DAX ®13.103,32-0,89%TecDAX ®2.993,74-0,87%S&P FUTURE3.108,50-0,32%Nasdaq 100 Future8.346,00+0,15%
finanztreff.de

Amazon: So setzt der Konzern etliche Branchen unter Druck

| Quelle: DER_AKTIONAER | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Der E-Commerce-Gigant Amazon hat seine erste eigene Spirituosenmarke lanciert. Damit verfolgt der Konzern weiter konsequent seinen Weg, mehr Eigenmarken auf den Markt zu bringen. Das Geschäft ist höchst lukrativ – und bedroht etliche etablierte Hersteller. Derweil geht die Amazon-Aktie vor den Quartalszahlen in die Knie.Mit dem Tovess Single Batch Crafted Dry Gin bietet Amazon einen Premium Dry Gin mit einem Alkoholgehalt von 41,5 Prozent und zum Preis von 24,99 Euro an. Es ist die erste eigene Spirituosenmarke, „die eine Auswahl von destillierten Spirituosen aus aller Welt beinhaltet“, so der Konzern.

Andreas Deutsch

Hier zum vollständigen Artikel
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
Long  DC0WCU Amazon.com WaveXXL L 1579.3 (DBK) 7,032
Short  DS63L9 Amazon. WaveUnlimited S 2033.411 (DBK) 6,062
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

AMAZON.COM INC. DL-,01
AMAZON.COM INC.    DL-,01 - Performance (3 Monate) 1.578,60 +0,11%
EUR +1,80
Porträt - Chart - Kennzahlen - Firmenprofil
Fundamentale Analysen Urteil
06.11. UBS Positiv
25.10. GOLDMAN SACHS Positiv
25.10. CREDIT SUISSE Positiv
Nachrichten

09:20
boerse.ARD.de
Eine Etage tiefer APPLE 239,05 -0,52%

07:05
boerse.ARD.de
Zu hoch geflogen? APPLE 239,05 -0,52%

19.11.
boerse.ARD.de
Amazon lastet schwer auf Spotify AMAZON.COM INC. DL-,01 1.578,60 +0,11%

DER AKTIONÄR

DER AKTIONÄR Täglich aktuelle Nachrichten zu den Themen Börse, Finanzen und Wirtschaft liefert Ihnen das Anlegermagazin DER AKTIONÄR im Web, als App oder am Zeitungskiosk."

» Alle News von DER AKTIONÄR

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Elon Musk hat vor in der Nähe von Berlin eine Gigafabrik zu bauen. Ist das eher ein Segen für die Region und Deutschland oder eher eine Kampfansage an die deutschen Autobauer?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen