DAX ®13.566,77+0,08%TecDAX ®3.171,09+0,03%S&P FUTURE3.333,10+0,41%Nasdaq 100 Future9.194,50+0,22%
finanztreff.de

Apple-Zulieferer Dialog Semiconductor: Die Aufholjagd des Jahres – doch ist jetzt Schluss?

| Quelle: DER AKTIONÄR | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Kein anderer Wert hat im 52-Wochen-Vergleich im MDAX stärker zulegen können als die Aktie des Apple-Zulieferers Dialog Semiconductor. Gut 109 Prozent konnte der Titel seitdem zulegen. Mit deutlichem Abstand auf Platz 2 und 3 folgen die Papiere von Bechtle, die ein Plus von 79 Prozent vorweisen können, und CTS Eventim, die gut 75 Prozent vorne liegen.Erneuten kräftigen Aufwind erhielt die Aktie von Dialog Semiconctor Ende Oktober, als das Unternehmen seine vorläufigen Zahlen für das dritte Quartal vorgelegt hatte. Das Unternehmen hatte seine eigenen Prognosen übertroffen.

Marion Schlegel

Hier zum vollständigen Artikel
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

APPLE
APPLE - Performance (3 Monate) 287,45 +0,07%
EUR +0,20
Porträt - Chart - Kennzahlen - Firmenprofil
Fundamentale Analysen Urteil
21.01. CREDIT SUISSE Neutral
14.01. UBS Positiv
10.01. UBS Positiv
Nachrichten
08:44 WDH/ROUNDUP/Netflix unter Druck: Die Jagd auf den Streaming-König ist eröffnet APPLE 287,45 +0,07%
07:11 Netflix gelingt Überraschung, aber … APPLE 287,45 +0,07%
06:50 ROUNDUP/Felbermayr: Europa könnte in einem Handelskrieg USA hart treffen APPLE 287,45 +0,07%
Weitere Wertpapiere...
DT. BANK 7,50 +0,04%
EUR +0,00
BECHTLE 136,10 +0,59%
EUR +0,80
CTS EVENTIM 60,30 +0,33%
EUR +0,20
DIALOG SEMIC. 43,04 -0,83%
EUR -0,36
+ alle anzeigen

DER AKTIONÄR

DER AKTIONÄR Täglich aktuelle Nachrichten zu den Themen Börse, Finanzen und Wirtschaft liefert Ihnen das Anlegermagazin DER AKTIONÄR im Web, als App oder am Zeitungskiosk."

» Alle News von DER AKTIONÄR

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Die Bundesregierung muss die Zeiterfassung in deutschen Unternehmen neu regeln, da der Europäische Gerichtshof vergangenes Jahr entschieden hat, dass sämtliche Arbeitszeiten erfasst werden müssen. Würden Sie eine richtige Zeiterfassung Ihrer Arbeitszeiten als sinnvoll erachten?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen