DAX ®12.991,28+0,01%TecDAX ®2.486,53-0,34%Dow Jones23.328,63+0,71%NASDAQ 1006.108,82+0,27%
finanztreff.de

ANALYSE-FLASH: Warburg Research senkt Wacker Chemie auf 'Hold' - Ziel 129 Euro

| Quelle: dpa-AFX
HAMBURG (dpa-AFX Broker) - Das Analysehaus Warburg Research hat Wacker Chemie nach einem Kapitalmarkttag in London von "Buy" auf "Hold" abgestuft, das Kursziel aber auf 129 Euro belassen. Das Management des Chemiekonzerns habe Erwartungen an eine Sonderdividende im Jahr 2018 gedämpft, auf die wegen der Veräußerung eines 28-prozentigen Anteils am Waferhersteller Siltronic gehofft wurde, schrieb Analyst Oliver Schwarz in einer Studie vom Freitag. Zwar sänken nun die Nettofinanzschulden, doch zugleich stiegen die Kapitalkosten, weshalb er die Aktie abgestuft habe./ck/tih

Datum der Analyse: 06.10.2017


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , , ,
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
DS0HF1 WackerCh WaveUnlimited L 110.1756 (DBK) 9,959
DM0HAU WackerCh WaveUnlimited S 134.3564 (DBK) 7,627

WACKER CHEM.

L&S 122,41 +1,63%
EUR 20.10.2017 +1,96

zum Kursportrait AdHoc-Meldungen & Insidertrades
Werbung
Werbung
Werbung
Kostengünstig mit EUWAX Gold II investieren. |Baufinanzierung bei der Degussa Bank |Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank.
Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld
Werbung

Werbung
schliessen
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Payment-Trend:

Der Vormarsch von digitalen Zahlungsabwicklern Im neuen Anlegermagazin lesen Sie, warum vor allem asiatische Unternehmen eine wichtige Rolle spielen und welche Aktien vom mobilen Bezahlen profitieren könnten.

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 43 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen