DAX®15.233,31-0,01%TecDAX®3.506,45+0,56%S&P 500 I4.145,33+0,12%Nasdaq 10013.986,49+1,21%
finanztreff.de

Aktien Schweiz sehr fest - Finanzwerte gesucht

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
ZÜRICH (Dow Jones)Nach den kräftigen Verlusten der Vorwoche hat der schweizerische Aktienmarkt am Montag Boden gutgemacht. Unterstützung kam von überzeugenden Einkaufsmanagerindizes aus dem In- und Ausland.

Der SMI gewann 2,1 Prozent auf 9.792 Punkte. Alle 20 SMI-Werte schlossen im Plus. Umgesetzt wurden 52,85 (zuvor: 62,62) Millionen Aktien.

Weit oben auf der Kaufliste standen die Finanzwerte, die im bisherigen Jahresverlauf unterdurchschnittlich gelaufen sind. Die Großbanken CS Group und UBS gingen 3,2 und 3,4 Prozent höher aus dem Handel. Die Versicherer Swiss Life, Swiss Re und Zurich gewannen zwischen 2,0 und 3,7 Prozent. Partners Group führten mit einem Kursgewinn von 4,7 Prozent den SMI an.

Das zweitgrößte Plus im Index verbuchten Lafargeholcim mit 4,4 Prozent. Der Zementhersteller hatte am Freitag Quartalszahlen vorgelegt und dabei die Prognose für den Cashflow angehoben. Neben Anschlusskäufen aufgrund positiver Analystenkommentare zu den Zahlen dürften auch Spekulationen auf ein weiteres Konjunkturpaket nach der Präsidentschaftswahl in den USA die Aktie getrieben haben. Aktien des Bausektors lagen auch im übrigen Europa mit an der Spitze der Gewinner.

Gesucht waren auch die SMI-Schwergewichte: Nestle, Novartis und Roche stiegen um 1,4 Prozent, 2,3 und 2,9 Prozent.

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/cln/ros

END) Dow Jones Newswires

November 02, 2020 11:46 ET ( 16:46 GMT)

Copyright (c) 2020 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

Partners Group Holding AG
Partners Group Holding AG - Performance (3 Monate) 0,000 ±0,00%
EUR ±0,000
Porträt - Chart - Kennzahlen - Firmenprofil
Nachrichten
01.04. Aktien Schweiz gehen mit Aufschlägen ins Osterwochenende
31.03. Aktien Schweiz zum Quartalsende mit Abschlägen
30.03. Aktien Schweiz etwas fester - Credit Suisse erneut Tagesverlierer
Weitere Wertpapiere...
Novartis AG 0,000 ±0,00%
EUR ±0,000
Hoffmann La-Roche AG Genussschein 0,000 ±0,00%
EUR ±0,000
Credit Swiss AG 0,000 ±0,00%
EUR ±0,000
LafargeHolcim Ltd. 0,000 ±0,00%
EUR ±0,000
NESTLE NAM. ADR/1 SF 1 93,40 +1,08%
EUR +1,00
NOVARTIS NAM. ADR 1 72,60 +0,28%
EUR +0,20
Hoffmann La-Roche AG 0,000 ±0,00%
EUR ±0,000
Swiss Life AG 0,000 ±0,00%
EUR ±0,000
Zurich Insurance AG 0,000 ±0,00%
EUR ±0,000
CREDIT SUISSE GP AG ADR 1 8,80 -0,56%
EUR -0,05
SMI-Indikation 11.175,00 +0,47%
PKT +52,63
SPI® Swiss Performance Index (Total Return) 14.231,67 +0,15%
PKT +21,16
Nestlé S.A. 88,00 +0,24%
EUR +0,22
ROCHE HLDG SP.ADR 1/8 34,29 -0,52%
EUR -0,18
Swiss Re AG 83,38 +0,23%
EUR +0,20
ZURICH INS.ADR 1/10/SF-,1 34,00 -0,58%
EUR -0,20
SWISS RE AG SP.ADR SF-,10 20,40 -0,97%
EUR -0,20
UBS Group AG 0,000 ±0,00%
EUR ±0,000
LAFARGEHOLCIM ADR 1/5/SF2 10,20 ±0,00%
EUR ±0,00
+ alle anzeigen

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Die Corona-Pandemie hat den Online-Handel enorm befeuert.Haben Sie seit Beginn der Corona-Pandemie mehr im Internet bestellt?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen