DAX ®13.281,43+0,74%TecDAX ®2.683,59+1,42%S&P 500 I2.798,42-0,12%Dow Jones26.020,83-0,36%NASDAQ 1006.811,60+0,02%
finanztreff.de

Auch JPMorgan ächzt unter schwachem Handel

| Quelle: ARD Boersennews
Wie das Geldhaus am Mittag mitteilte, brach der Gewinn im vierten Quartal um 37 Prozent auf 4,23 Milliarden Dollar (3,5 Milliarden Euro) ein. Die einmalige Belastung durch die kurz vor Weihnachten durch Präsident Donald Trump in Kraft gesetzte Steuerreform bezifferte das Institut auf 2,4 Milliarden Dollar. Ohne diesen Effekt hätte der Gewinn bei 6,7 Milliarden Dollar gelegen und wäre damit praktisch unverändert gewesen zum vierten Quartal des Vorjahres. Das Kapitalmarktgeschäft hat zum Jahresende unter der Zurückhaltung der Kunden und extrem niedriger Schwankungen gelitten. So gingen die Umsätze im Handel mit Anleihen um 34 Prozent zurück. Insgesamt jedoch hielt sich der Rückgang der Erlöse in Grenzen. Dank des gut laufenden Firmenkundengeschäfts konnte das schwache Kapitalmarktgeschäft größtenteils ausgeglichen werden. So konnte die Bank im Firmenkundengeschäft ihre Erträge um 20 Prozent auf 2,4 Milliarden Dollar steigern. Der Gewinn nach Steuern in dieser Sparte kletterte gar um 39...
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
DM8C3F J.P. MORGAN WaveXXL S 122.6 (DBK) 7,182

J.P. MORGAN

FSE 92,40 +1,09%
EUR 14:47:45 +1,00

zum Kursportrait AdHoc-Meldungen & Insidertrades
Werbung
Werbung
Werbung
Charttechnischer Ausblick auf die Finanzmärkte 2018
Werbung

Werbung
schliessen
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Corning, Bechtle, Geely Automotive etc.

Das neue Anlegermagazin gibt wieder
spannende Einblicke in vielversprechende Unternehmen verschiedenster Branchen. Hier kostenfrei lesen!

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Welche Unternehmensgröße bevorzugen Sie bei Ihren Investments?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen