DAX ®13.282,72+0,46%TecDAX ®3.049,40+0,31%Dow Jones28.135,38+0,01%NASDAQ 1008.487,71+0,25%
finanztreff.de

Allianz tauscht Chef des Industrieversicherers AGCS aus

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (Dow Jones)Die Allianz besetzt die Spitze ihres Verluste machenden Industrieversicherers AGCS neu. Wie der Konzern mitteilte, wird Joachim Müller neuer CEO der Allianz Global Corporate & Specialty SE (AGCS). Derzeit sitzt er als Leiter der Schaden- und Unfallversicherung sowie des Vertriebs im Vorstand der Allianz Deutschland AG. AGCS-Chef Chris Fischer Hirs wird sein Amt zum Ende des Monats niederlegen.

Joachim Müller wird weiter an der Neuausrichtung des Unternehmens arbeiten und die Führungsrolle der AGCS in diesem sowohl für die Allianz wie auch für unsere Kunden so wichtigen Geschäftssegment sichern", sagte Niran Peiris, zuständiges Vorstandsmitglied der Allianz SE. "Er ist genau der Richtige, um AGCS in die Zukunft zu führen."

Medien wie die Süddeutsche Zeitung und das Handelsblatt hatten bereits aus Kreisen über die Ablösung von Fischer Hirs berichtet.

Bei der Allianz Deutschland AG wird Andreas Kanning für den Vertrieb in den Vorstand aufrücken. CEO Klaus-Peter Röhler wird das Ressort Schaden- und Unfallversicherung verantworten.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/mgo/bam

END) Dow Jones Newswires

November 14, 2019 08:29 ET ( 13:29 GMT)

Copyright (c) 2019 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
Long  DC2GZ3 Allianz WaveUnlimited L 189.2137 (DBK) 7,064
Short  DC3NNV Allianz WaveUnlimited S 250.0482 (DBK) 7,087
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

ALLIANZ
ALLIANZ - Performance (3 Monate) 219,70 +0,14%
EUR +0,30
Porträt - Chart - Kennzahlen - Firmenprofil
Fundamentale Analysen Urteil
11.12. RBC Negativ
04.12. BARCLAYS Neutral
27.11. DEUTSCHE BANK Positiv
Nachrichten

13.12.
wikifolio
Schwerpunkt der Woche - IPO Saudi Aramco APPLE 248,40 ±0,00%

12.12.
Deutsche Bank X-markets
Allianz SE: Kreuzen des GD 38 nach oben (218.93 Euro, Long) ALLIANZ 219,70 +0,14%

12.12.
Deutsche Bank X-markets
Allianz SE: Ausbruch über kurzfristige Trendlinie (218.66 Euro, Long) ALLIANZ 219,70 +0,14%
Weitere Wertpapiere...
ALLIANZ SE ADR 1/10/O.N. 22,80 +5,56%
EUR +1,20

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 51 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen