DAX ®11.794,01-0,07%TecDAX ®2.779,79-0,14%S&P FUTURE2.925,60-0,12%Nasdaq 100 Future7.728,25-0,28%
finanztreff.de

Aston Martin vor Übernahme

| Quelle: ARD Boersennews | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Der Großaktionär des Luxusautoproduzenten, die zum italienischen Finanzinvestor Investindustrial gehörende Strategic European Investment Group, will ihren 31-prozentigen Anteil an Aston Martin um weitere drei Prozent aufstocken. Damit ist ein Pflichtangebot an alle Aktionäre erforderlich. Die Papiere notierten zuletzt mit 9,63 Pfund rund ein Fünftel niedriger als zu Jahresbeginn. Die Investment Group bietet einen Preis von 10,00 Pfund je Aktie an.
Jetzt weiterlesen auf boerse.ard.de...
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

boerse.ARD.de

boerse.ARD.de boerse.ARD.de ist ein Gemeinschaftsangebot der in der Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland (ARD) zusammengeschlossenen Sender und wird federführend betreut vom Hessischen Rundfunk.

» Alle News von boerse.ARD.de

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Bayerns Ministerpräsident Söder will Strafzinsen für Kleinsparer gesetzlich verbieten lassen. Die Banken sind nicht begeistert. Würde Sie das begeistern?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen