehmens Richter Gedeon erholten sich nach dem jüngsten Kursrutsch um mehr als 3 Prozent. OTP Bank gewannen 1,56 Prozent.

Der RTS-Interfax-Index in Moskau stieg um 0,90 Prozent auf 696,61 Punkte./mik/APA/mis/she


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , , , ,
Werbung
Werbung

Länderüberblick

zu Länder & Regionen
Werbung
Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank. |Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen!
Top Baufinanzierung bei der Degussa Bank
Werbung
Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Bundespräsident Gauck warnt vor Hass auf Medien. Wie empfinden Sie die Medienlandschaft in Deutschland?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen

Ihr kostenfreies Plus an Börsenwissen!

Der Anlegerclub der Börse Stuttgart
bietet seinen Mitgliedern sechs Mal im
Jahr ein informatives Anlegermagazin, welches über aussichtsreiche Anlage- und Tradingmöglichkeiten berichtet.

Jetzt kostenlos Mitglied werden