DAX ®12.374,66+0,19%TecDAX ®2.854,59+1,67%Dow Jones26.601,18+0,15%NASDAQ 1007.561,60+0,17%
finanztreff.de

Amazon wird nächstes Jahr mehr als die gesamte Konkurrenz zusammen verkaufen

| Quelle: Motley Fool | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Schon seit Jahren ist Amazon (WKN:906866) im E-Commerce der unangefochtene Primus. Erstaunlich ist, dass das Unternehmer immer größer werden kann. Amazon wächst immer noch schneller als der gesamte US-amerikanische E-Commerce-Markt – nach Schätzungen von eMarketer fast doppelt so schnell. Der Riese wird den Gesamtumsatz in den USA um 29 % steigern, der Rest der Branche zusammen schafft lediglich 16 %. Nächstes Jahr wird Amazon 53,7 % des gesamten Online-Einzelhandelsmarktes besetzen. Im Jahr 2016 lag der Marktanteil noch bei 38,3 %. Dieser schnell wachsende Marktanteil von Amazon passiert zur selben Zeit, da die Konkurrenz durch Walmart (WKN:860853) zugenommen hat. Dennoch konnte Walmart den Marktanteil von Amazon nicht geföhrden. Letztlich ist der Erfolg von Amazon auf einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil zurückzuführen. Die ultimative Online-Shopping-Markt Amazon profitiert von einem massiven Netzwerkeffekt. Der Großteil des Umsatzes stammt von Drittanbietern. Die meisten dieser Händler verwenden „Fulfilled by Amazon“ – wo Amazon das Inventar von Dritten in seinen eigenen Lagerhallen lagert und versendet -, damit die Produkte für den Prime Versand qualifiziert sind. Amazon hat mittlerweile weltweit über 100 Millionen zahlende Prime Mitglieder, und schätzungsweise 90 Millionen Amerikaner haben laut Consumer Intelligence Research Partners Zugang zu Prime. Da immer mehr Kunden Prime beitreten, wollen immer mehr Händler…

http://www.fool.de/2018/07/12/amazon-wird-naechstes-jahr-mehr-als-die-gesamte-konkurrenz-zusammen-verkaufen/?rss_use_excerpt=1
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
DS5V10 Amazon. WaveUnlimited L 1684.4687 (DBK) 7,165
DS49B8 Amazon.com WaveXXL S 2114.95 (DBK) 7,043
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

AMAZON
AMAZON - Performance (3 Monate) 1.658,45 +1,22%
EUR +19,97
Porträt - Chart - Kennzahlen - Firmenprofil
Fundamentale Analysen Urteil
14.09. BARCLAYS Positiv
11.09. BARCLAYS Positiv
10.09. WELLS FARGO Positiv
Nachrichten
24.09. Amazon-Aktie: Deutlich fallende Kurse – was nun?
24.09. Apple: Bloß keinen Skandal riskieren
24.09. Microsoft bietet Künstliche Intelligenz für humanitäre Zwecke
Werbung
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Gewinnen Sie pures Gold!

Unter allen Teilnehmern an der Anlegerumfrage verlost der Börse Stuttgart Anlegerclub Gold im Gesamtwert von über 1000 Euro.

Jetzt kostenlos anmelden und mitmachen!
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Laut einer Studie lernen Schüler das Schreiben am besten, wenn sie die klassische Fibel nutzen. Andere Lernmethoden, wie bspw. das Lesen durch Schreiben sind nicht so effektiv. Hätten Sie das auch erwartet?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen