DAX ®12.995,06-0,07%TecDAX ®2.513,87-1,02%Dow Jones22.997,44+0,18%NASDAQ 1006.122,61+0,13%
finanztreff.de

Anleihen: Ausgang ungewiss

| Quelle: Börse Frankfurt Zertifikate AG_ANALYSEN

Quelle: Börse Frankfurt Zertifikate AG



http://www.boerse-frankfurt.de/nachrichten/anleihen/Anleihen-Ausgang-ungewiss-2297058

Börse Frankfurt Zertifikate AG

Börse Frankfurt Zertifikate AG

das Spezialsegment der Börse Frankfurt für strukturierte Produkte

Die Börse Frankfurt Zertifikate AG (bis 31.10.2013 Scoach Europa AG) ist die europäische Börse für Zertifikate und Hebelprodukte und bietet Anlegern höchste Qualitätsstandards. Das Spezialsegment der Börse Frankfurt für den Handel mit strukturierten Produkten hat sich seit mehr als 7 Jahren am Markt etabliert. Als Tochterunternehmen der Deutsche Börse AG werden alle Orders am Börsenplatz Frankfurt über das Hochleistungshandelssystem Xetra® abgewickelt. Dadurch werden schnellste Ausführungen zu kostengünstigen Konditionen garantiert. Zudem sind bei Börse Frankfurt Zertifikate alle Emittenten verpflichtet, fortlaufend aktuelle Kurse zu stellen. Eine unabhängige Marktüberwachung wahrt dabei die Interessen der Anleger.

Die Börse für strukturierte Produkte in Frankfurt hat sich europaweit als führender Handelsplatz für private und institutionelle Investoren etabliert. Erfahren Sie mehr über die Handelsvorteile am Börsenplatz Frankfurt und nutzen Sie unsere kostenfreien Realtimekurse und Analysetools: www.zertifikateboerse.de.

» Alle News von Börse Frankfurt Zertifikate AG

Put-Call Sentiment

0,5 1 0
35,07% Put 64,93% Call
Berechnung: 17.10.2017 - 18:58:42

Intraday 1 Monat 3 Monate 6 Monate 1 Jahr
Frankfurt Zertifikate Put/Call-Sentiment - Historie Frankfurt Zertifikate Put/Call-Sentiment - Historie Frankfurt Zertifikate Put/Call-Sentiment - Historie Frankfurt Zertifikate Put/Call-Sentiment - Historie Frankfurt Zertifikate Put/Call-Sentiment - Historie
Das Put-Call Sentiment ist Stimmungsbarometer im Handel von Zertifikaten und Hebelprodukten. Erfasst werden alle Transaktionen im börslichen Handel (Börse Frankfurt Zertifikate AG und Börse Stuttgart) von Hebelprodukten auf den Basiswert DAX® (Knock-out Produkte und Optionsscheine), gemessen wird auf Basis des gehandelten Volumens. Für die fortlaufende Berechnung des Put/Call-Sentiments werden Käufe in Calls plus Verkäufe in Puts (optimistisch) durch Käufe in Puts plus Verkäufe in Calls (pessimistisch) geteilt.
Werbung
Werbung
Werbung
Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld |Baufinanzierung bei der Degussa Bank |Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank.
Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen!
Werbung

Werbung
schliessen
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Vier Gewinneraktien der
Autorevolution:

Im neuen Anlegermagazin lesen Sie, welche vier Aktien durch autonomes Fahren und Elektromobilität auf der Gewinnerseite stehen könnten.

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Sachsen-Anhalt fordert die Abschaffung des Fernsehsenders Das Erste als überregionaler Sender. Nur das ZDF soll für diesen Bereich beibehalten werden. Die ARD solle stattdessen eher regional werden. Ist das eine gute Idee?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen