DAX ®12.752,71+0,04%TecDAX ®2.841,69+0,20%S&P FUTURE3.008,60+0,07%Nasdaq 100 Future7.939,75-0,11%
finanztreff.de

ANALYSE-FLASH: Merrill Lynch hebt Salzgitter auf 'Neutral' - Ziel gesenkt

| Quelle: dpa-AFX (SW) | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Investmentbank Merrill Lynch hat Salzgitter AG von "Underperform" auf "Neutral" hochgestuft, das Kursziel aber von 44 auf 33 Euro gesenkt. Die Stahlpreise in China dürften sinken und der Nachfragetrend in Europa schwach bleiben, wagte Analyst Cedar Ekblom in einer am Mittwoch vorliegenden Studie einen Ausblick auf das Jahr 2019 in der Stahlbranche. Allgemein bleibe er positiv für Karbonstahl-, aber negativ für Edelstahlwerte gestimmt. Bei Salzgitter bleibe die Kapitalverwendung ein Sorgenpunkt, bezüglich der Hochstufung verwies er auf Bewertungsgründe./tih/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 09.01.2019 / 00:30 / EST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben


dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX



Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Glauben Sie, dass der Brexittermin tatsächlich noch einmal verlegt wird?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen