DAX ®13.241,75+0,47%TecDAX ®2.998,92+0,73%Dow Jones28.004,89+0,80%NASDAQ 1008.315,52+0,70%
finanztreff.de

ANALYSE-FLASH: Hauck & Aufhäuser senkt MTU auf 'Hold' - Ziel hoch auf 250 Euro

| Quelle: dpa-AFX (SW) | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
HAMBURG (dpa-AFX) - Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat MTU ±0,00% angesichts der starken Kursentwicklung seit Jahresbeginn von "Buy" auf "Hold" abgestuft. Das Kursziel für die Aktie des Triebwerkherstellers hob Analyst Frederik Bitter in einer am Dienstag vorliegenden Studie aber von 244 auf 250 Euro an und begründete dies unter anderem mit neuen Schätzungen vor allem aufgrund von Wechselkursveränderungen. Im aktuellen schwierigen makroökonomischen Umfeld bleibe die Aktie aufgrund ihres defensiven Charakters ein wichtiger Bestandteil im Investorenportfolio, doch dieser Pluspunkt sei inzwischen eingepreist. Der Experte rechnet mit einem soliden dritten Quartal./tav/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 15.10.2019 / 08:05 / MESZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 15.10.2019 / 08:09 / MESZ


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , , , , ,
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
Long  DC59H0 MTU Aero WaveUnlimited L 201.9524 (DBK) 5,834
Short  DC3HZP MTU Aero WaveUnlimited S 271.3776 (DBK) 7,912
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Elon Musk hat vor in der Nähe von Berlin eine Gigafabrik zu bauen. Ist das eher ein Segen für die Region und Deutschland oder eher eine Kampfansage an die deutschen Autobauer?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen