DAX ®13.221,12+0,11%TecDAX ®3.019,98+0,03%Dow Jones27.937,45-0,35%NASDAQ 1008.344,49+0,19%
finanztreff.de

Aktien Schweiz etwas fester - Bankenwerte Tagesgewinner

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
ZÜRICH (Dow Jones)Mit einem leichten Plus hat der schweizerische Aktienmarkt den Handel am Donnerstag beendet. Für etwas Enttäuschung bei den Anlegern sorgte im Verlauf die Entscheidung der Schweizerischen Notenbank (SNB) die Zinsen unverändert zu lassen. Im Blick standen zudem schweizerische Daten zum Außenhandel. Der Handelsüberschuss lag im August bei 1,15 (zuvor 2,7) Milliarden Franken. Luxuswerte profitierten von guten Uhrenexporten im August; der Bankensektor von höheren Freibeträgen.

Der SMI gewann 0,5 Prozent auf 10.064 Punkte. Bei den 20 SMI-Werten standen sich 16 Kursgewinner und 4 -verlierer gegenüber. Umgesetzt wurden 53,65 (zuvor: 45,75) Millionen Aktien.

Die SNB hat ihre Geldpolitik bestätigt, aber ihre Inflationsprognose für das laufende Jahr deutlich gesenkt auf 0,4 Prozent von bisher 0,6 Prozent. Wie die SNB mitteilte, bleibt der Leitzins bei minus 0,75 Prozent. Gleiches gilt für den Bankeinlagensatz. Zudem wurde eine neue Methode für die Berechnung des Negativzinses auf Bankeinlagen angekündigt, wovon Banken profitieren.

Bankenwerte waren vor diesem Hintergrund die Tagesgewinner. Credit Suisse stiegen um 1,7 Prozent, UBS um 1,4 Prozent und für Julius Bär ging es um 1,6 Prozent nach oben.

Zu den Gewinnern gehörten auch Richemont und Swatch mit Aufschlägen von 1,3 Prozent bzw. 0,6 Prozent. Die Schweizer Uhrenexporte stiegen im August vor allem in die USA und China deutlich an. Der Absatz in Hongkong war hingegen wegen den dortigen anhaltenden Protesten rückläufig.

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/err/ros

END) Dow Jones Newswires

September 19, 2019 11:50 ET ( 15:50 GMT)

Copyright (c) 2019 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

CRED.SUISSE GRP NA SF-,04
CRED.SUISSE GRP NA SF-,04 - Performance (3 Monate) 0,000 ±0,00%
EUR ±0,000
Porträt - Chart - Firmenprofil
Fundamentale Analysen Urteil
14.11. GOLDMAN SACHS Positiv
04.11. GOLDMAN SACHS Positiv
01.11. KEPLER CHEUVREUX Positiv
Nachrichten

18.11.
boerse.ARD.de
Aramco-Börsengang füllt auch Schweizer Kassen
15.11. Aktien Schweiz schließen freundlich - Uhrenwerte vorn NOVARTIS NAM. SF 0,50 81,74 -0,37%
14.11. dpa-AFX: Goldman senkt Ziel für Credit Suisse auf 18,10 Franken - 'Buy'
Weitere Wertpapiere...
SWATCH GRP AG INH.SF 2,25 255,30 +0,87%
EUR +2,20
CREDIT SUISSE GP AG ADR 1 10,17 +0,43%
EUR +0,04
SMI 10.370,00 +0,22%
PKT +22,82
SPI® TR 12.510,38 +0,09%
PKT +10,75
FIN.RICHE. A ADR 1/10/SF1 0,000 ±0,00%
EUR ±0,000
SWATCH GR.ADR 1/20/SF2,25 0,000 ±0,00%
EUR ±0,000
JUL. BAER GRP. NAM.SF-,02 42,57 -1,07%
EUR -0,46
JULIUS BAER GRP. ADR/1/5 8,43 -0,31%
EUR -0,03
CIE FIN.RICHEMONT SF 1 69,04 +0,41%
EUR +0,28
UBS GROUP AG SF -,10 11,05 +0,87%
EUR +0,10
+ alle anzeigen

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Elon Musk hat vor in der Nähe von Berlin eine Gigafabrik zu bauen. Ist das eher ein Segen für die Region und Deutschland oder eher eine Kampfansage an die deutschen Autobauer?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen