DAX ®12.697,36-0,80%TecDAX ®3.026,30-2,32%Dow Jones26.307,17+0,85%NASDAQ 10010.530,89-0,67%
finanztreff.de

Amazon will neue Jobs während der Pandemie dauerhaft machen

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Von Sebastian Herrera

NEW YORK (Dow Jones)Der Online-Händler Amazon.com will die meisten der während der Pandemie geschaffenen US-Jobs permanent machen, auch wenn die Corona-Krise irgendwann zuende geht. Von den 175.000 befristet eingestellten Mitarbeitern sollen 125.000 übernommen werden, teilte Amazon mit. Das jüngst gesehene Wachstum des eigenen Geschäfts werde anhalten. Die neuen Jobs sollen die Belegschaft vergrößern, die der Konzern jüngst für die USA mit über 500.000 angegeben hat.

In der US-Wirtschaft sind während der Pandemie eine zweistellige Millionen-Zahl an Jobs verloren gegangen. Einige wenige wie Amazon oder Walmart, die wichtige Güter verkaufen, haben dagegen Mitarbeiter eingestellt. Das geschah bislang aber zumeist befristet. Bei Walmart waren es 235.000 neue Mitarbeiter. Ob auch der Einzelhändler einige Mitarbeiter übernimmt, ist derzeit unbekannt.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/jhe/cbr

END) Dow Jones Newswires

May 28, 2020 06:44 ET ( 10:44 GMT)

Copyright (c) 2020 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Glauben Sie, dass der Digitalisierungsboom in den kommenden Monaten anhält?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen