DAX ®12.341,03-0,72%TecDAX ®2.876,64-0,61%Dow Jones27.219,85-0,42%NASDAQ 1007.888,76-0,48%
finanztreff.de

Autohoffnung made in China

| Quelle: ARD Boersennews | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Auf der "Auto China" in Shanghai steigt der Absatz-Optimismus unter den Herstellern. Die drei deutschen Branchenvertreter zeigen sich guten Mutes, dass 2019 wieder ein absatzstarkes Jahr auf dem chinesischen Markt wird. Man sei "vorsichtig optimistisch", so etwa der angehende Daimler-Konzernchef Ola Källenius am Dienstag auf der Automesse. Nach Wachstum im ersten Quartal rechne der Konzern auch für das Gesamtjahr mit Zuwächsen. Ähnlich äußerte sich BMW-Finanzchef Nicolas Peter. Auf dem wichtigsten Einzelmarkt China werde das Unternehmen trotz der aktuellen Marktschwäche mehr Autos verkaufen. "Wir werden zwischen fünf und zehn Prozent in diesem stagnierenden Markt wachsen und damit Segmentanteile gewinnen", sagte Peter. Auch VW ist zuversichtlich: "Wir haben leichte Signale, dass sich die Bedingungen am chinesischen Markt in den kommenden Wochen, vielleicht schon im Mai, entspannen könnten", hatte Volkswagen-China-Chef Stephan Wöllenstein bereits am Montag im Vorfeld der Messe gesagt....
Jetzt weiterlesen auf boerse.ard.de...
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
Long  DC060J BMW WaveXXL L 60 (DBK) 7,134
Short  DC4LJ9 BMW WaveXXL S 71.35 (DBK) 7,291
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

BMW ST
BMW ST - Performance (3 Monate) 66,20 -1,15%
EUR -0,77
Porträt - Chart - Kennzahlen - Firmenprofil
Fundamentale Analysen Urteil
17.07. BARCLAYS Positiv
16.07. GOLDMAN SACHS Neutral
10.07. DEUTSCHE BANK Positiv
Nachrichten
17.07. dpa-AFX: Barclays belässt BMW auf 'Overweight' - Ziel 94 Euro BMW ST 66,20 -1,15%

17.07.
boerse.ARD.de
Automarkt im Rückwärtsgang BMW ST 66,20 -1,15%
17.07. Acea: Europäische Pkw-Neuzulassungen wieder im deutlichen Fall BMW ST 66,20 -1,15%
Weitere Wertpapiere...
DAIMLER 46,26 -0,64%
EUR -0,30
VOLKSWAGEN VZ 151,50 -2,18%
EUR -3,38
Werbung

Aktie im Anlegerfokus

Partizipieren an der neuesten Entwicklung mit UBS KO's auf BMW ST:

Kurs der Aktie wird steigen

Produkt Hebel Ask
UY50JR 17,9 0,37
UY37X8 4,0 1,64

Kurs der Aktie wird fallen

Produkt Hebel Ask
UY34AJ 17,5 0,38
UX92UJ 4,0 1,64

boerse.ARD.de

boerse.ARD.de boerse.ARD.de ist ein Gemeinschaftsangebot der in der Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland (ARD) zusammengeschlossenen Sender und wird federführend betreut vom Hessischen Rundfunk.

» Alle News von boerse.ARD.de

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Die Deutsche Bank will sich einer Radikalsanierung unterziehen, um aus der Misere herauszukommen. Optionshändler sind davon nicht so überzeugt und wetten auf ein Scheitern des Sanierungsplans. Wie sehen Sie den Umbau?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen