DAX ®11.596,88+0,07%TecDAX ®2.655,76-0,13%S&P FUTURE2.781,00+0,32%Nasdaq 100 Future7.180,00+0,59%
finanztreff.de

Anlegen wie die Reichen

| Quelle: BVIFONDS | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Die Mehrzahl der Deutschen glaubt einer aktuellen Umfrage zufolge, dass
vermögende Menschen bessere Geldanlageprodukte haben als der Otto-
Normal-Bürger. Dass dieser aber ebenfalls die Möglichkeit hat, sich über Aktien
an Unternehmen zu beteiligen und so ein Vermögen aufzubauen, erkennt nur
jeder zehnte Bundesbürger. Stattdessen lassen die meisten ihr Geld in
überwiegend niedrig verzinsten Giro- oder Sparkonten liegen. Darauf weist die
Aktion „Finanzwissen für alle“ der im BVI organisierten Fondsgesellschaften
hin. Anleger sind gut beraten, schon früh in rentable Anlageformen wie Aktien oder
Aktienfonds zu investieren, um so von Kursgewinnen und Dividendenzahlungen
langfristig zu profitieren. Das geht auch mit geringen Beträgen, etwa über
einen
Sparplan. Ein Fondssparplan lässt sich bereits ab einem Betrag von 25 Euro
abschließen. Vorteil: Er ist flexibel. Die Raten lassen sich beliebig und
kostenlos
erhöhen, reduzieren oder wenn nötig, für einen bestimmten Zeitraum
aussetzen. Wer in den zurückliegenden 30 Jahren beispielsweise monatlich 100 Euro in
deutsche Aktienfonds investiert hat, zahlte insgesamt 36.000 Euro ein. Der
Sparplan brachte ihm per Ende Dezember 2017 im Durchschnitt rund 123.100
Euro ein. Das entspricht einer Wertentwicklung von 7,2 Prozent im Jahr. Auch
mit kleineren Budgets lassen sich also überdurchschnittliche Renditen erzielen. Wissenswertes rund ums Geldanlegen bietet der BVI unter
www.bvi.de/finanzwissen. Diese Meldung ist Teil der Serie „Finanzwissen für alle“.
********************************************************************************
**************
Der Inhalt dieser E-Mail ist ausschließlich für den bezeichneten Adressaten
bestimmt.
Wenn Sie nicht der vorgesehene Adressat dieser E-Mail oder dessen Vertreter
sein
sollten, so beachten Sie bitte, dass jede Form der Kenntnisnahme,
Veröffentlichung,
Vervielfältigung oder Weitergabe des Inhalts dieser E-Mail unzulässig ist. Wir
bitten
Sie, sich in diesem Fall mit dem Absender der E-Mail in Verbindung zu setzen.

The content of this e-mail is meant exclusively for the person to whom it is
addressed.
If you are not the person to whom this e-mail is addressed or his/her
representative,
please be informed that any form of knowledge, publication, duplication or
distribution
of the content of this e-mail is inadmissible. In such cases we kindly ask you
to contact
the sender of this e-mail. ********************************************************************************
**************

Mitteilung übermittelt vom deutschen Fondsverband BVI für deren Inhalt der BVI alleine verantwortlich ist.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Werbung
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Gewinnen Sie pures Gold!

Unter allen Teilnehmern an der Anlegerumfrage verlost der Börse Stuttgart Anlegerclub Gold im Gesamtwert von über 1000 Euro.

Jetzt kostenlos anmelden und mitmachen!
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
In Großbritannien wurde im April 2018 eine Limo-Steuer eingeführt. Hersteller, die mehr als 50 Gramm Zucker auf einen Liter Getränk mischen, werden seit dem zur Kasse gebeten. Sollte so etwas hierzulande ebenfalls eingeführt werden?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen