DAX ®12.274,57-0,53%TecDAX ®2.852,36+0,27%Dow Jones26.727,54+0,03%NASDAQ 1007.723,02-0,07%
finanztreff.de

Alibaba (ADR) und Amazon – Bullen kommen ins Stolpern

| Quelle: CITI | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

 

Marketingmitteilung

 
CitiFirst Blog
CitiFirst Blog

Alibaba (ADR) und Amazon – Bullen kommen ins Stolpern

Mit einer zwischenzeitlichen Jahresperformance von 42% lieferte Alibaba gegenüber Amazon bislang das wesentlich interessantere Chartbild ab, doch nun sind die Bullen im wahrsten Sinn des Wortes ins Stolpern gekommen. Für uns Grund genug, heute beide Werte in einem doppelten Chart-Check genauer unter die Lupe zu nehmen. Viel Spaß beim Anschauen!

Video ansehen


Hotline: 0800-2484366 (börsentäglich von 8 bis 18 Uhr)
Email: zertifikate@citi.com
Web: https://blog.citifirst.com und https://de.citifirst.com

Citigroup Global Markets Europe AG
Frankfurter Welle
Reuterweg 16
60323 Frankfurt am Main

     
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Citigroup

Citigroup Citi ist der weltweit führende globale Finanzdienstleistungskonzern. Rund 317.000 Mitarbeiter bedienen mehr als 250 Millionen Privat- und Firmenkunden sowie öffentliche Institutionen in über 100 Ländern weltweit. Citi ist somit in der Lage, ihren Kunden mit lokaler Marktkenntnis, globaler Expertise und einem globalen Netzwerk zur Seite zu stehen. In Kombination mit der Fähigkeit, in allen Sparten innovative Produkte und Lösungen zu entwickeln, setzt Citi neue Maßstäbe für diversifizierte Finanzdienstleistungsunternehmen.

Weitere Infomationen zur Citigroup

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Wir machen Sie fit für die Börse!

Aktuelle Nachrichten, umfangreiche
Hintergrundinformationen und essentielles
Finanzwissen rund um das Thema Börse.

Jetzt kostenfrei zum Anlegerclub anmelden.
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Autofahrer sollen nach einem Vorschlag von Verkehrsminister Andreas Scheuer künftig ohne Prüfung leichte Motorräder bis maximal 15 PS fahren dürfen. Eine Schulung müssten sie aber trotzdem absolvieren. Wäre das ok für Sie?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen