DAX ®11.657,06-0,24%TecDAX ®2.662,43-0,17%Dow Jones25.914,10+0,25%NASDAQ 1007.326,28+0,26%
finanztreff.de

Arbeitgeber: Streik an Flughäfen unverhältnismäßiger Angriff

| Quelle: Dow Jones Newswire Web | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
BERLIN (Dow Jones)Die deutsche Wirtschaft hat den für Dienstag geplanten Warnstreik des Sicherheitspersonals an acht deutschen Flughäfen verurteilt. "Dieser Angriff auf das deutsche Luftfahrt-Drehkreuz Nummer eins und andere Flughäfen ist aber kein Warnstreik. (…) Das ist völlig unverhältnismäßig", monierte der Geschäftsführer des Arbeitgeberverbandes BDA, Steffen Kampeter.

Außer an Deutschlands größtem Flughafen in Frankfurt soll es auch in Hamburg und München zu Arbeitsniederlegungen kommen. Betroffen sind außerdem Hannover, Bremen, Leipzig, Dresden und Erfurt, wie die Gewerkschaft Verdi am Montag mitteilte. Die Gewerkschaft warnte vor "sehr starken Einschränkungen" im Luftverkehr.

Zehntausende Fluggäste müssen mit Ausfällen oder Verspätungen rechnen. Kampeter warf der Gewerkschaft vor, einen "massiven Schaden" für die deutsche Wirtschaft zu verursachen. Er verlangte eine Änderung der Gesetze, wonach Streiks nur das äußerste Mittel in Tarifkonflikten sein dürften.

Für die bundesweit rund 23.000 Mitarbeiter im Bereich Sicherheit an den Flughäfen verlangen Verdi, der Beamtenbund DBB und Tarifunion deutliche Lohnsteigerungen. Der Stundenlohn soll an allen Flughäfen auf 20 Euro angehoben werden, was die Arbeitgeber als zu hoch zurückweisen. Mehrere Verhandlungsrunden waren zuvor gescheitert. Das nächste Mal kommen beide Seiten am 23. Januar zusammen.

Kontakt zum Autor: konjunktur.de@dowjones.com

DJG/chg/bam

END) Dow Jones Newswires

January 14, 2019 05:24 ET ( 10:24 GMT)

Copyright (c) 2019 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Nachrichten

Quelle: Dow Jones Newswire Web
21:05 Telix Pharmaceuticals Limited (TLX-AU): Updated -2-
21:05 Telix Pharmaceuticals Limited (TLX-AU): Updated PCa imaging guidelines de-risk lead asset
20:23 Voltalia SA: des résultats records en 2018 et une -4-
20:23 Voltalia SA: des résultats records en 2018 et une -3-
20:23 Voltalia SA: des résultats records en 2018 et une -2-
20:23 Voltalia SA: des résultats records en 2018 et une croissance future sécurisée
20:23 Voltalia SA: record 2018 results and future -3-
20:23 Voltalia SA: record 2018 results and future -2-
20:23 Voltalia SA: record 2018 results and future growth secured
20:03 Wirtschaftskommentar des Mannheimer Morgen
Rubrik: Finanzmarkt
20:30 OTS: Börsen-Zeitung / Börsen-Zeitung: Auf dem Holzweg, Kommentar zu den ...
20:15 Weber fordert Klarheit über Brexit vor der Europawahl
20:14 Facebook verstärkt Vorgehen gegen Falschnachrichten vor Europawahl
20:12 BUSINESS WIRE: Dynatrace erreicht Führungsposition im 2019 Gartner Magic Quadrant für APM in Bezug auf Umsetzungskompetenz und Vollständigkeit seiner Vision
19:56 WDH/ROUNDUP 2: Hauptverdächtiger nach Schüssen von Utrecht festgenommen
19:54 Ministerpräsident: Motiv für Schüsse in Utrecht unklar
19:53 Nach Utrecht-Schüssen: Zunächst weiter Kontrollen der Bundespolizei
19:49 ROUNDUP 2: Hauptverdächtiger nach Schüssen von Utrecht festgenommen
19:39 ROUNDUP: Hauptverdächtiger nach Schüssen von Utrecht festgenommen
19:38 Merkel warnt: Nicht leichtfertig mit Demokratie und Frieden umgehen
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Wir machen Sie fit für die Börse!

Aktuelle Nachrichten, umfangreiche
Hintergrundinformationen und essentielles
Finanzwissen rund um das Thema Börse.

Jetzt kostenfrei zum Anlegerclub anmelden.
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 12 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen