DAX ®13.165,77-0,89%TecDAX ®2.939,30-0,35%S&P FUTURE3.084,50-0,24%Nasdaq 100 Future8.238,75-0,44%
finanztreff.de

Aktien Wien Schluss: - Immofinanz büßen mehr als 4 Prozent ein

| Quelle: dpa-AFX (SW) | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse hat am Freitag schwächer geschlossen. Der Leitindex ATX -1,20% fiel um 0,81 Prozent auf 3224,17 Punkte. Nachdem Hoffnungen auf eine Teileinigung im US-chinesischen Handelskonflikt zuletzt die Börsen nach oben getrieben hatten, legten die Märkte am Freitag eine Atempause ein. Marktbeobachter zeigten sich hinsichtlich der Einigung zwischen den USA und China wieder etwas skeptischer.

Stark unter Druck kamen in Wien Immofinanz . Sie büßten 4,46 Prozent. Die CA Immo hat sich von allen ihren restlichen Immofinanz-Aktien getrennt. Die Aktien der CA Immo selbst verloren 2,41 Prozent.

Insgesamt hielten sich die meisten Kursbewegungen in Grenzen. Größere Minuszeichen gab es noch in Schoeller-Bleckmann mit minus 2,15 Prozent.

Impulse könnte nun in der kommenden Woche wieder die Ergebnisberichtssaison liefern. Aufmerksam verfolgt werden auch weiter alle Entwicklungen rund um den US-chinesischen Handelskonflikt und den Brexit./mik/ste/APA/mis


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , ,
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
Long  DC0S6X ATX AUS WaveUnlimited L 2765.7186 (DBK) 6,243
Short  DS4AVK ATX AUS WaveUnlimited S 3637.9937 (DBK) 7,108
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

ATX AUSTRIAN TRADED EUR
ATX AUSTRIAN TRADED EUR - Performance (3 Monate) 3.195,14 -1,20%
PKT -38,92
Porträt - Chart - Indexzusammensetzung
Tops Kurs %
VIENNA INSURANCE GRP INH. 25,10 +1,21%
VERBUND AG INH. A 45,16 +0,36%
CA IMMOB.ANL. 34,10 +0,15%
ANDRITZ AG 42,24 +0,14%
DO + CO AG 85,40 -0,12%
Flops
OMV AG 53,28 -1,62%
ERSTE GROUP BNK INH. O.N. 33,38 -1,79%
FACC AG INH.AKT. 11,99 -1,96%
RAIFFEISEN BK INTL INH. 22,75 -2,02%
VOESTALPINE AG 24,44 -2,82%
Nachrichten

10:03
Deutsche Bank X-markets
ATX: Fallen unter kurzfristige Trendlinie (3197.76 Euro, Short) ATX AUSTRIAN TRADED EUR 3.195,14 -1,20%

09:02
Deutsche Bank X-markets
ATX: Fallen unter mittelfristige Trendlinie (3218.6 Euro, Short) ATX AUSTRIAN TRADED EUR 3.195,14 -1,20%

09:02
Deutsche Bank X-markets
ATX: Neues 13-Wochentief (3217.8 Euro, Short) ATX AUSTRIAN TRADED EUR 3.195,14 -1,20%

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Das Gelöbnis der Bundeswehr fand seit 6 Jahren erstmals wieder öffentlich statt. Sollte das Ihrer Meinung nach so beibehalten werden in Zukunft?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen