DAX ®12.328,92-1,12%TecDAX ®2.824,24-1,55%Dow Jones26.911,81-0,09%NASDAQ 1007.808,62-0,19%
finanztreff.de

Auch Mattheis und Hirschel treten für SPD-Spitze an

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
BERLIN (Dow Jones)Auch die SPD-Parteilinke Hilde Mattheis und Verdi-Chefökonom Dierk Hirschel bewerben sich um den SPD-Vorsitz. Das gab die Ulmer Bundestagsabgeordnete Mattheis über den Kurznachrichtendienst Twitter bekannt. "Gemeinsam mit dem #DL21 Vorstandsmitglied und #Verdi Chefökonom Dierk Hirschel trete ich für den #SPDVorsitz an", twitterte Mattheis am Sonntag. "Kämpft mit uns, für eine #Sozialdemokratie die ihrem Namen alle Ehre macht!"

Bisher haben sich fünf Kandidaten-Duos um den SPD-Vorsitz beworben: Michael Roth und Christina Kampmann, Karl Lauterbach und Nina Scheer, Simone Lange und Alexander Ahrens, Gesine Schwan und Ralf Stegner sowie Boris Pistorius und Petra Köpping. Auch Bundesfinanzminister Olaf Scholz hat eine Kandidatur angekündigt. Ins Spiel gebracht haben sich zudem auch der Ex-Abgeordnete Hans Wallow und der Vizepräsident des SPD-Wirtschaftsforums, Robert Maier.

Für eine offizielle Kandidatur benötigen die Bewerber die Nominierung durch fünf Unterbezirke, einen Bezirk oder Landesverband. Diese Hürde haben bisher nur Roth und Kampmann genommen. Ab 4. September wollen die Kandidaten auf 23 Regionalkonferenzen für sich werben, für Mitte Oktober ist eine Mitgliederbefragung geplant. Gewählt wird die neue SPD-Spitze dann bei einem Parteitag ab dem 6. Dezember.

Kontakt zum Autor: andreas.kissler@wsj.com

DJG/ank/mgo

END) Dow Jones Newswires

August 19, 2019 06:06 ET ( 10:06 GMT)

Copyright (c) 2019 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Nachrichten

Quelle: Dow Jones Newswire Web
17:02 K+S senkt Kaliproduktion und kündigt Konkretisierung der Prognose an K+S 12,76 -7,64%
17:01 Bafin: Geldbuße gegen Wirecard von 1,52 Mio EUR rechtskräftig WIRECARD 144,90 -2,06%
17:00 DGAP-PVR: MorphoSys AG: Veröffentlichung gemäß § -6- MORPHOSYS 104,90 -0,85%
17:00 DGAP-PVR: MorphoSys AG: Veröffentlichung gemäß § -5- MORPHOSYS 104,90 -0,85%
17:00 DGAP-PVR: MorphoSys AG: Veröffentlichung gemäß § -4- MORPHOSYS 104,90 -0,85%
17:00 DGAP-PVR: MorphoSys AG: Veröffentlichung gemäß § -3- MORPHOSYS 104,90 -0,85%
17:00 DGAP-PVR: MorphoSys AG: Veröffentlichung gemäß § -2- MORPHOSYS 104,90 -0,85%
17:00 DGAP-PVR: MorphoSys AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung MORPHOSYS 104,90 -0,85%
17:00 DGAP-PVR: MorphoSys AG: Release according to -5- MORPHOSYS 104,90 -0,85%
17:00 DGAP-PVR: MorphoSys AG: Release according to -4- MORPHOSYS 104,90 -0,85%
Rubrik: Finanzmarkt
17:04 Devisen: Euro fällt nach schwachen Konjunkturdaten EUR/USD 1,0996 -0,1906%
17:04 BUSINESS WIRE: INSHUR: Erste flexible Versicherung für Uber-Fahrer in Großbritannien
17:00 DGAP-Stimmrechte: MorphoSys AG (deutsch) MORPHOSYS 104,90 -0,85%
16:57 K+S reduziert wegen schwacher Nachfrage Kaliproduktion - Ergebnisbelastung K+S 12,78 -7,49%
16:56 ROUNDUP/Konferenz Futurework: Digitalisierung verändert nahezu jeden Job SIEMENS 96,55 -1,49%
16:48 Guterres mahnt eindringlich zum Handeln angesichts der Klimakrise
16:47 DGAP-Stimmrechte: HUGO BOSS AG (deutsch) HUGO BOSS AG NA O.N. 50,62 -1,25%
16:45 DGAP-News: AKASOL nominiert Samsung SDI als Lieferanten für zwei Serienprojekte mit weltweit führenden Nutzfahrzeugherstellern (deutsch) AKASOL AG INH. O.N. 41,20 +1,48%
16:45 ROUNDUP/Aktien New York: Leichte Verluste - Konjunktursorgen und Handelsstreit Dow Jones 26.911,81 -0,09%
16:41 Auch Google bittet Nutzer um Erlaubnis zum Abtippen von Mitschnitten APPLE 198,62 -1,31%
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 39 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen