DAX ®12.633,71+1,15%TecDAX ®3.049,87+0,23%S&P 5003.185,69+1,05%NASDAQ10.835,72+0,76%
finanztreff.de

ANALYSE-FLASH: Deutsche Bank senkt Ziel für Jenoptik auf 22 Euro - 'Hold'

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Deutsche Bank hat das Kursziel für Jenoptik nach Zahlen für das erste Quartal von 28 auf 22 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Hold" belassen. Grundsätzlich sei das Technologieunternehmen gut aufgestellt und gesund, doch werde 2020 abermals ein Jahr, in dem die Entwicklung eher zum Ende hin Fahrt aufnehmen dürfte, schrieb Analyst Uwe Schupp in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Die Corona-Krise hinterlasse durchaus Spuren./mis/jha/

Veröffentlichung der Original-Studie: 20.05.2020 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 21.05.2020 / / GMT




dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX



Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 29 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen